bla

‘Geek’
to daMax

"The Clock" by Gislain Benoit

Februar 6th, 2015, 09:48

techno-art-clock

Erinnert ihr euch noch an die technologischen Mandalas von Leonardo Ulian? Gislain Benoit hat das Ganze einen Level weiter voran gebracht und eine funktionierende Digitaluhr im Mandalalayout zusammengelötet. Sweet. :)

Simply named " The Clock ", this piece of art is not only doing what is supposed to do "keeping time" But also is visually extraordinary. What you see, is not only the time that it shows, but all of the electronic parts that you would find inside the microchip of a wrist watch if you would normally be looking through a microscope.

What is even more extraordinary is the fact that it has been hand crafted. The thousands of parts that compose it are soldered together in a 3-dimensional structure. There is no electronic board involved. The parts are linked to hold themselves and reveal the complexity of the circuit through the solid wiring that keeps them together which gives a visually astonishing result. The symmetry and density of its parts and interconnections has been kept uniform throughout the circuit. Every single part that composes the clock has its purpose. If you would decide to take out a single part of the circuit the clock won't operate properly anymore.

" The Clock " has digital pulses flowing inside every single wire and every single part. These synchronized pulses, all intelligently controlled and channeled through every circuit, is a binary "dance" of hundreds of bits of information coming and going from one section to another. All working in unison to display the flow of time.

(via maex)
 

Retrobrowsing with the TI-99/4A

Februar 3rd, 2015, 08:51

ti-99_browser_startup_screenHat zufällig jemand von euch da draußen noch einen Texas Instruments TI-99/4A herum stehen? Dafür wurde gerade ein Webbrowser entwickelt und ich hätte ja zu gerne einen Screenshot von todamax auf der Kiste...

PS: für den C64 gibt's das ja schon länger. Auch da drauf würde ich meinen Blog gerne mal sehen...

 

P̭̝̙̼̯̻̭̾̄͊ͣ͒ͮ͛h̷̺̻̼̅͌ͪ'̘̦̲̭n̗͉̪̑̈ͣ̌̔̋g̗͋̐̀̆͆̏̐̕ḽ̣͍̋u͇͍̫̞̣ͦ̅͆̕i̷̻̗̿ ̠̘̤͗m̨̗͕ͬͥͭ̈́̒́g̷͓̳̟ͪ͊̎̌ͦ̂l͚͎̱͇̯ͨ͡w̖͎̯̫̕'̘̒́͋̊ͧnͯ͋ͯ͐̽̂a̵̞̝͉͆f̵͔͓̞ẖ̬͑ͪ́ ͦ̿̉̓ͯͮ͌C͎̣̻̤̣̗̄̄͢t̟̱̤̻͖ͨͯ̐̂h̰̗̼̥ͫ̔̇͝ṵ̹̀ͬͪ̅l̗͍͕̰̳̮ͅh̼̟͈u̖̳͓̫̪̳͋̍ͦ͆ ̤͈̞̱̥͒͂͞R̻̭͇̩ͬ͑ͯ̓̑̀'̩̟̣̙̥̫ͦ͂̽̊ͤ͆̃͢l͚̬ͣ͂͟y͚͚̮̲̐͐e̐͜h͚̑ͩ̈́ ̩̹͓̓ͪ̒̃͐̓͘w̵̤̲͌̂͐ͭͅg̶͓͍̩̲a̰̓h̡͕̣̰͔̿ͦ̐͋͛̊'̴ͣͮņ͙̈à̙g͔̜̮͊ͦ̉l̆̀͋ͧ͏̬̩ ͈̐f͍̱͉͖h̸̞̠̟̿ͯt̽a͓ͩg͉̝̭̱͈̊̽ͫͭ͋͗n̷̲ͣ̇̎̉̏ͭ.̬͍͉̖̠̤͈̍͐̈ ̴̥̺ͧ͆̽ͯ̿ͣ̆

