bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘The power game’
to daMax

Tja, so ist das,

September 27th, 2021, 06:24

wenn die Generation Butterfahrt eine Wahl entscheidet:

Weiter, weiter, ins Verberben. Bye-bye Klimaschutz, hallo Apokalypse.

Ich bin müde. Nur noch müde. Ich glaube, ich spare mir jetzt mal wieder für eine längere Zeit Anmerkungen zur politischen Situation. Wozu noch über das Unvermeidliche aufregen? Schwurblers gonna schwurb, SUVs gonna stink, Nazis gonna kill. Psychonauts 2 ist inzwischen draußen, Wobbly Life erhält weiterhin laufend Updates und Foundation läuft prima. Ach ja, mein neuer Verstärker läuft auch prima. Scheiß was auf diesen Politmüll. Was bin ich froh, dass ich keine Kinder habe, denen ich das jetzt erklären muss.

Schönen Gruß an H., den Themenkreis Politik/Klimawandel lassen wir ab jetzt besser außen vor. Gruß auch an T., ich hoffe es fühlt sich hinreichend gut an, diesen Kanzler mitgewählt zu haben "weil der Deutschland repräsentieren kann". Ihr seid schuld. An allem, was jetzt passiert.

 

Okay jetzt wird's dann langsam wirklich lächerlich

September 25th, 2021, 12:57

Bitte?!

Die Mitnahme von Schutzmasken im Auto soll künftig zur Pflicht werden. Das bestätigte das Bundesverkehrsministerium auf Anfrage der Nachrichtenagentur dpa [...] Demnach müssen Fahrzeugführer auch nach der Corona-Pandemie stets zwei Mund-Nase-Bedeckungen im Auto dabei haben.

Sorry, aber was hat denn das eine (Auto) mit dem anderen (Schutzmasken) zu tun? Das ist jetzt wirklich komplett bekloppt und riecht auch echt so ein ganz klein bisschen nach Vetterleswirtschaft. Wer im Verkehrsministerium hat denn da Verwandte in der Maskenindustrie?

 

Sonntag: Bundestagswahl

September 22nd, 2021, 05:57

Schön dran denken: WE WILL NEVER FORGIVE YOU! Der Scholz will die Autoindustrie weiter pampern, der Laschet setzt auf Kohle und verhindert alternative Energien. Die Grünen sind im Saarland nicht zur Wahl zugelassen, weil sie über ihre eigenen Füße gestolpert sind. Wenn wir schon keine vernünftige Regierung bekommen, dann wenigstens eine hinreichend starke Opposition. Und bitte wählt uns nicht schon wieder eine Große Koalition herbei :(

greta thunberg | how dare you | theo rio | klimawandel

 

Zwischen den Zeilen lesen

September 21st, 2021, 23:21

Manchmal eine ganz sinnvolle Fähigkeit :)

(via dirk)
 

So, ihr Querdenker, Impfgegner und sonstigen Wahnsinnsgläubigen

September 21st, 2021, 13:18

Ihr habt es geschafft: es gab nun den ersten Mord in eurem Namen.

Der Festgenommene hat den Angaben zufolge inzwischen schon ein Geständnis abgelegt. Als Motiv gab der Deutsche an, dass ihn die Situation der Corona-Pandemie stark belaste. Er habe sich in die Ecke gedrängt gefühlt und "keinen anderen Ausweg gesehen" als ein Zeichen zu setzen. Das Opfer schien ihm dabei "verantwortlich für die Gesamtsituation, da es die Regeln durchgesetzt habe"

Michael Ballweg, Atilla Hildmann, Susanne Kerner, Eva Herman und alle anderen Imfgegner, Neofaschos, Coronaleugner und geistigen Brandstifter: diesen 20-jährigen Toten habt ihr zu verantworten. Zufrieden jetzt?

Update: und Telegram so:

Ähm. Also. Ähm. Wie sage ich das jetzt möglichst diplomatisch? VERPISST EUCH IHR FASCHISTOIDEN GEWALTFANATIKER!

2. Update: erzählmirnix dazu.

3. Update: Schwurblers gonna schwurb:

 

Wie man eine Wahl fälscht (Beispiel Russland)

September 20th, 2021, 18:11

Russland hat ja gerade "gewählt", ne? Jetzt gehen gerade diverse Videos durchs Netz, die die krassesten Beispiele von Wahlfälschung zeigen. Das ist sowas von dreist, da bleibt einem echt die Spucke weg.

