bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Juni 2010
to daMax

Die unglaubliche Adapterkette

Juni 18th, 2010, 13:58

The incredible adaption chain klingt irgendwie cooler :-D Eine Schnittstellenzeitreise aus den 60ern bis heute auf 15cm.

(via imgeek)

usb | ps2 | rs232 | eia232 | IEEE 1284

 

Mein Song des Tages 2010-06-18

Juni 18th, 2010, 12:25

The Bluegrass Tribute To Metallica:

Iron Horse - The Four Horsemen

Sachen gibts :lol: Das gibt dem Song irgendwie 'ne völlig neue Bedeutung. Yipieh-kay-yay, motherfucker.

 

Spamlyrik

Juni 18th, 2010, 08:54

Spamlyrik hatte ich schon lange nicht mehr im Angebot. Aber Abhilfe naht. Da macht einer Werbung für Poloshirts indem er mir bis zum Erbrechen Honig ums Maul schmiert.

Als Antwort auf den 8-Bit-Universe-Quiz:

I agree with your Blog and I will be back to check it more in the future so please keep up your work. I love your content & the way that you write. It looks like you’ve been doing this for a while now, how long have you been blogging for?

Als Antwort auf "Meine Gedanken zu Killerspielen"

I really enjoyed this post, especially the “examples in this post” portion which made it really easy for me to SEE what you were talking about without even having to leave the article. Thanks.

Ebenfalls zum 8-Bit-Quiz:

I hope you will keep updating your content constantly as you have one dedicated reader here.

Dedicated reader? Ich habe da mir eher einen dedicated spammer eingefangen, glaube ich :lol:

(Bild von bunchofpants [CC BY-NC-SA])

 

Links 2010-06-17

Juni 17th, 2010, 18:03

Die heutigen Links stehen ganz im Zeichen der Medienschelte:

  • spiegelfechter: Gauck-Hype? Welcher Gauck-Hype? Jens führt unseren "Qualitätsjounalisten" vor, was Recherche ist. Und das ist wirklich peinlich für unsere Bananenrepublikshofberichterstattungszunft. Ab in die Ecke zum Schämen!
  • zivilschein: Checkliste: „Killerspiele“-Berichterstattung. Auch Manuel versetzt der Hofberichterstattung eine schallende Ohrfeige. Es ist wirklich beschämend, wie manipulativ unsere "Journalisten" arbeiten und mit welch simplen Mitteln man diese Manipulationen aufdecken kann.
  • reizzentrum: Liebling ich habe die “Splitterbombe” geschrumpft. Holger ertappt unsere Medien ebenfalls auf frischer Tat.
  •  

    Today: The End of the Internet

    Juni 17th, 2010, 12:28

    Heute abend um 20.00 geht das Internet kaputt! Ja! Doch! Wenn ich es euch sage! Warum? Na, heute abend wollen die GEZ-Kritiker "beweisen", dass das Internet noch gar nicht reif genug für Fernsehen im Netz ist. Und dazu werden wir ALLE heute abend um 20.00 den Live-Stream der Tagesschau einschalten. Denn:

    2 Terabit geteilt durch 3 Megabit = 666.667 Zuschauergeräte könnten max. gleichzeitig im deutschen Internet zum fernsehen bereitstehen. Damit wäre das Internet allerdings auch vollkommen ausgelastet und es könnten keine weitere Aktivitäten, wie Email oder sonstiger Datentransfer mehr stattfinden. Internet und Rundfunk vertragen sich nach Ansicht von Fachleuten heute noch überhaupt nicht! Die von den Anstalten vielbeschworene Angst, die Bürger könnten ohne die PC-Gebühr heimlich der Rundfunkgebühr entfliehen, indem sie die “Flucht ins Internet” antreten, wäre also schon technisch ausgeschlossen.

    Siehe: Tagesschau-Guck-Tag

    Na, und wenn das Internet wider Erwarten danach noch existieren solle, wird es das Ende des Internets auch weiterhin geben.