Januar 31st, 2015, 16:11

I̽̄͊ͪ̂c̩ͮ͢h͈̣͕̤̖̬͂̀̇ ̙̻͕̹̑ȟ̶͓̪͓̭̠̲͋̀͛ȧ̟̔ͩͦ͊̓̾͢b̨̠̬̲̻͖͍̣ͮ̊e͔̪͎̯͕̮͌͑͋̇͢ ̼̥̰̆k̥̣͇̲̻̈́e̶͉͓̞̣ͩ̋i̤͍̰̜̔̂̒n̞͉̝̟̠̈́͊͆͞e̫̬͂̋̑̿͠ ̨̭̫̼̯̜̫̬̓͒Á̌̐̉̋ͫ̊h̭͙̠̮̠̞̗̆̇̽̑̾̚n̺̪̑ͮ̈͛ṵ͕̻͚̠ͬ̊ͫ͆ͩn̡̩̳̗̣̾ͮ͛͗ͮͯg̲̥ ͍̥̟̜͔ͬͮ̇̎ͩͦẃ̜̳̋̈ͮ̍̃à̰̩̻ͨͬͅs̪̘̼̯͖̥̒̀̔̑̃͘ ̷͕̰͔̦̹͌̄̋ͩh̪̫̲̜͍̬̹̒͐͐̈́̊i̷̬̇̏̐͂ͭͮͭe͚̱̯̘̍͒̚̚ŕ͙͍̭̮̳̣͈ͧͥ̃͛̿̀ ̷̘̳p̻̪̯͈̖̰͓̓͛̃̽̉a̯͎̼̻͓͈͋ͭ͆̇ͨ̈ͅs̟̥̝̹̹̼̔ͩ͑̌͗͒ͯs͈̠̣̝̻͓ͨ̎̋͌͡i͊e̹͉͈̳̹ͬͩ̿ŗ̱̮͌̀t̬̤̯̞̫̲̉̎ͭ͆̄͘ ͓̙̟͓̰̙̂ͦ͗̀a̦b̂͒ͯ̌̂̍ͬḛ̵̥͔̣͙͈̓̑ͮ͋ͮr̴̙ͪ͊͒ ̯̪̗̪̈́̅i̪̝̮͉̘̿ͫͪ͜ͅc͓͉̤̳̪͊ͦͬ̔̀͞h̯̫ͦ͑̓ ̓̕l̨͂͒į͇͔̠̞̙̙͍͑́ē̦̺̬̲̿ͯ̍b̌̓ͫ̉ͮ͊̅ę̼̎͒̃ͮ ̴̰͌G͖̻̦̦͚̳̜̃ͯ́̀l̸̬͈͍͈ͤ̏ͥ͑ͪi̥͕͕͉ͮͬͨt̻̺̙̼̝́c̟͙̣̣͚̬͎̄̊̀ͪ̄́ͭȟ̖͓̮̲͈̘͓̓͊̂̎͒k͈͕̗̞͔̽ͯ̇ͩ̂̋̓ȑ̶̩̮͖͚͆ͩā͍̪̭̯͓͇̃͋͂ͤͪ̔͠ͅm͕̊s̄̃ͫ͂̈́ :-)

