bla

Der Juni 2013
to daMax

Gute Nachrichten: Die EU-Wasserprivatisierung ist vom Tisch

Juni 30th, 2013, 21:34

Yep! Die Kampagnen waren erfolgreich und die Wasserprivatisierung wird (erstmal) nicht kommen.

 

Die Toten Hosen 2013

Juni 30th, 2013, 13:26

Die Hosen covern inzwischen Hannes Wader und die Höhner. Nuff said. Die Bilder:

image
imageimage
image4image5HAAAASSSSS

Ps: aber Bad Religion waren ganz cool.

 

Meine Songs des Tages 2013-06-29

Juni 29th, 2013, 13:00

Weil ich da nachher aufm Konzert sitz' (zusammen mit Toy Dolls, yippieh, und die Hosen nehm' ich auch noch mit...):

Bad Religion - Vanity



und gleich noch den hier hinter her:

Bad Religion - In their hearts is right



Everybody, everybody, everybody knows: what's in their hearts is right!

Das ganze Album "True North" könnt ihr übrigens hier vorhören, bevor ihr es mit Handkuss erwerbt.

 

Links 2013-06-28

Juni 28th, 2013, 17:30
  • netzpolitik: US-Soldaten dürfen jetzt nicht mehr den Guardian lesen, weil Snowden und so :lol:
  • ksta: Schockierende Wahrheit: Unsere Kinder werden immer dümmer. Dieses Jahr sind schon 3 Deppen auf Klassenfahrt betrunken ausm Fenster gefallen. Kids! Wir ham auch gesoffen. Aber die Fenster bleiben dann halt tabu. Ihr Trottel. Und nein, zum Kölner Stadtanzeiger linke ich nicht wegen Leistungsschutzrechterpressung.
  •  

    Die türkische Revolution sucht Übersetzer

    Juni 28th, 2013, 16:00

    turkish-revolution-genderfreehttp://gezipark.nadir.org/index_ger.html

    22.00: [gezipark.nadir.org] TAKSIM-AUFRUF - Der #occupygezi-Nachrichten-Stream ist größer als sein Türkisch sprechendes Übersetzerteam momentan bearbeiten kann. Wir laden Türkisch sprechende dazu ein, uns zu helfen die Türkischen Nachrichten-Updates ins Englische oder in andere, momentan auf der Website verfügbare Sprachen, zu übersetzen. Wenn du die Capulers gerne dabei unterstützen möchtest verlässliche Nachrichten von den Menschen und den Grassroot-Medien der Türkei zu verbreiten, schreib uns ein paar Zeilen. Sende eine e-mail and: gezipark@nadir.org. Taksim ist Überall, Widerstand ist überall!

    Bild: occupygezipics

     

    Propaganda for Dummies

    Juni 28th, 2013, 14:32

    Aus einer Zeit, als im Kinderprogramm noch Lehrreiches lief:

    Schaut euch das unbedingt an bevor es den Copyrighttod stirbt. Da kann man echt was bei lernen, vor allem hinsichtlich der aktuellen PRISM-NSA-Terrorbullshit-Edward-Snowden-Situation. Den Anti-Klimawandel-Seitenhieb in der letzten Sekunde vergessen wir mal.

    (via doktor)
     

    Die neueste Al-Quaida-Geheimwaffe:
    Explodierende Disney-Prinzessinen

    Juni 28th, 2013, 13:33

    Perfide! Denkt denn niemand mehr an die armen Kinder?

    Aus Simone Rovellinis sensationellem Tumblr-Blog Exploding Actresses. Auch in echt erhältlich und dabei noch nen Tacken lustiger:

    (via feingut)
     

    Erfolgreich bloggen, Ep. 6

    Juni 28th, 2013, 12:56

    Die richtige Anleitung zur rechten Zeit schreiben kann einen in die Zeitung bringen.

     

    You're the product

    Juni 27th, 2013, 23:20

    Barclays verkauft die gesammelten Informationen über die "spending habits" ihrer Kunden ab sofort an strategisch optimiert ausgewählte Partner. Ooh yeeaaah.

    (via fefe)
     

    Evolution erleben

    Juni 27th, 2013, 22:41

    2d-cars-header_2

    Mit dem HTML5 Genetic Algorithm 2D Car Thingy kann man dem Evolutionsprozess live beim Geschehen zuschauen. Das Programm (das Spiel? Gott?) erzeugt eine zufällige Strecke, auf die es dann 20 zufällig erzeugte Fahrzuge los lässt, deren einziger Sinn im Leben darin besteht, die Ziellinie zu erreichen. Gefährte, die den Hürden des Zufalls nicht gewachsen sind, bleiben auf der Strecke und fliegen raus, die Fitteren überleben bzw. werden mittels eines einstellbaren Mutationsfaktors geklont (ich empfehle das Hochdrehen des "Elite Clones"-Parameters), dann geht die nächste Runde los.