    (via netzpolitik)

     

    Camping im Schlossgarten

    Juni 16th, 2010, 22:44

    Dieses Wochenende wird im Stuttgarter Schlossgarten campiert als Protestaktion gegen Stuttgart 21. Ich zitiere aus einem Flyer, der mir in die Hand gedrückt wurde:

    Gemeinsam werden wir von Sa, 26. bis So, 27, Juni in UNSEREM Part zelten, grillen, reden, Spaß haben. Für den Kopfbahnhof und einen zukunftsträchtigen Schienenverkehr, gegen ein undemokratisches, zerstörerisches Stuttgart21!
    Kommt mit Zelt, Schlafsack und allem, was ihr sonst noch braucht in den Park (Nähe Hauptbahnhof). Wir wollen uns kennen lernen, eine Parkbesetzung symbolisieren und für weitere Proteste motivieren.

    Am Sonntag ab 14.00 ist dann ein großes gemeinsames Picknick angesagt.

     

    Hört endlich mit dem Fußball auf Vuvuzelakonzerten auf

    Juni 16th, 2010, 22:11

    Die WM fängt an, sich zu einem echten Komikhighlight zu entwickeln:

    Ban football from vuvuzela concerts

    Isn't it very annoying that those people in polyester jerseys are running around with their stupid ball on the field and the referee blows his whistle for no apparent reason, all just to distract from the lovely sounds of vuvuzelas!

    (via nerdcore)

     

    Links 2010-06-16

    Juni 16th, 2010, 20:34
  • internet-law: Rechtliche Probleme der Benutzung von Flattr in Blogs. Es ist nicht alles Gold, was glänzt.
  • netzpolitik: Island: Parlament beauftragt Regierung mit Schaffung eines Datenfreihafen. Das Ziel wird immer realistischer.
  • spiegelfechter: Über einen Versuch, die Folter als ›letztes Mittel‹ zu legalisieren.
  •  

    Zitiert

    Juni 16th, 2010, 08:31

    Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, habe ich einen ausgeprägten Hang zur Misanthropie. Da läuft es mir natürlich sehr gut rein, folgenden Monolog in meinem aktuellen Lesebuch zu entdecken:

    "Ich finde uns angeberisch, hochmütig, selbstzufrieden, stolz, weil wir Menschen sind. Ich habe Angst vor den Bauern, den Priestern und den Soldaten, ich habe Angst vor den Ärzten und den Kranken, ich habe Angst vor denen, die mir Böses, und vor denen, die mir Gutes wollen. Wir zerstören alles, was wir anfassen. Wir beschmutzen, was uns nicht zu zerstören gelingt. Dieser unglaublichen Fähigkeit, alles in den Schmutz zu ziehen, entrinnt nichts. Ich bin sicher, dass die Marsianer nur deshalb nicht bei uns landen, weil sie Angst haben, dass wir mit ihnen genauso umgehen wie mit den Tieren um uns herum, ja sogar mit uns selbst. Ich bin nicht stolz darauf, ein Mensch zu sein. Ich habe Angst, große Angst vor meinesgleichen."

    aus: Bernard Werber "Die Invasion", Heyne Verlag 2010

    Bei mir sind zwar eher Wut bzw. Frust die vorherrschenden Gefühle, aber ansonsten stimmt alles.

     

    Berlin: Rechtssicherheit für Freizeitkiffer

    Juni 16th, 2010, 00:30

    Unter dem Titel "Berlin: Rechtssicherheit für Freizeitkiffer" berichtet das lawblog darüber, dass in Berlin endlich Rechtssicherheit darüber herrscht, was eine "geringe Menge" Cannabis zum Eigengebrauch ist:

    Die Staatsanwaltschaft kann nach den Umständen des Einzelfalles von der Strafverfolgung gemäß § 31a BtMG absehen, wenn sich die Tat auf den Umgang mit Cannabisharz oder Marihuana in einer Bruttomenge von nicht mehr als 15 (fünfzehn) Gramm zum gelegentlichen Eigenverbrauch bezieht, sofern hinsichtlich des Wirkstoffgehalts von einer geringen Menge ausgegangen werden kann und die übrigen tatbestandlichen Voraussetzungen gegeben sind.