̝͋̄̅ͩ͗̂̕͜͜N̥̭͔͈̱̐̀ͭ̂̉̽̓̚'̶̺͖̜̾̅͢͡g̫̤̹͕̙̈́̍̒̓͛̔͘ͅa̸̯̝͍̬͓͎̬ͦ͂͗͠ȋ̛̳̪̝̞̠̯̓͗̈̎̐̑ͬ̊̀ͅ,͍̠͙̖̂͐̑̔ͪ̐ͩ̅̕͜ ̴̨̰͎̫̜̗̰̖̺̈́ͪ́n̶̲̝̺̜̥̑̏̍̐̿ͯͬͧ͌̀͝'͚̳͍̼̼̥͂̋̊̇ͧ̂͒ͭ͜ģ͎͔͈̮̈͗ͭ͂͛ͥͭ̓́͞ḧ̨̛́͏͕͕̳͇á̶̜̮̖̺͖̊̉'̸͓̘̩̯̜͓ͤͫ͛̓ͧ̄͝ͅg̵̡͉͎̹̼̲̪͈͔̋h̛͇̣̭̫̮̲͖ͧ̓̂ͫ̓̇̅̕aͨ̃͆̈́͆̑͑̽͐͏̭ą̰̱͙̠ͤ̿̋̔ͦ̉,̖̪̫̯̞̱̘̏ͭ̈̂͑̃̀̚͞ ̧̧̨͖̟̮̂̃̔̓ͪͦ̎͒b̴̳̺͕̝̉̅̊͛̌̌͞ų͖͈͔̹͎̬͉̫̍͗̂͋ͫ̅͌g̨̞̠̀̾ͪ̽͌́ͯ̎g͗͛͊͒͏̡̳̘̭͖̲͓̞͠-̳͍̪͉͍̙̟̊͌̄̽ͨͬ͆̐ͣs̷̠̳͖̙̠̟̑ͨ͊͑ͫͫͫ̇h̷͚̋͜ǫ͍̦̬ͧͫ̀͞g̴͇̝̮̼͚̩͕̲͑ͨ̃̀̅͛͊́g͖͎̤̮̮ͣ̏̓̐ͧ̈̈ͦ́͘͟o̧̺̻̝̖͙̻̠ͩ́g͌ͨ̂̓ͥ̌͂͏̵̤͚͔͓̦,̡̍͂̊ͤ͏҉̦̭͉̮ ̴͇̝͍͙ͬ͝y̧ͫͫ̎͐̋ͤ̑̚͏͙̲̤̤̩͚̝'̔͋̋͂ͭ͐̉͠͏͈̟̦͔͉̲ͅh̶͔̪̰̫́̏͌ͫͭ̿̊ã̊͏̗͙̱̖̱̟̺̹͜h̎̾͂̌҉̭͇̣̺̮;̢͇̟̙͑̓ͭ͂̃̂̋͊͘͞͏͇̘̥̟̜͡I͑̓̓҉̙̻͈̕͟ä̷̞̖̟̰̈̋͐̎̈́̒ͣͦ̀ ͚̳̘͔ͨͦ̈̽ͭ͋͠H̛̜͕̺̭̺̱̜̤͌̈́ͭ́ͤ͆ͩ̀a̢̯̼͕̱ͦ̎̇̕ͅͅs͖̖͚ͭ͐̌̆̍ͩͧ̐̊͢ṱ̩͍͖̙ͥ́u͓͖̓ͮ͐͂͛̔̂r̸̡̤̠͌̑ ̢̗̼̥̝̹̼̩̭͉ͣ̂ͬ͠͞ç͙̙͕̰͖͙ͨͪ͗́f̢̙͎͇̰̰̞̀̍͂ͮ͗̌͛ͨ'͑͊̄̾҉͔̱̩̹a̷̰̳̜̱͇͉̺̝ͥ̍͐̾̿̆y̵̟̭̤̹͎ͧ͌̅̀̇ͯ̇̒̕ã̶̛̖̝̈ͬ͠ͅk̻̩̻̤̝̤̉̊̀ͫ͆'̢̼̱͉̲̼͍̬ͥ̊̀͌ͫͅv͔̳̰̐̔ͮ̀͠ṵ̸̶̳̲͌̽̽ͨ̓͛͛̔l̻̝̰͖̦͊̂̏̃́͝g̤̮̐̇̽ͦ͐̈́t̩͈͎̱̖̪ͫ͟m̝̽ͩͫ͛̾̏̎m̷̛̥̰̺̺̺̰͍̥̓͛̊̏ͥ͑͠,͓͇̭͖̣͖͚ͭ̊ͮ͂̎͂̚͟ ̷͕͈̫͙̙͌̍ͫ̅ͥv̨͚̩̹̼̩̮̬͓̂͂ͣ̂͛́́ǘ̧͎̩̳̰̊̐̇̈̑̊͝ģ̡̠̩͓̜̘͔̠͖ͦ̌͗͛ͅt̨̧̜͕̣̰͛͊ͭͫ̈̀ͧl̻̳̰͉̰̖̰̈́̽͜͢a̛͉̬͈͚̼̱̔̉ͤ̀ͥ̊ͧ͜g̴͎͚͎͂̈ͭ͘l̷̡͚͍͈̪̟̜̊̅̽̐̋̿ͨ́̾ń̠͂̀ͯ̑͌̔ͪ͢ ̮̝̗͈̜̪̄̄͡v̴̤̇ͮͥͣ͊͆̃ͭ̀ų̛͕̣͙̳ͫ̀ͤ̅͗̓̐̽͌̕l̻̝̞̝̗̣̑ͥgͯͧ͠҉̤̮̗̣t̸̥̰̤͉́̐ͣ̕͠m̫̭͈ͬ͐̓ͧ̾̀̕͜m̶̛̫̜̪͓͈̽̈́ͣ̐ͥ̇͜
̷̸͚̣̠̭ͦ̃̽̑ͣY̟̭̱̞̠̗̤̆̊ͩͥ̃̉͠n̢̙̊̈ͮ̂'̴̢̩̤͓͍͖̙̖́ͦ̅͂̍͆g̵̻͇̟ͥͭͬ̎ͅn͑̚͏̵̭͓̹̖̭̬̟̜̀ͅl̩̫̏ͪͤͮͤͪ́̓͝ ̴̳̗̼͉̤͚̻̬̈̀s̸̭̪͍̫ͨ͌͑ͣ͒ͩ͜h̼̘ͭ͌̈ͫ́̓̃̀'̶̛̰̫̝͓̞̂̏̚͟g̙̙̙͙͍̭̳̎ͩ͊̕:̡̣̖͉̮͈̗͍̞̤ͫ̆̑̾̍̚͢ ̡̞͈̻̝͙̤ͦ͐̑͋̆̂͛̆ͤḒ͉̗̠̪̯̤̙̓̊ͯ͌͆̿̽̀̚'͓̺̘̝̠ͭ̈͑̊̈́̑̑̆p̸̪̮ͫͯ͐ͯ̀͟ḧ̏ͣ̎͆͏̠͙̘̥̫̳̟̹n̋̍̌̃̒ͭͦͩ̓҉̴̮͕̮̞͇̳è̲̱g̡̜̦̼ͤ͒̑ͮ̽͘͜u͖̯͈̗͇̰̖̰̻̾̽ͪ̿ͪ̿̇͋͜͟͡l̘̖̯̼̟͋͒ͨ͒́͛ͥ̔͡ ͍̌ͪ̄̅͡k̪̥̬̰̼͖̜ͪ̒͗ͣ̋͢ͅ'̴̮̺͉͔͎ͨ̽̃͐̕t̷̮̼̣̆̏͒̚ͅh͖̆̇́a̛͖͈̯ͧͩ̆͝ ̼̖̄́ͅd̢͉̘̯͔̬̭̥ͥ̈ͫͫ̑̔ͭ̋͜ͅų̮͇͖͙̱͈̘̥̿g̤̩̮̦̻͒ͨ̉ͮ̽ͨͩ̑̽h̥͕͙̼͈̗̙̳ͥ̋͊,̯̤͓͑̃ͭ̽̓̍̑͡ ͓͎̮͓̗̹̖ͪ̚͘͜ͅu͕̼̭̖̓͋̎̈́ͯg̸͓̥̞̎̋̅ͦ͟h̆̈ͭ̊͂̎͆҉͓̥̝̮̱̺̭́l̼͙̱̱̩̜̰̄̔̀͢'̶̸͇̠̗͖̉̃̿͗ͥ̆ň̨̠̮͔̙̤̪̊̎͋͌̈́̂̅͘͡i̮̬̻̙͎̟̜̮̝ͮͬ͢͟g͍͔͙̞̺̗̜̱̐͊ͭu̖̰̣͖̠̬̭̟̅͂̒͆͑'̦̇ͦ͒ͭ͘ͅr̴̳̜͔̤̯̯͚̩̪̊̾ͣͬ͜͠ả̴̗̠̤͕͔͂͗ͪ̚͢ ͑̓͏̶͖͎̻͖̠̮̮ǘ͠҉̛̜̠͔̮͙̮͎͎͈
