Der Dezember 2011
to daMax

Silvester 2011 auf Laut.fm/todamax

Dezember 31st, 2011, 16:43

Dieses Jahr gibt es ab 19.00 bis 2.00 einen Silvester-Spezial-Mix auf Laut.fm/todamax zu hören. So quasi das gesamte Programm in komprimierter Form. Geht gaaaanz gemütlich los, haut euch aber nachher ordentlich auf die Mütze. Lasst euch überraschen. Leider kann ich wegen der Werbeeinblendungen nicht exakt um 12.00 das spielen, was ich gerne laufen lassen würde, ich weiß einfach nicht, wann genau was kommt. Sorry.

 

Aufgewacht!

Dezember 26th, 2011, 06:00

Icke & Er - Gitarre raus

Ist ein Cover des Bela-B.-Songs "Gitarre runter"

 

Wie man Kabelbinderhandschellen entkommt

Dezember 24th, 2011, 18:21

Zugegeben, das ist jetzt nicht sonderlich weihnachtlich. Naja. Ihr habt sicher schon gesehen, dass die Cops immer öfter Kabelbinder als Handschellen einsetzen. Sind halt billiger und man kann gleich 30 davon mit sich herum schleppen.

Bei "ITS tactical" gibt es eine hübsche Anleitung, wie man diesen Dingern entkommt. Kann man ja vielleicht man brauchen.

(via opalkatze)

how to escape zip ties

 

Pause?

Dezember 23rd, 2011, 14:14


Erwartet hier mal nicht zuviel bis Anfang 2012. Ich bin unterwegs und weiß noch nicht, ob und wieviel ich zum bloggen kommen werde. Falls wir uns nicht mehr hören wünsche ich euch allen schon mal schöne Feiertage und einen guten Rutsch.

 

Robust Bundesland Disk

Dezember 23rd, 2011, 12:08

Dell hat eine großartige Übersetzungssoftware im Shop laufen :lol:

Warum ich ausgerechnet im Dell-Shop war? Nun, ich hatte http://www.notebooks-billiger.de eingegeben und mir fiel erst nach diversen Klicks auf, dass ich gar nicht da gelandet war, wo ich hin wollte. Verdammte Domaingrabber.

 

“Stresstest des Jahres … eine Farce”

Dezember 22nd, 2011, 19:10

Krass. Die Süddeutsche hatte vorgestern einen lichten Moment. Leider nicht online. Aber egal. Lest mal:

Schon die Ermittlungen, die in Stuttgart unter dem Stichwort Stresstest unternommen worden sind, waren eine pure Farce, ein mit angeblichem Fachwissen verbrämter Trick, um die langsam müde werdenden Protestierenden vor dem Bahnhof zu zermürben. Man geht wohl nicht fehl, wenn man behauptet, dass Heiner Geißler [...] das höchst einseitige, in allen Details manipulierte Ergebnis, das Monate später verkündet wurde und den Betreibern des Umbaus die gewünschte Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellte, genau gekannt hat.

Pure Blasphemie. Geht aber noch weiter:

Stress wird die Stuttgarter Bevölkerung jedenfalls nicht erst nach der Eröffnung des neuen Bahnhofs bekommen. Schon die Baustelle mit der kilometerlangen Grube [...] dürfte Varianten des kollektiven Albtraums bieten, die alles übertreffen, was Bahnkunden bislang erlebt haben.

Ist das nicht hübsch? Ein altruistischer Parkschützer hat den Artikel gescannt.

Ich weiß ja, dass hier mindestens ein S21-Fan mitliest. Wenn Du mal die Zeit findest, widerleg' mir doch bitte mal sämtliche Punkte dieses Kommentars. For the record. Vor allem die Sache mit der Steigung und mit den minutengenauen Fahrplänen. Das sind 2 der 1000 Dinge, an die ich einfach nicht glauben kann. Ach, und wo Du schon dabei bist, gib mir auch noch ein paar gute Gründe für den Abriss der Röhre, des Landespavillons und des Rockers33. War ja aber eh alles nicht so Dein Ding, ne? Na, mir kann's jetzt ja genau so egal sein wie Dir. Du fährst Auto und beide sind wir weit weg von Stuttgart. Egal egal egal. Alles egal. Darauf einen Dujardin Asbach-Cola.

(via BAA)

 

Links des Tages 2011-12-22

Dezember 22nd, 2011, 16:57
  • heise: Spanischer P2P-Entwickler freigesprochen
  •  

    “Feuerwerk” für Südkorea

    Dezember 22nd, 2011, 13:40

    In Finnland wurden auf einem Frachter mit dem herzerfrischenden Namen "Thor Liberty" 69 "Patriot"-Raketen und 160 Tonnen Sprengstoff gefunden, die wohl für Südkorea bestimmt waren. Das ehemalige Nachrichtenmagazin wundert sich:

    Doch die Ladung ist seltsamerweise als "Feuerwerk" deklariert

    Wieso seltsam? Passt doch! Ach übrigens:

    "Ausführer war das Bundesamt für Wehrtechnik und Beschaffung"

    Arsch auf Eimer. Die Behörden mauern natürlich. Der Frachter kam urprünglich über Mauritius und Brasilien. Extrapolieren wir das ein bisschen nach Norden, wo landen wir da? Im Ursprungsland der Patrioten. Üüüüberraschung!!!1!

