Gute Nachrichten: Signal umgeht Sperre in Ägypten

Donnerstag, 22.12.2016, 19:29 > da]v[ax

Das Ding wollte ich mir ja eh mal installieren, jetzt habe ich einen Grund mehr, denn:

Die neue Version des Krypto-Messengers Signal für Android soll in der Lage sein, Netzsperren zu umgehen. Das Update ist eine Reaktion auf die Blockierung des Dienstes in Ägypten und den Vereinigten Arabischen Emiraten, die der Anbieter „Open Whisper Systems“ vor wenigen Tagen bestätigt hat.

Um die Zensurmaßnahmen zu umgehen, bedient sich Signal einer „domain fronting“ genannten Technik. Dabei versteckt die App ihren Netzwerkverkehr in verschlüsselten Verbindungen zu großen CDN-Anbietern (Content Delivery Network), in diesem Fall zu Googles App Engine Plattform.

Cool B-)