̡̜͍̠̹́̆̿̀Ę̤̟̤̻̰̂̎ͨ̒͆w̺̗̱̬͛̋ͥ͐̃͋ͅg̅͒̀̃͆͟҉̦̫̟̭̥̲̹̹l̺̊̈̓̓̀'̛̯̖̞̠̭̖̬ͦ͡ȑ̶̨̺̲̖̞̤̹̹̃͌ͫͣ̈l̴̮͖̺͕̦̻͍ͤ͛̊ͤ̕ṷ̡̼͚̜̦͇̩͑ͯ͊ä̸̜̰̲̣́ͭͭ̎̏ͤ̏̌͡ ̢̉̔̂̓̋͊̈́͏̦͍͎̦̠ṷ̴̵̖̈g̳͓͎̙̹̜̝ͣͧ̀͠h̻̳̺̜̰͍̤̤ͫͣͬ̇͘'̛̯͚̘͔̯͚ͯ̋̔̔͑̌͒r͕̙̋͘͝'̓̃ͤͬ͆͞҉͚̼̘̻͎̻̕ḫ̸̣̦͚ͯ̑́k̛̭̜͙͇̞̯͆͊a̟̹̯̗͇̺̭͒̎̈́ͨ͝͡ͅnͪ̐ͫ̚҉̧͕̹͍̰͠h͖̠͈͚͎ͬ͜ ̗̯̭̲͔̄ͫͯ̊̄̿̀́̚͟r͙̖͒̄̀ͮ̽͑̅͡'̡̯̥͖̜̭̜̄ͧy̡͖͍͛̏̇̾̎l̈ͭͪ͛҉͕̣̫͇̤̠ų̗̠͇̠̟͎͊̀ͨͯͬͥ͊̍͡ ͔͇̂̂̋ͭͮ̊̕Ȗ̠̖̮͕̦͐̾̽̓̋͐̾g̳͔̥̈̃ͬ͆̂͑ͩ̃h̓̎ͭ̿̽̇҉̺̩͍̜͙̘'͔ͭ̽͒ͬͣ͆̄̀̕r̵̟͕̜̯̺̿̃ͯ̅͜͟'̠͙̤̟ͤ͑̄̍ͭ̅͑y̴͈̳͔̱̜̜ͥ̇ͫ̾̄̎̐ͪ̀ų̜͂ͣ̆̔̔̑͞g̶̰̪̬̩͛͗̌͋̓̓h͉͈͈̼̆̓̿̇̌̚͢ă̷̘͖ͮ͒ͤ̐̎͘͜ ̸̧̥͛̈̅̎͡f̪͓̝͇̿̓̊ͫͮ̈̔'̷͕̟̳͚̺̪̗ͪ̿ͧ̓̂̑ͫͤ͠͝n̴͕̘̞̲̥͚ͭ̋ͭͦͫ̉̎̚͞ĩ̴̙̣̫̪͎ͥ̕g͗ͪ͌̔́̃̃̓҉̷̭̼u̶̧̙̼͇̘̙͓̜̎̒͑̈́͛ͫ͒͠g̶̰̠̺̲̱̭̻̿ͯͩ͢ͅh̒ͭ̈́ͫ͏͇̠̟̠r̛̛̭̼̲͕̞͕̯̮͊̍ͬͨ̍ͩͥͨ̕ ̷̺̰̬͓͂̆̓ Į̶̣̬͓̬̼̬̯̃̉͐ͬͫ̋͐tͪ͋̔҉̫̩h̅ͧ̅̍̊̕͏͓̖̩͖̭̲͎̙͞a̭̖̫̙̖̳ͨ̐ͣ̅̉̉̈ͩ͟͠qͤ̓͊͋̑̐͢͏̱̻̟u̴̥̟͖͑͂̑͂͑ͤ̀͜ä̵̴̮̫́ͬͧ͠,̵̬̖͇͉̫̒̓̎ ̠̳͓̤ͣͮ̽͠ķ̲͎͛ͨ̒̊ͪ͗̊͂̚͞'̠̓ͣͣͧ̅ļ̎͒̂̿́͏͍r̷̶͖̙͉͛̈ͩ͋͆ͧ͗y͓͇̭̭̥͛͌́͜ë̞́ͤ̏ͪ̓̒͢͝a̔̽̐ͤ̇͑̽̚҉̢̯͕͕͔̣̞͔͇ ̪̼̹̤͍͙ͬ̆̂ͥ̌̈͋g̸̨̹̥͈͎̬̘̩͖̝ͫ̈́͂'̬̣͔͇̮̘͍̙ͣͨͤͨ̒͘͠ͅn̼͙ͩ̍̑ͦ͊ͥ͂̿ú̲͔͍̝̱ͣ̄͂ͥ͗̇͞g̶̶̘̩̙̳͓̪̞̝͛̔͌͌͌ͅh̦̥̘̱̟̗͋ͩ͆̎̈́́͠͞a̡̛͇̱̖̰̦͉̋͒̎͟ ̥͎̈̎̄͑͘h̢̗̪͇̱͕͉̔͊ͪ͛̈͞ņ̳̰̲͓̞͖͕̳̼͗̓̅̄̋g̩̺̱͓̻͖̽̒̋̔͌ͫ̓͡l̢̥̫ͮ̊̎͒ͥͤ̄̌̉'̜͊ͮͭ͊͂̆͜͠w̹͉͙̙͙̙͉̤̃̆̾͐͢i̓̂҉̢̺̘͘'̷̪̯̺̦͓̪̖̐ͧ͗͆̈́ͣͥͯ́n̨̩̩̬̖̭̲̪̲͂̍̏̒̽̄͑̔g̵̢̦͚͚̺͊̚,̖̬̫͕̰ͫ̎́ ̴͚̭̖̮̩̖͇͚̂ẖ̴̮̲͙̺̭̪̇̍ͧͧͦf̮͕̥̈̐̊̚͟ͅį͕͔̩̜̀̊̏͡ŗ̬̪͍̰͚͋͑́͝'̶̮̜̹͇͖̫͓͎͔̄̈́ͨ̚͜͠ g̯̯̘̲̃͟n͊ͩͭ̆̓͆͏͖̺͚́̕ͅu̷ͧ́̿͂́̽̒҉̙̫̦a̶͍̮̱̙̮̙̘̔ͦͯ͌̾̔͠ ̓̊ͭ̄̍̿ͨͨ҉͚̬́s̟͕̝̯̳̬̹͑̇ͥ̍͊h̲͔̮̰̻̻̃̽ͫ͘͡ͅl̷͙̱̗̯̹͎̻̦̍ͫ̑̂̑͛͠ͅu̧̻̺̬͇̦̮͂̈͛̈́̇̇̑̑͢g̸̵̢̘͖͎̣̣ͩ̆gͬ̆͛̃͊̆͏̩͙̖ȑ̶̻̖̞̙͛'̠̦̯͙͍͍̱͚ͫ͌y̢̡̙͈͈̝̻͒ͯ̎̿ͣͯ̚ȃ̵̼̫ͣ͂̑ͧͧ͐ ͈̭̗͇̘̬̤̉̋͗ủ͚̜͖̼̺̦̩̭̂͊̋̈́n̵̺͙̞̞̘̓̾̈̉͐ͥ͊́͘ǧ͉̬͙̯̰͔͈ͯ̔ͮ̋͗h̡̪̱̳̺͍͕̬͍̲̍͑̅͂̚͜'̯͈͉̠̩̹̔̄̽̄ͩ̋̀͢͟l̢̆̊͂̅ͫͧ͊̚҉̥͓͈̳͔̱ȳ̡̼͗̑͌̇̓̐͋͗ė̛͕̤̹͓̓̃͢ȟ̴̫̣̦̿ͭͧͬ͂̀ ̵̡̔̐̎̀̓̀̑҉̪̭̠̪̞͈͈̤̭k̮̈̊̌͘'͒ͯ̎̒ͯ̕҉͍̱̗̻̝̖̹͚́r̡͉͖̾̿̓ͫe̙̩̩̼̩̯̹͊̿͝ẖ̡̪̘͙̱͐ͯ͠ ͓̰ͯ͛̋̈̈̿͑ͪ̏͠ỵ̶̢̭̣̇ͭͤ̊͆̚'̛̠̰̤̼̝ͫ͋ͦ́̓ͮͦͫ͘ḡ̡̹̖̯̹̖̹r̡͖̼̮̙̩̻͉ͬͮ̊͐ͬ̚͢ ̶̡̤ͣͭͧ͝f̖̥͓̠̟͔̩̤ͥͬ͌̈͌̑̊͘t̾͗ͧͮ̄ͯͭ̔̊͏͖̙̮̤͉̦̖ͅe͇͓̤̦ͫ͗̍ͅͅṅ͏̝̩̗̣h̢̨̘̙̙̥͚̟̲̝̽ͯͤ̋ͧ͢g̫͉̐ͯ̉͘.̡͓̱̼̱̯͚̗̙ͤͩͨ͒͘