     

    Lego Civil Unrest Collection

    Dezember 22nd, 2011, 08:00

    lego | occupy wall street | aufruhr | widerstand | riot | aufstand

     

    Die Röhre schließt – Das Ende einer Legende

    Dezember 21st, 2011, 19:03

    Die Röhre fällt Stuttgart21 zum Opfer und so muss nun Stuttgarts bester Club für immer seine Pforten schließen. Damit geht eine Ära zu Ende und ich könnte schon wieder heulen wie ein Schlosshund. Statt dessen habe ich versucht, die besten Konzerte, die ich in der Röhre erlebt habe, nochmal in Videoform Revue passieren zu lassen. Natürlich sind die folgenden Videos NICHT auf den tatsächlichen Röhre-Konzerten aufgenommen worden, aber das ist doch wohl zweitrangig.

    Und ihr so? Was hat euch in der Röhre begeistert?

     

    Toy Dolls

    (Fun Fact zu Toy Dolls: ich bin auf dem Cover dieser LP mit drauf. Wer findet mich?)

    (mehr…)

     

    Links des Tages 2011-12-21

    Dezember 21st, 2011, 16:51
  • presseschauer: Ein Bedingungsloses Grundeinkommen – wie bei Monopoly

    In Zeiten, in denen die IWF Chefin, Christine Lagarde, die rechtsstaatliche Demokratie wegen dem Wohl der Märkte in Frage stellt; in Zeiten, in denen ein Auflehnen gegen eine Vorherrschaft der Finanzindustrie als „domestic terrorism/extremism threats to City businesses“ klassifiziert wird, sollten wir die Entdemokratisierung nicht länger tatenlos billigen.

  • fefe: Rechtzeitig zu Weihnachten hebt der Bundestag das Flugverbot für Drohnen im zivilen Luftraum auf. Endlich dürfen wir vollautomatisch überwacht werden. DANKE, liebe Fascho-EU.
  • internet-law: Muss der Verfassungsschutz abgeschafft werden? Längere Abhandlung von Thomas Stadler.
  • spon: Captain Obvious hat eine Festanstellung beim ehemaligen Nachrichtenmagazin gefunden: Eine anonyme Droh-Mail an die niedersächsische Ministerin Aygül Özkan hat offenbar einen rechtextremen Hintergrund. NEIN!!!1! No shit, Sherlock! Da brauchen wir doch dringend... Vorratsdatenspeicherung!!1!! (Den Schreibfehler habe ich übrigens übernommen)
  •  

    Drohnen über Deutschland

    Dezember 21st, 2011, 16:38

    Ich kann gar nicht so viel fressen, wie ich kotzen möchte

    Die Vorstellung von einer kompletten Überwachung des urbanen Raums durch Drohnen von der Luft aus, werden manche als Verschwörungstheorie abtun. Aber die Entwicklung der letzten 20 Jahre hat gezeigt, dass fast alles was technisch möglich ist, früher oder späte politisch auch gefordert wurde und dann oftmals auch umgesetzt worden ist. Für die Überwachung von Großereignissen ist der Einsatz von Drohnen bereits diskutiert worden, wobei sich hier ein erheblicher Konflikt mit dem Versammlungsrecht bzw. der Versammlungsfreiheit ergeben würde.

    Ich will in einer solchen Welt nicht leben. Eine Welt, in der sich der Faschismus als Demokratie tarnt. Eine Welt, in der Demokratie "die Märkte gefährdet". Eine Scheißwelt voller Prestigeprojekte, facegetaggter Gigapixelbilder, Überwachungskameras, Fingerabdrucksausweise, Nacktscanner, DNA-Datenbanken, Rasterfahndung, Vorratsdatenspeicherung und Generalverdacht. :-(

    (Bild: Internet)

     

    Gegen zuviel Schulden helfen nur…

    Dezember 21st, 2011, 14:45

    ...NOCH MEHR SCHULDEN. Was Spock wohl zu solch zwingender Logik sagen würde?

     

    h4x0r5 ❤ £eÅtH3r

    Dezember 20th, 2011, 23:31

    Ein Wort: 1337!

    (via rené)

    hacker | hackers | love | leather | matrix

     

    Portugals Resumée nach 10 Jahren Drogenlegalisierung

    Dezember 20th, 2011, 17:11

    Ich wusste nicht mal, dass Portugal vor 10 Jahren alle Drogen legalisiert hat. Weiche und harte. Das Resumée ist hoch interessant, wird von deutschen Politikern aber sicher wie immer vollkommen ignoriert werden.

    New HIV infections in drug users fell by 17% between 1999 and 2003.

    Property theft has dropped dramatically (50% - 80% of all property theft worldwide is caused by drug users).

    (via nerdcore)

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.