 

Rezo zur Korruption in Deutschland

September 19th, 2021, 12:28

Yo, dawg. Und wer kommenden Sonntag sein|ihr Kreuz wieder bei CDU oder SPD macht, braucht mir nie wieder mit Politik zu kommen. Nie. Wieder!

 

Um mal mit der Mär von den sauberen Drohnenkriegen aufzuräumen

September 18th, 2021, 01:13

Da sieh mal einer guck:

Das US-Verteidigungsministerium hat eingeräumt, bei einem Luftangriff in der afghanischen Hauptstadt Ende August versehentlich Unschuldige getötet zu haben. Zuvor hatten die USA angegeben, es seien IS-Kämpfer gewesen.

"Versehentlich" also :kotz: wartet, wird noch besser:

"Ich bin inzwischen davon überzeugt, dass bis zu zehn Zivilisten, darunter bis zu sieben Kinder, bei diesem Angriff auf tragische Weise ums Leben gekommen sind", sagte US-General Kenneth McKenzie, der das US-Zentralkommando Centcom führt.

7 von 10 waren Kinder? Was zerbombt ihr Spackos da so feige per Joystick? Kindergärten?! Wartet, wird noch besser:

Man habe das Fahrzeug zuvor acht Stunden lang beobachtet.

Okay, besser wird's nicht.

Ihr glotzt 8 Stunden lang ein Auto in HD an und wollt nicht gesehen haben, dass da 7 Kinder drin sitzen? Wer soll diesen Scheiß denn noch glauben??! Es ist euch doch völlig egal, wen ihr da zerfetzt! Das wissen wir spätestens seit Chelsea Mannings Videoveröffentlichung, für die sie jahrelang von euch in Psychofolter gehalten wurde.

Um eine gute Stuttgarter Band zu zitierten: DON'T BELIEVE THIS BULLSHIT PROPAGANDA, THERE ARE NO CLEAN FUCKING DRONE WARS!!!


 

Was zur Hölle ist bitte in Sachsen los? (update)

September 15th, 2021, 07:41

Was geht eigentlich ab in Sachsen, ey? Da gibt es eine Nazi-Partei, die Plakate mit der Aufschrift "Hängt die Grünen!" drucken und aufhängen lässt. Und dann gibt es ein Chemnitzer Verwaltungsgericht, das damit kein Problem hat, weil Meinungsfreiheit?!? Dafuq läuft da drüben bitte falsch? Können wir bitte wieder einen antifaschistischen Schutzwall um Sachsen ziehen? Wirr ist das Volk!

Update: fast auf den Tag genau vor 5 Jahren hatte ich auch Sachsen im Blog. Mit einer Naziproblematik. Aber nein, das ist nicht systematisch, wo denken Sie hin? m(

PS: und bevor ihr jetzt gleich wieder über meinen antifaschistischen Schutzwall herfallt ("Du kannst doch nicht alle über einen Kamm scheren, du Fascho!!!1!"): in meinem ersten Zorn wählte ich als Überschrift "Hängt die Sachsen!", aber das wäre ja a) überzogen und b) Nazi-Niveau, auf das ich mich nicht begeben will. Aber ein klein wenig Überspitzung muss doch bitte erlaubt sein, ja? Danke.

 

Du weißt, das Tempolimit wird kommen, wenn...

September 13th, 2021, 07:25

...sich ein "Institut der Deutschen Wirtschaft" genötigt sieht, eine Studie in Auftrag zu geben (und in der BamS zu veröffentlichen, auf die ich garantiert nicht verlinke), die "beweisen" soll, wie wenig ein solches Tempolimit bringen würde. Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber ich dachte immer, man macht eine Studie, um eine Sachlage zu erforschen und nicht, um ein gewünschtes Ergebnis zu erzielen. Aber da bin ich wahrscheinlich zu naiv. Dass es bereits gegenteilige Studien gibt (Link, Link, Link [Seite 10 ff.]), ist in diesem Licht betrachtet wahrscheinlich auch völlig irrelevant.

Kleines Detail am Rande:

In der Bevölkerung hätte ein generelles Tempolimit allerdings aktuell eine knappe Mehrheit. 52 Prozent sind nach einer Insa-Umfrage für die „BamS“ dafür, 42 Prozent sind dagegen.

allerdings sind diese Zahlen meiner Meinung nach auch mit Vorsicht zu genießen, denn

Insa befragte am 10. September 1001 Menschen.

Tausendundein Mensch.. soso. Sonderlich repräsentativ klingt das jetzt erstmal nicht. Aber was weiß ich schon?

