bla

‘Heim ins Reich’
to daMax

»Gespeichert werden nur Metadaten«

Juni 20th, 2014, 18:20

escher-eye-640_cc-by-nc-sa_smeerchSie kennen deinen und unser aller Namen und wissen, mit wem du wann von wo aus wie lange telefonierst. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Sie wissen, dass du am Freitag der letzten Woche der Abiturprüfungen in schneller Reihenfolge mit mehreren Bekannten telefoniert hast und dass fünf der Angerufenen am gleichen Abend mit dir zusammen im Club waren. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Sie wissen, dass du in der Nacht von Freitag auf Samstag nicht zu Hause geschlafen hast, sondern in einem Stadtteil, den du bisher (zumindest mit deinem Telefon) noch nie abends betreten hast. Aber den Verlauf des Abends kennen sie nicht.

Sie wissen, dass du im Laufe der nächsten 4 Wochen immer wieder in diesem Stadtteil warst und dass du überdurchschnittlich viele Telefonate mit einer Person führst, die in der gleichen Funkzelle wohnt, in der du neuerdings ab und zu dein Handy aus- und wieder anschaltest. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Sie wissen, dass du 5 Wochen nach besagtem Abend bei mehreren Schwangerschaftsberatungen angerufen hast und sich dein Handy später in Funkzellen einwählte, in denen sich zwei der angerufenen Beratungen befinden. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Sie wissen, dass sowohl deine Eltern als auch die Eltern der anderen Person in der 6. Woche unterschiedliche Anwälte anrufen und dass ihr beide - getrennt von einander aber in Begleitung eurer respektiven Eltern - zu diesen Anwälten fahrt, wo ihr euch jeweils etwa eine Stunde aufhaltet. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Sie wissen, dass du ebenfalls in der 6. Woche deinen Frauenarzt anrufst und ihn in der 7. Woche besuchst. Aber den Inhalt der Gespräche kennen sie nicht.

Wenn ich diese aalglatten Politfratzen von "it's only metadata" faseln höre, kriege ich den Hass.

PS: abgesehen davon können die Geheimdienste (und sicherlich auch die Polizei) jederzeit ohne richterlichen Beschluss jedes Telefonat mithören, aber das leugnen diese Politclowns immer noch. Und wir lassen ihnen das einfach durchgehen.

(Dieser Artikel ist ein schamloses Plagiat eines sehr ähnlichen Artikels, der mir neulich untergekommen ist und den ich eigentlich verbloggen wollte. Ich kann ihn aber ums Verrecken nicht mehr finden. Falls ihr den gemeinten Artikel kennt und hier die Kommentare wieder funktionieren, könnt ihr meinem Gedächtnis ja vielleicht auf die Sprünge helfen)

(bild: smeerch [CC BY-ND-SA])
(artikel: daMax [CC BY-NC-ND])

 

Der Drohnenkrieg gegen die eigene Bevölkerung kann beginnen

Juni 20th, 2014, 13:14

drone_fullbleed

"Lasst das Stinktier frei". 30km Radius, 100km/h Spitze, 4 Knarren, 80 Schuss pro Sekunde, beladbar mit Plastik-, Paintball- und Reizgasgeschossen. Siehe auch engadget.

orderskunknow

 

Frohes Fußballspektakel dann mal

Juni 13th, 2014, 16:06

Kotze. Kommentiert das bitte beim Ronny, der ist da abgehärteter als ich.

 

Das wird man ja wohl noch sagen dürfen

Juni 13th, 2014, 09:49

Es fällt mir zunehmend schwerer, Realität und Satire voneinander zu unterscheiden:

vollpfosten@internet

"Ich kenne selber viele Fähnchen"?? Das muss bitte Satire sein. Oder? Denn das hier ist leider keine Satire. Denk' ich an Deutschland anno '14, dann kann ich nur noch :kotz: gehen.

 

Letztes Jahr war Totalüberwachung noch eine VT

Juni 7th, 2014, 11:37

1983

PS: passend dazu: heute vor 1 Jahr auf todamax.

(via ra-tm-an)
 

Die Wahrheit im Jahr 2 nach Snowden

Juni 6th, 2014, 12:53

Flatter spricht aus was hier keiner glauben will:

So, liebe Schnarchnasen, jetzt macht es euch endlich klar: Wir leben in einer Diktatur. Nein, das relativiere ich nicht. “Diktatur” ist hier der Begriff für das Gegenteil von Demokratie, für einen autoritären Staat, in dem die staatliche Macht alles und das Recht der Bürger nichts gilt. Das sind die Fakten. Die Grundrechte gelten nicht, wenn es den ‘Diensten’ gefällt. Jenen Diensten, die niemand kontrolliert. Die national wie international verfilzt sind. So weit die NATO reicht. Dass es noch nicht flächendeckend in Terror mündet, ändert nichts an der Macht, die wir ihnen zugestehen.

