Der März 2009
to daMax

Kausalitätskette [UPDATE]

März 31st, 2009, 08:17

O tempora, o mores*:
Das Landgericht Karlsruhe ist der Auffassung, dass man sich bereits strafbar macht, wenn man einen Link auf eine Website setzt, die einen Link zu einer Website enthält, die [hier beliebig viele Websites einsetzen] auf verbotenen Inhalt verlinkt. Oha. Das ist so ähnlich wie die Behauptung "wenn du jemanden kennst, der jemanden kennt, der Kinder frisst, dann bist du selbst ein Terrorist". Es lebe die Sippenhaft!

Und wieder ein Schritt auf dem Weg heim ins Reich.

[UPDATE]: Ein Bericht im Beck-Blog.

* lat.o Zeiten, o Sitten (das wollte ich schon immer einmal zitieren. Asterix FTW :-) )

 

Angst

März 26th, 2009, 20:30

Ich habe Angst. Und da ich nicht weiß, wem ich das erzählen soll, erzähle ich es meinem Blog.

Ich habe Angst, dass unser Land sich in ein System verwandelt, in dem ich nicht mehr leben will. Es ängstigt mich, ständig beobachtet zu werden, ohne dass ich weiß, wer hinter den Monitoren sitzt. Ich habe Angst vor einer Gesellschaft, die mich anscheinend potentiell für so gefährlich hält, dass sie mich unter Dauerbeobachtung stellt.

Ich habe Angst vor einem System, in dem unbequeme Menschen medienwirksam mundtot gemacht werden. (mehr…)

 

Nope!

März 26th, 2009, 14:59



Merkel Nope

(via Fefe -> tienanton)

 

Kazoos aus Gasmasken

März 26th, 2009, 12:30

Schwerter zu Pflugscharen? Viel zu aufwändig! Gasmasken zu Kazoos sind da schon mehr mein Fall:



http://rathergood.com/gas_mask

 

CSS Brainfuck und das DeCSS Haiku

März 25th, 2009, 20:30

Code kann so hübsch sein. Ein anonymer Autor schrieb dieses grafisch beeindruckende, fast schon poetische Stück Code in Brainfuck, einer Turing-Maschinen-Sprache. Es ist der Decodierungsalgorithmus, der die CSS-Verschlüsselung von DVDs entschlüsselt.

CSS-Brainfuck

Noch poetischer ist das DeCSS Haiku. Kleiner Ausschnitt:

Now help me, Muse, for
I wish to tell a piece of
controversial math.

Dieses Gedicht enthält im klassischen Haikuversmaß 575 nicht nur die Geschichte des Verbots, sondern auch die Anleitung, wie der Algorithmus zu programmieren ist. Ich bin der Meinung, das war Spitze *indieluftspring*. Die dazugehörige Geschichte ist mir irgendwie dann aber doch zu hoch und zu lang.

(gefunden in der Gallery of CSS Descramblers)

Ach und weil's gerade so schön abstrakt ist hier nochmal das gleiche in Perl
(mehr…)

 

Spam Crackdown Threatens Koy4Goff

März 25th, 2009, 20:15

The Onion mal wieder :-D
Man braucht bestimmt 3 Durchgänge um den ganzen Quatsch zu erfassen, der einem hier um die Ohren gehauen wird.



Spam Crackdown Threatens Koy4Goff's Penis Enlarger, Free iPod Industry

(via popkulturjunkie)

 

Egoshooter [UPDATE]

März 25th, 2009, 19:22

Über Nerdcore stieß ich auf diese Liste frei verfügbarer Egoshooter. Da das natürlich viel zu viele sind, haben ein paar Leute in den Kommentaren angefangen, Rezensionen zu den einzelnen Spielen zu schreiben, die ich jetzt ganz dreist kopiere (zumal die meisten eh von mir sind :-P )
(mehr…)

 

Erlaubtheiten

März 25th, 2009, 15:37

Sascha Lobo bringt's auf den Punkt:

Nur noch mal für mich zur Vergewisserung: Ich dürfte also mit 14 Jahren anfangen, großkalibrige Waffen zu benutzen und dann als 21jähriger Sportschütze mit einem Kofferraum voller halbautomatischer Waffen und 0,4 Promille auf der Autobahn mit 320 km/h vom Schützenfest zum CSU-Parteitag fahren - aber Computerspiele sollen verboten werden?