 

Polizeistaat BRD (update)

September 9th, 2021, 15:42

"Einen Staat, der mit der Erklärung, er wolle Straftaten verhindern, seine Bürger ständig überwacht, kann man als Polizeistaat bezeichnen." -Ernst Benda, ehem. Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Interview, Tagesschau, 5.Juni 2007Ich denke, der Umbau der BRD von einem Rechts- zu einem Polizeistaat kann als abgeschlossen betrachtet werden. Ein Land, in dem einem für den Tweet "Du bist so 1 Pimmel" von der Polizei die Tür eingetreten wird, ist in meinen Augen auch nix anderes als eine so lupenreine Demokratie wie die aktuelle Türkei, der Iran oder China. Wir haben hier inzwischen Präventivhaft (Gedankenverbrechen, anyone?), eine Polizei mit Geheimdienstauftrag, anlasslose und dauerhafte Massenüberwachung, Rechtsbeugung durch Ministerpräsidenten und Kanzlerkandidaten, die Liste ist inzwischen echt endlos.

Herzlichen Glückwunsch, liebe CsDpUd, mission accomplished. Diese albernen Zettelchen mit den ankreuzbaren Kreisen können dann zum Altpapier, die werden eigentlich nicht mehr benötigt, oder? Herzlichen Glückwunsch auch an die Wählerschaften, die immer "das kleinere Übel" gewählt haben, genau sowas kommt von sowas.

Das alles und noch viel mehr kann man übrigens wunderbar nachlesen in Naomi Wolfs Buch "Wie zerstört man eine Demokratie". Unsere größte Koalition aller Zeiten arbeitet offensichtlich einen Punkt nach dem anderen ab, inzwischen dürften wir den point of no return überschritten haben.

Falls mich jemand nach einem Namen für das nächste Staatskonstrukt fragen sollte: DRD. Demokratisches Reich Deutschland.

Update: yo dawg.

Die Polizei weist Vorwürfe der Maßlosigkeit zurück. Beleidigungen oder Hassreden in sozialen Medien seien grundsätzlich eine große Gefahr für das friedliche Zusammenleben und berührten die Würde des Menschen, sagt Polizeisprecher Holger Vehren. Das Internet sei kein rechtsfreier Raum. Entsprechend bitte die Polizei auch, im Falle von Hasspostings Anzeige zu erstatten. Eine Sprecherin weist zudem daraufhin: "Alleine in diesem Jahr sind schon eine mittlere zweistellige Zahl von Durchsuchungsbeschlüssen in diesem Deliktsbereich vollstreckt worden."

Kein Kommentar.

 

"Oder eine unionsgeführte Regierung mit Armin Laschet an der Spitze, die für Stabilität stehe."

September 7th, 2021, 11:16

Auf meine alten Tage werde ich ja nicht mehr ganz so schnell ausfällig, aber HALT DIE FRESSE, ALTE!!! >:-(

Stabilität, my ass! Laschet steht für Kohlekraftwerke, Mauscheleien, kumpelhafte Patriarchatsseilschaften, illegale Waldabholzung inklusive politischer Tricksereien usw. usw. Guckt euch die Rezo-Videos an und ihr wisst Bescheid. Laschet ist ein dröhnendes "volle Kraft voraus" auf der Brücke der Titanic. Laschet ist der Typ, der vom Hochhaus springt und im ersten Stock meint "bis hierhin ging alles gut". Laschet ist das Streichholz im Heuschober. Fuck that, aber echt.

 

Wahlkampf anno 2021 (update)

September 6th, 2021, 08:01

An diesem jungen Herrn kommt man heute nicht mehr vorbei, wenn es um Informationen zur Bundestagswahl geht. Mir ist nicht so ganz klar, wer alles hinter ihm steht und welche Agenda diese Personen verfolgen*, aber ich finde Rezos Videos wirklich gut gemacht und sehenswert. Ihr habt sie sicher alle schon gesehen, aber zeigt sie bitte auch euren Eltern. Denn auch die entscheiden über die nächste Regierung.



*Update: nachdem ich dieses Interview gesehen habe, würde ich sagen, seine Agenda ist einfach nur das, was er halt so sagt: CDUSPDFDP sucken hart. Mehr nicht :lol: Überraschend für mich war Rezos leichtes Stottern, das hätte ich echt nicht erwartet. Toll, wie er sich trotzdessen in solche Live-Interview-Situationen begibt. Chapeau!

rezo | zerstörung | cdu | spd | verschwörungsdullis

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.