Die Wahrheit im Jahr 2 nach Snowden

 

GG, Artikel 5, Abs. 1

Juni 4th, 2014, 08:18

Eine Zensur findet nicht statt.

und-der-staat-so-#mimimimimi keupstrasse terroranschlag nsu staat und nazis hand in hand

Mehr dazu beim Störungsmelder der Zeit.

(via dingens)
 

NWO (update)

Mai 31st, 2014, 12:20

Noch vor 5 Jahren habe ich selber Leute belächelt, die mir mit der Verschwörungstheorie von der "Neuen Weltordnung" der Illuminaten kamen. Heute kann ich da nicht mehr drüber lachen, denn die New World Order scheint inzwischen zu großen Teilen umgesetzt zu sein.

Visionen

Das Schreckensbild der Neuen Weltordnung ist die totale Abhängigkeit und Kontrolle durch eine kleine Machtelite, die faktisch das Gegenteil der von ihr propagierten Freiheit bedeuten würde. Die Folgen wären Ausbeutung der Massen und totalitäre Methoden, um die Macht zu behalten.

Kapital werde als Gott angesehen, Banken und Berater trügen religiöse Züge. Alle anderen Werte würden dahinter wegfallen. Die Welt wird demnach international gleichgeschaltet, was wesentlich durch die Prozesse der Globalisierung und Amerikanisierung, aber auch durch den freien Kapital- und Güterverkehr Ausdruck finde. Nationale, kulturelle, religiöse Eigenarten würden aufgelöst, auch der familiäre Zusammenhalt entwurzelt, hin zu einem „vereinheitlichten“, auf Konsum, Spaß und Promiskuität fixierten Individuum.

Die schlimmsten Visionen sehen eine totale Kontrolle per implantierten Computer-Chips [...] vor

Dazu noch das perfkete Gegeneinanderausspielen der Bevölkerung und ein komplettes Desinteresse der Herrschenden gegenüber der Wünsche und Notwendigkeiten des eigenen Volkes. Wer das noch als VT abtut, kann die Thermodynamik auch gleich als Verschwörungstheorie bezeichnen...

Update: passend dazu tagen gerade die Bilderberger.

 

Neusprech des Tages: "erweiterte Datennutzung"

Mai 28th, 2014, 17:12

Der Polizeistaat wird dann mal rund gemacht.

 

VerSIFft

Mai 27th, 2014, 20:31

Schweden reiht sich dann mal engültig in die Staaten mit marktkonformer Demokratie ein. Gestern startete das Stockholm Internet Forum (SIF), heuer mit dem Themenschwerpunkt “Internet–privacy, transparency, surveillance and control”. Auf der schwarzen Liste der Personen, die nicht daran teilnehmen dürfen, stehen dann natürlich Edward Snowden, Glenn Greenwald und Jacob Appelbaum. Denn wer hat in letzter Zeit schließlich für mehr Intransparenz gesorgt als die drei?

Das Forum kannste direkt wieder zu machen.

 

Was zur EU-Wahl gesagt werden muss...

Mai 26th, 2014, 21:16

...hat Flatter erledigt.

flagge_eurofaschismusSie haben alles kurz und klein regiert, die Funktionäre und Zuträger des Kapitals. Menschen lassen sie ersaufen, Banken können sie aber retten. Das Einzige, was ihnen blieb, um sich mit ihren stumpfen jahrzehntealten Phrasen an der Macht zu halten, ist der Erfolg ihrer Strategie der Diskriminierung, des Divide-et-Impera. Sehr erfolgreich haben sie alle gegen jeden aufgehetzt, Alte gegen Junge, Arbeitslose gegen Ausgebeutete, Inländer gegen Ausländer, Selbständige gegen Angestellte. Jetzt ernten sie, was sie gesät haben: Hie Desinteresse und Apathie, dort Hass und den Geist des Faschismus.

Ich bin es leid, noch was dazu zu sagen außer: told u so.

Grafik: flatter

 

Kurze Durchsage eines Verfassungsgegners (update)

Mai 23rd, 2014, 13:41

Innenminister de Maizière: “Deutsch-amerikanische Beziehungen sind wichtiger als das Thema NSA”

Update: "...wir haben es hier mit einem immer noch relativ neuen Medium zu tun."

grumpy-cat-meets-merkel--welcome-to-neuland

 

Witz des Tages: "US-Repräsentantenhaus stimmt für Einschränkung der NSA-Spionage"

Mai 23rd, 2014, 12:29

Pffffffffffrrrrrrrrrrrzzzzzz!

Demnach sollen Telefon-Verbindungsdaten von Amerikanern künftig nicht mehr von der NSA selbst, sondern von Telefonanbietern gespeichert werden.

Danke. DANKE! DAS macht's natürlich besser. VOLL die Einschränkung!

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.