    Bei Mengen bis 10 Gramm ist sogar eine “vereinfachte Anwendung” vorgeschrieben. Dann muss “grundsätzlich” eingestellt werden.

    Daran sollten sich die anderen Bundesländer endlich mal ein Beispiel nehmen anstatt Zigtausende Euros an Steuergeldern für sinnlose Bagatellverfahren zu verplempern.

    Legalize it!

    (Vorlage fürs Bild: aforero [CC BY])

     

    Vuvuzela Filter [3. Update]

    Juni 15th, 2010, 20:30

    :lol: Ich krieg mich nicht mehr ein. Das hat die Welt nun davon, dass alle Deppen jeden Trend mitmachen müssen. Der Vuvuzela-Terror ist furchtbar. So schlimm, dass sogar die Fernsehanstalten sich jetzt überlegen, was sie dagegen tun sollen. Dabei lässt sich das Problem ganz easy technisch lösen. De Vuvuzela erzeugt ein klares Ais, das sich mit einem 4-Pass-Filter entfernen lässt:

    http://www.surfpoeten.de/tube/vuvuzela_filter

    Wer trägt das nun in die Sendeanstalten? Die lesen ja bekanntlich keine Blogs...

    [1. Update]: Ist ins 2. Update gewandert

    [2. Update]: Die Nerds retten die WM. Inzwischen gibt es fertige Filter bzw. Anleitungen für alle gängigen Betriebssysteme:

  • Für Garageband auf dem Mac (fertiger Filter)
  • Für Soundflower auf dem Mac
  • Für Winamp auf dem PC
  • Für VLC auf allen Betriebssystemen (gibts bei PCWelt auch als fertigen Download bzw. Kommandozeilenparameter)
  • Für JACK unter Linux
  • Die Garageband-Variante habe ich gerade mal ausprobiert und sie funktioniert hervorragend.

    [3. Update]: Man kann natürlich auch statt des Fernsehtons eine Radioübertragung einschalten

    (via nerdcore)

     

    Thomas Stadler zur L-S-Copyright-Bullshit-Rede

    Juni 15th, 2010, 20:15

    Thomas Stadler hat einen sehr lesenswerten Artikel zur unsäglichen Copyright-Bullshit-Rede von Frau Leutheusser-Schnarrenberger geschrieben:

    Ernüchternd: Die Berliner Rede zum Urheberrecht

    Wieder einmal wird der Schutz des Urhebers beschworen, um den es in der ganzen Debatte freilich allenfalls noch am Rande geht. Das Urheberrecht ist de facto längst ein gewerbliches Schutzrecht. Anstatt dies anzuerkennen, wie es das insoweit zumindest ehrlichere anglo-amerikanische Recht tut, wird von der Justizministerin weiterhin der Eindruck erweckt, es ginge in erster Linie um den Schutz der Kreativen.

     

    Links 2010-06-15

    Juni 15th, 2010, 16:11
  • zivilschein: Der Stern TV Spiele Scanner: Ein Kinderspiel. Manuel zeigt plastisch auf, wie trügerisch es ist, seine Erziehungsaufgabe zugunsten von Filtersoftweare zu vernachlässigen.
  • spiegelfechter: Ein Schurkenstück des Pentagon. Im Sand von Afghanistan liegt eine Billion Dollar Rohstoffe herum? Klar, und der Weihnachtsmann bringt sie heim ins Reich.
  • und nochmal spiegelfechter: Nehmt dem Neger endlich die Tröte weg! Jens Berger findet die Vuvuzela-Kritik unbotmäßig.
  •  

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)