http://textozor.com/zalgo-text/
http://knowyourmeme.com/memes/zalgo

Mehr Spaß mit Unicode gefällig? Bitte.

(via n͈͓̖͎͎̮̱ḙ͖͖̺ͨ͐͛͊ͬ͑͝ͅr̸̯͊̾̄̓͆d̤̙̩̟ͭͤ̌̾c̠͌ͥ͊̍o̗̲̣̱͛ͣ͛̎͑r̷͎̜̰͎̮̪ͭ̓̃̎̓̽eͬ̀͂͏͔̤̲)

internet | glitch | distort | cthulhu

 

Doku: Yps – eine humanistische Erfindung

Januar 30th, 2015, 22:23

Copy-Paste-Blogging par éxcellence. René, verzeih mir.

Arte zeigt morgen um 21:50 Uhr die Dokumentation Yps – eine kommunistische Erfindung? über die französischen Wurzeln des Gimmick-Comics im Magazin Pif Gadget. Die Doku gibt es vorab in voller Länge auf Arte Creative zu sehen, zusammen mit ein paar begleitenden Links.

Ich bin dann mal fernsehen.

Update, 2,5 Minuten später: absolute Anguckempfehlung!

PS: Pif waren die Hüter der Heiligen Handgranate!

PPS: YPS war dann insgesamt aber eben doch wohl der Marketingfuzziableger von Pif :(

PPPS: über das 2000er YPS decken wir besser den Mantel des Schweigens.

...wohingegen relativ viele Erwachsene Yps immer noch kennen, äääh.. ihn als love-brand in Erinnerung haben, und das Schöne und das Schlimme an social media wie Facebook™ is' ja, dass man genau sehen kann, wer ähm.. sich da über die Marke unterhält und genau das haben wir ausgenutzt [sic! Anm. d. Red.], indem wir eine Yps-Fanpage uns angeguckt haben und gesehen haben: wie alt sind die Leute, die sich über Yps unterhalten, woher kommen sie, sind es Frauen oder sind des Männer, und danach haben wir das Heftkonzept entwickelt...

sprach er, eingerahmt von Yps-Logos und bekleidet mit einem Yps-T-Shirt. m(

PPPPS: Irgendwie lustig, dass die Doku auf Arte mit Fragezeichen propagiert wird ("Yps – eine kommunistische Erfindung?"), aber gar nicht so heißt..

 

Freitag!!

Januar 30th, 2015, 10:00


Bad Religion - Supersonic by BigArmyBug

 

31C3 Vorträge todamax

Januar 17th, 2015, 09:18

Wie versprochen hier die Liste der 31C3 Vorträge die ich gut bzw. wichtig fand. In für mich absteigender Relevanz/Qualität/Unterhaltsamkeit, allerdings (meist) ohne lange Kommentare, ich hab' gerade keine Zeit. Hier nicht aufgeführte Vorträge fand ich entweder langweilig beim Angucken oder interessierten mich schon vom Inhalt her nicht.

  • Jacob Applebaum and Laura Poitras - Reconstructing narratives
    MUSS man gesehen haben, auch wenn der Titel absolut irreführend ist.
  • Correcting copywrongs
    European copyright reform is finally on the horizon.
  • Ich sehe, also bin ich ... Du
    Gefahren von Kameras für (biometrische) Authentifizierungsverfahren. Ein echter Brüller.
  • Tell no-one
    A century of secret deals between the NSA and the telecom industry
  • The Cloud Conspiracy 2008-2014
    How the EU was hypnotised that the NSA did not exist
  • Mit Kunst die Gesellschaft hacken
    Das Zentrum für politische Schönheit
  • GIFs: Tod eines Mediums. Und sein Leben nach dem Tod.
    Wie es kommt, dass technischer Fortschritt den Nutzern gänzlich egal sein kann. Sehr unterhaltsam.
  • Preserving arcade games
    Aus dem Leben eines Arcadegamehackers. Ziemlich geeky, für Interessierte durchaus lustig.
  • „Wir beteiligen uns aktiv an den Diskussionen“
    Die digitale „Agenda“ der Bundesregierung aus inhaltlicher, philologischer und linguistischer Perspektive
  • Vor Windows 8 wird gewarnt
    Und nichts (Secure) Bootet mehr? Höhö.
  • Weiter bin ich bisher noch nicht gekommen. Ich wollte mir eigentlich noch angucken:

  • State of the Onion
    The current state of the Tor network and community, covering important updates, discussions of the ecosystem of software, and include a longer Q&A than previous CCC talks!
  • Tor: Hidden Services and Deanonymisation
    This talk presents the results from what we believe to be one of the largest studies into Tor Hidden Services (The Darknet) to date.
  • IFG – Mit freundlichen Grüßen
    Die interessantesten IFG-Geschichten des Jahres mit Anfragen und Ablehnungen, Klagen und Kampagnen. Außerdem: wie wir mit Hilfe des Journalismus der Informationsfreiheit neuen Antrieb geben werden!
  • Automatically Subtitling the C3
    How speech processing helps the CCC subtitle project, and vice-versa.
  • Living Drones
    From war pigeons in 1914 to cyborg moths in 2014
  • Freedom in your computer and in the net
    For freedom in your own computer, the software must be free. For freedom on the internet, we must organize against surveillance, censorship, SaaSS and the war against sharing.
  •  

    Wollen Sie wirklich?

