bla

‘Grafix/Bilder/Kunst’
to daMax

Jetzt ein GIF

Oktober 31st, 2016, 22:32

halloween  animgif pumpkin

 

Perlen des Webdesigns

Oktober 27th, 2016, 22:00

ludwig-lang-de

http://ludwig-lang.de/

Booyakasha! :)

 

Freiheitsstatue aus Ruinen

Oktober 27th, 2016, 09:24

tammam-azzam-statue-of-liberty

Tammam Azzam hat diese Freiheitsstatue aus in Aleppo zerbombten Häusern zusammengeshoppt. Strike! Ja, ist schon 3 Jahre alt, so what?

(via runkenstein)

syrien

 

Bulli T3 mit Käfer

Oktober 21st, 2016, 17:12

vw bulli mit integriertem käfer

cool B-)

(via gruetze)
 

Das Alien in der Haltestelle

Oktober 18th, 2016, 21:34

köln piusstraße

Seht ihr auch das Alien im linken Foto? Ich sehe das nämlich jedes Mal wieder aufs Neue, wenn ich an dieser Haltestelle auf die Bahn warte...

 

Totally my way of writing CSS

Oktober 11th, 2016, 07:41

strip-high-level-css-english650-final-1

Hihi :)

Von Commitstrip.

 

Street Art @ Paris, 2016

September 19th, 2016, 07:21

streetart-paris-2016-02

Ich hatte in Paris etwa 4 Stunden Zeit zu vertrödeln und dabei ist eine kleine Fotogalerie entstanden. Paris ist ein riesiges Freiluftmuseum, ich verstehe echt nicht, weshalb die Leute noch Geld für die Mona Lisa ausgeben ;) Als ich meinen Koffer packte konnte ich leider nicht ahnen, dass ich Zeit für eine solche Tour haben würde, sonst hätte ich eine richtige Kamera eingesteckt. So musste eben das Telefon dafür her halten. Wer die Sachen live sehen will: ich bin ungefähr diese Route abgelatscht.

streetart-paris-2016-01 streetart-paris-2016-02 streetart-paris-2016-03

streetart-paris-2016-05 streetart-paris-2016-08 streetart-paris-2016-09

streetart-paris-2016-10 streetart-paris-2016-11 streetart-paris-2016-13

streetart-paris-2016-14 streetart-paris-2016-15 streetart-paris-2016-19

streetart-paris-2016-20 space invader streetart-paris-2016-58 streetart-paris-2016-22

streetart-paris-2016-26 streetart-paris-2016-25 streetart-paris-2016-27

streetart-paris-2016-24 streetart-paris-2016-28 streetart-paris-2016-29

streetart-paris-2016-30 streetart-paris-2016-34 shephard fairey streetart-paris-2016-35 shephard fairey

streetart-paris-2016-38  jef aerosol dali streetart-paris-2016-39  jef aerosol dali streetart-paris-2016-40

streetart-paris-2016-41 streetart-paris-2016-43 streetart-paris-2016-44

streetart-paris-2016-46 streetart-paris-2016-48 streetart-paris-2016-54

streetart-paris-2016-55 streetart-paris-2016-56 streetart-paris-2016-57

streetart-paris-2016-61 streetart-paris-2016-62 streetart-paris-2016-65

streetart-paris-2016-66 streetart-paris-2016-67

 

CATS: Citizen Advertisement Takeover Service

September 14th, 2016, 08:12

cats-2-1
cats-9-1

Entgegen meiner Ankündigung kann ich doch ein bisschen bloggen. Das Hotel-WiFi funktioniert super und ich habe ein paar Minuten übrig, also los.

Das Glimpse-Kollektiv hat mit dem Projekt Citizen Advertisement Takeover Service (CATS) auf Kickstarter £23.000 eingesammelt und das Geld genutzt, um obdachlose Katzen zu fotografieren und eine komplette Londonder U-Bahnstation damit zu tapezieren. Die Aktion ist ganz großes Kino und unbedingt nachahmenswert.

Started by Glimpse, CATS is the first project by the collective who hopes to bring about social change via creative campaigns. Many of the cats Glimpse photographed for the 68 advertisements are stray cats from two rescue charities, Battersea Dogs & Cats Home, and Cats Protection. You can learn more about the two organizations on Glimpse’s website.

Alle Bilder: CatsNotAds.org

(via colossal)
 

Hirnfick mit 12 Punkten

September 13th, 2016, 08:53

12-dots-illusion-by-jacques-ninio

In diesem Bild sind 12 schwarze Punkte, die man niemals gleichzeitig sehen kann. Verrückt. (Quelle)

(via ts)
 

16.-18.9. in Köln: ROBODONIEN

September 12th, 2016, 14:36

robodonien_banner_2016

Kommendes Wochenende findet hier in Köln zum achten Mal das Roboter-Kunst-Festival ROBODONIEN statt:

Internationale Künstler im Bereich der Roboterkunst zeigen kinetische Objekte, mechanische Androiden und Feuerinstallationen.

Die Maschinen erwachen zum Leben: Robodonien - das Roboter-Treffen der Superlative - findet im September 2016 zum 8. Mal in der Kölner Kultschmiede Odonien statt. Das Festival hat sich in der letzten Dekade in Deutschland mit Robotik, Mechanik, Pyro und Krach international einen Namen gemacht als die kreative Heimat für ausgefallene Automaten, Androiden und Maschinenwesen. Vom nostalgischen Drehorgelspieler bis zum high-tech Roboter kann man hier die gesamte Spannweite der beseelten Maschinen entdecken.

Der Eintritt ist mit 12 - 15 Euro zwar zielich happig, aber das lasse ich mir trotzdem nicht entgehen. So sah das letztes Jahr aus:


Excerpts from Robodonien 2015 from David Klammer on Vimeo.

 

Transparentes Graffiti

September 12th, 2016, 08:38

transparent grattifi

Hübsche Farbspielerei von Milane Ramsi (Vorsicht, Facebook!).

(via colossal)
 

Graffiti @ Bielefeld

September 11th, 2016, 10:16

Ich bin immer wieder positiv überrascht von der Qualität und dem Fantasiereichtum Bielefeld'scher Graffitis. Und auch davon, dass die No-Cross-Out-Regel hier offenbar nicht gilt, was ich ebenfalls sehr begrüße (auch wenn gerade in BI oft recht gute Werke dabei draufgehen, aber ich finde trotzdem, Graffiti sollte eine temporäre Kunstform bleiben und nicht jedes Schrottpiece jedes Toys permanent stehen bleiben nur weil es "zuerst" da war).

walking-spraycanbielefeld-500px

Gesehen am Ostwestfalendamm.

 

Gefunden!

August 23rd, 2016, 12:04

Dieses hübsche Bild wurde gerade von der Polizei Hamburg wegzensiert. Aber das Internet vergisst nicht.

rote flora | zivilcops

https://postimg.org/image/nn068d31j

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.