bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Musik’
to daMax

Plastic people

September 26th, 2022, 16:18

Gru-se-lig :kotz:


There's nothing I hate more, than all these plastic people
With all their plastic promises, and all their plastic deals
They just can't be themselves, and live their own lives out
They're just an imitation of what life's all about

 

Aufgewacht!

September 26th, 2022, 06:00

GurD - Merry Go Round

Die Schweizer haben letzten Freitag ein neues Album rausgehauen. Ob das schon auf Bandcamp erhältlich ist?

Update: Nee, isses nicht. Bei Deezer isses schon am Start und leider muss ich sagen: find' ich langweilig :(

(via vampster)
 

Re: Eröffnungswochenende Schwarzer Keiler

September 21st, 2022, 18:27

Es war geil. Übel geil. Und einfach nur richtig geil >:-) Regio.tv hat einen schicken kleinen Bericht vom Freitag Abend, den ich einfach mal da oben eingebettet habe. Ich selbst war ja erst am Samstag da und das war auch gut so, denn da war die Schlange um 19:30 nur 30 Meter lang und als die Türen um 8 aufgingen, waren wir um 10 nach 8 drinnen. Und dann um 4h morgens wieder draußen :-D Dazwischen: Irgendeine ziemlich grottige Support-Band, deren Namen ich schon wieder vergessen habe gefolgt von The Night Eternal, die schon besser waren und stellenweise wie ein Iron-Maiden-Klon klangen, später dann Konservenmucke von Metallica, Motorhead, Pantera, Slayer, Kreator und Sepultura, aber auch sanftere Klänge wie Black Sabbath und was weiß denn ich noch alles.

Ich fand's echt mega und werde wohl in Zukunft öfter mal keilern gehen.

 

Aufgewacht!

September 19th, 2022, 06:00

Venom Inc. - How Many Can Die

Das neue Album "There's Only Black" erscheint kommenden Freitag.

 

Freitag!

September 16th, 2022, 11:44

Zeit für ein bisschen internationale Völkerverständigung:

The Hatters - Russian Style

(mit dank an s.)

 

Aufgewacht!

September 12th, 2022, 06:00

Die Toten Hosen - Happy Metal und Betrunken im Dienst


Erinnert ihr euch noch daran? Als die Dinosaurier noch frei herum liefen? Und die Hosen richtig geile Mucke gemacht haben? Okay, bisschen schräg in manchen Tönen aber dit is halt Punk, wa?

 

Die Deutschen Albumcharts, KW36 2022

September 10th, 2022, 11:45

Da kannste sagen watte willst, an musikalischer Diversität mangelt es nicht :lol:

1 = Roland Kaiser , 2 = Blind Guardian, 3 = Yungblud, 4 = Asche, 5 = Anna-Carina Woitschack

 

Konzertreview: Alarmsignal feat. Mofakette, Goldmarks, Stuttgart

September 9th, 2022, 17:20

Voll wars. Heiß wars. Schwitzig wars. Geil wars. Richtig geil. Ein komplett ausverkauftes Goldmarks, das anfangs noch übersichtlich, gegen 22h aber pickepacke voll war, gute Laune, gute Musik, guter Sound, gutes Bier und mehr Punkzecken als ich Stuttgart zugetraut hätte :lol: Wären die 2-3 Aggropenner im Moshpit nicht gewesen, wäre es für mich zwar noch toller gewesen, aber offenbar geht das heute nicht mehr ohne wild um sich schlagende Metalcorearschkrampen und asoziale Moshpitbitches. Letztere habe ich inzwischen echt auch zu verachten gelernt: die stehen generell steif am Rand rum und suchen sich dann gezielt Leute aus, die sie mit voller Wucht von hinten ins Gedränge schubsen können. Und meistens haben sie einen schlecht gelaunten Muckibudenbewohner dabei, der das Ganze bewacht. Ich hasse euch. Alle.

Zum Glück war der Moshpit gegen Ende so dicht gedrängt, dass diese Spackos dann irgendwie die Lust verloren hatten. Unser Glück. Das Konzert war geil. Schade nur, dass Alarmsignal ihren geilsten Song nicht gespielt haben, weil sie ihn nach eigener Aussage gar nicht mehr drauf haben :???:

Liebe Alarmsignaler, so geht der:

Schön üben bis zum nächsten Mal, hört ihr?

 

Platte des Tages 2022-09-07

September 7th, 2022, 10:18

Blind Guardian haben eine neue Scheibe veröffentlicht und es könnte mir nichts egaler sein, denn ich kann mit Blind Guardian fast gar nix anfangen. Außer mit ihrem Debutalbum, das ich komplett vergessen hatte und das hier jetzt seit gestern quasi im Dauerloop läuft. Wenn man mal den titelgebenden Track weglässt, hat man wirklich eine solide Speed-Metal-Platte am Start. Vor allem "Banished From Sanctuary" und "Damned For All Time" finde ich richtig geil. >:-)

 

Aufgewacht!

September 5th, 2022, 06:00

Manche Sachen gehen ja komplett an mir vorbei. Zum Beispiel, dass Dave Grohl (Foo Fighters) für den Film Studio 666 eine "virtuelle" Metalband namens Dream Widow gegründet und mit ihr ein komplettes Album eingeprügelt hat.

Dream Widow - March of the Insane

 

Endlich 18!

September 2nd, 2022, 08:00

Dieses Blog wird heute volljährig :-D

fsk ab 18

Und - auch wenn's wahrscheinlich sexistische Kackscheiße ist - ich hatte es versprochen:

 

Ayran Maiden

September 1st, 2022, 22:43

ayran maiden | iron maiden | döner | iron maiden | eddie

Mehmets Son of a Mehmets Son :lol:

(mit dank an C.)

 

Djent God 2019

September 1st, 2022, 08:05

Neulich wurde ich ja erst von der japanischen biwa schwer geflasht (leider scheint sich genau niemand von euch da draußen dafür begeistern zu können, ihr Banausen). Als ich meiner neuen Kollegin vorgestern davon erzählte, schickte sie mir dieses Video zurück mit dem Kommentar: "Erinnert mich daran". :lol:

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.