Und demnächst darf er sich beim Internetsurfen nicht nur überwachen sondern gleich auch zensieren lassen. Wo darf ich Asyl beantragen?

Nachtrag: leider verlief die anschließende Diskussion in den Kommentaren dermaßen bescheuert, dass ich den Link dorthin gerade eben wieder entfernt habe. Herr Lobo brillierte zudem noch mit einem geistigen Flachköpper und hat mir echt die Lust an seiner gesamten Einstellung verdorben.

 

Gogol Bordello

März 25th, 2009, 13:01

Wer Charme, Witz, Intelligenz und Humor in sich vereint und dazu noch in der Lage ist, pogotauglichen Gipsyfolk vorzutragen, der kann ja eigentlich kein ganz schlechter Mensch sein. All das trifft auf Eugene Hütz zu, seines Zeichens Frontmann der Band Gogol Bordello.

Ein Lied sagt mehr als 1000 Worte:
(mehr…)

 

Gute Nachrichten für Forenbetreiber

März 25th, 2009, 12:06

Also nicht dass ich Probleme mit zu vielen beleidigenden, sittenwidrigen oder aus sonstigen Gründen zensurwürdigen Kommentaren hätte ;( Dennoch finde ich die aktuelle Rechtsprechung des OLG Hamburg ausnahmsweise mal gut.

(via Heise)

 

Jahwe Twitter of the Day

März 20th, 2009, 11:05

Islamischer Märtyrer beschwert sich gerade über seine 21 Jungfrauen: Es sind 21 katholische Priester. Ulkiger Gesichtsausdruck.

(Jahwe Twitter)

 

JS Experimente

März 19th, 2009, 13:54

Ich liebe JavaScript Gespurgel. Da kommt mir Googles neue JS Spielwiese namens ChromeExperiments natürlich sehr gelegen. Das ganze ist gedacht als Beweis dafür, was Chromes JS-Engine leisten kann, funktioniert aber auch prima im Firefox.

Beispiel gefällig? Bittesehr:
eine 3D Engine (jaja is ruckelig...)
Twitch (süße, völlig sinnfreie Spiele)
Canopy (ein Fractalzoomer)

 

TED Talk über Computerspiele

März 11th, 2009, 14:09

Das hier ist wirklich interessant: David Perry spricht bei TED über Computerspiele. Zwischendurch zeigt er einen Film von einem Studenten, der erkannt hat, dass er ein Spielejunkie ist und dass Videospiele etwas in seinem Kopf verändert haben. So ähnlich geht es mir auch. Vor allem Unreal Tournament, Beyond Good And Evil und Portal haben mir eindrucksvoll gezeigt was es heisst, sich in der virtuellen Realität neue Fähigkeiten und Denkweisen anzueignen, die man im echten Leben auch nicht wieder los wird. Bei Minute 17:00 bitte mal genau hinhören.

http://www.ted.com/index.php/talks/david_perry_on_videogames.html



 

WLAN Antenne im Eigenbau

März 5th, 2009, 14:11

Auf Heise gibt es eine recht interessante Anleitung zum Bau einer WLAN Antenne aus... tja mehr oder weniger Hausmüll. Es muss nicht der hier abgebildete Flipflop sein, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ich denke, das werde ich in einer ruhigen Stunde mal angehen, weil ich mit der Leistung meines WLAN Accesspoint auch nicht so restlos glücklich bin...



http://www.heise.de/netze/Die-0-Euro-Antenne--/artikel/116319

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.