    Januar 12th, 2015, 22:16

    Ich habe mich beim Anblick so manchen PC-Systems ja schon hin und wieder gefragt, wie die jeweiligen Besitzer|innen es geschafft hatten, sich so viel Müll und Malware und Bullshitprogramme einzufangen. Nach der Lektüre dieses Artikels, ward mir einiges klarer. Ich habe selbst noch nie die Top-Ten-Apps von download.com runtergeladen und installiert, wobei sämtliche Defaultcheckboxen gecheckt gewesen waren. Der Artikel sollte jedem Neurechner beiliegen :-D

    Golly gee willikers batman! YAC just let us know that something called SP.exe is trying to reset our home page to something else! It’s a good thing that YAC is going to keep it set to…. the YAC home page? When did we agree to that?

    Search Protect and YAC and Spigot continued to fight it out for a while at this point… literally every few seconds one or the other would change the home page and then YAC would try to set it back. It’s like battle of the malware up in here. Taking all bets!

    Constant popups for a few minutes, but finally one of them gave up and walked away.

    Allerdings kann ich dem Fazit des Artikels absolut nicht zustimmen, das da heißt "Don’t recommend freeware downloads", denn es gibt sehr wohl Malware-freie Freeware und wenn man die richtigen Quellen anzapft und nicht jeden gebundleten Dreck mit installiert, ist Freeware etwas Großartiges.

    how to geek: Here’s What Happens When You Install the Top 10 Download.com Apps

    (via rzkoepke)

    p align="left">installation | malware | scareware | freeware | download

     

    Gaffatapepimping

    Januar 9th, 2015, 08:56

    Einfach nur geil, was man mit einem Auto und ein bisschen reflektierendem Klebeband anstellen kann. Twisted Sifter hat noch mehr Fotos.

    this-guy-made-a-tron-car-using-reflective-vinyl-tape-9

    duct tape | gaffa | klebeband | tron | auto | car

     

    2014

    Dezember 31st, 2014, 17:20

    René schreibt mir mal wieder aus der Seele:

    Feiert schön und rutscht gut rüber, ich werd's langsam angehen lassen. 2014 war für mich persönlich so maximal scheiße, dass mir zum feiern eher nur so halbviertel zumute ist – ich bin einfach nur froh, dass das Kackjahr vorbei ist

    2015 ist ein 11-Bit-Palindrom (2015 = 1024*1 + 512*1 + 256*1 + 128*1 + 64*1 + 32*0 + 16*1 + 8*1 + 4*1 + 2*1 + 1*1 = 11111011111) und könnte besser werden. Muss eigentlich.

    Haut rein.

     

    ZX Spectrum 2014

    Dezember 21st, 2014, 13:32

    Zur ZX-Spectrum-Demoscene fühle ich mich aus nostalgischen Gründen hingezogen, auch wenn es da nicht mehr allzu viel zu sehen gibt. Zum Glück ist nicht gänzlich alle Hoffnung verloren, wie die folgenden Demos zeigen. TheSuper haben auch dieses Jahr wieder die coolste Produktion hingelegt, die haben einfach einen völlig geilen Style.

    TheSuper - Manifesto

    mehr nach dem Klick...

     

    Profi-Tipp zu Computerspielen

    Dezember 18th, 2014, 10:43

    never-pay-more-than-20-bucks-for-a-computer-game

    Meine Quelle: GOG.com

    (via wonko)
     

    Weihnachtswunsch 2014

    Dezember 11th, 2014, 18:44

    Haben will!

    remote-controlled-flying-fuck

    Und wehe ihr kommt mir jetzt mir "I don't give a flying fuck!"

    (via aperture)
     

    Photographies of WTF (29)

    Dezember 10th, 2014, 22:44

    Heute: Homo nerdensis

    Das Internet kann für heute herunter gefahren werden. Danke.

    80s_nerd

    Das ist mindestens so gut wie dieses Cover :lol:

    (via hagis)

    nerd | geek | c64 | commodore | macintosh | floppy | da ist echt alles bei

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.