    Dabei entstehen mit der Zeit erstaunliche Kisten, die für mich zwar allesamt mehr nach Manga-Bikes als nach Autos aussehen, but maybe that's just me:

    Das ganze hat auf mich einen fast schon meditativen Effekt. Die Formen der Fahrzeuge ähneln zuweilen Delphinen, Vögeln, Haien, Stieren, selbst Menschen und man ertappt sich irgendwann dabei, manche Protagonisten insgeheim anzufeuern. Ein Klick auf "Surprise!" schaltet die grafische Darstellung aus, was einen Zeitraffer-Effekt zur Folge hat. Die Simulation läuft dann x-mal so schnell und beim nächsten Klick auf "Surprise!" bekommt ihr den gegenwärtigen Evolutionsstand zu sehen.

    Ein großartiger Zeitkiller. Als Soundtrack empfehle ich The Past is Dead von Bad Religion. >:-)

    Ist leider nur in Chrome so richtig flüssig, Firefox und Safari tun sich mit der Javascript-Physik-Engine etwas schwer.

    Der Bonustrack kommt nach diesem Klick

     

    Links 2013-06-27

    Juni 27th, 2013, 17:45
  • fefe: Neuer Goldstandard vor US-Gerichten: die Richter untersagen der Verteidigung bestimmte Strategien. Zum Beispiel, sich auf Meinungsfreiheit zu berufen. The best democracy money can buy!
  • heise: Ein weiterer Sieg für die Contentmafia: Der EuGH billigt Urheberrechtsabgaben auf Drucker. Un-glaub-lich!
  • kress: Priol und Barwasser ("Pelzig") hören mit der "Anstalt" auf :(
  • rt: Hey yeah auch Neuseeland will beim großen Internetbespitzelungsspiel mitmachen und bastelt sich großzügige Abschnorchelbefugnisse für die Geheimdienste.

    a new legislation which would give spy agencies more powers to retrieve internet users’ personal information.

    What the fuck is wrong with politics these days?

  • heise: US-Drohnen töten auf Verdacht. 8-O Friedensnobelpreisträger... das ist so ein Hohn :puke:
  • rt/spon: Facebook will der türkischen Regierung angeblich keine Nutzerdaten von Leuten rausgeben, die protestbezogene Dinge geschrieben haben:

    Facebook says it has not provided any user data to Turkish authorities in response to protest-related requests. It comes after a Turkish minister said the social media site has been cooperative “for a long time,” and that Twitter will likely comply too.

    Naja... das buche ich jetzt erstmal unter Propaganda ab, denn Spon schreibt in einem Artikel darüber, dass Erdogan jetzt Twitter stärker kontrollieren will:

    Mit Facebook hat die Regierung den Angaben nach keine Probleme. Der Dienst arbeite mit den Behörden zusammen und habe einen Vertreter in der Türkei.

  • rt:Und auch in Chile gibt es blutige Proteste.

    Santiago police responded to hooded protesters in the Chilean capital with tear gas and water cannon, marring a largely peaceful demonstration by more than 100,000 students and union workers demanding fair distribution of wealth.

    Das klingt für mich echt alles nach Apokalypse. :(

  •  

    So sieht der Deutsche Bundestag aus, wenn hochgradig unmoralische globale Bespitzelungsmaßnahmen auf der Agenda stehen

    Juni 27th, 2013, 15:57

    Kein Kommentar. Was ihr da seht, sind die Sitze der Regierung. Können wir diese Farce bitte endlich beenden?

    internetanhc3b6rung_130626

     

    Prokrastination deluxe: Der WG-Casting-Quiz

    Juni 27th, 2013, 12:39

    Spiegel bettelt um Klicks mit einem unterhaltsamen Quiz. Ich würde zwar eher nicht mehr so unbedingt eine WG suchen, schneide aber ganz okay ab:

    Das Chamäleon

    Du passen überall irgendwie rein: Heute mit dem Schwarzen Block Steine schmeißen, morgen mit den Informatikern über Vektoren lachen, und nächste Woche machst du mit der Pärchen-WG eine Therapie in Einzelsitzungen. Du hast überall so ganz gute Chancen. Wie ungefähr alle anderen auch.

    Jep. Ich passen. Das prima sein :)

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.