bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Februar 2011
to daMax

Thrashsonntag: Suicidal Angels, Evile

Februar 6th, 2011, 14:21

Draußen ist eigentlich viel zu tolles Wetter um in der Bude zu hocken, aber niemand will mit raus kommen. Naja, dann schreib' ich halt einen Post. Angefixt durch die Doku Get Trashed habe ich gestern Abend angefangen, mir mal ein paar aktuelle Thrash-Bands zu Gemüte zu führen. Leider finde ich die meisten Produktionen ziemlich langweilig weil ununterscheidbar. Nur schnell-schnell macht für mich eben noch keine gute Thrash-Scheibe. Umso erfreulicher, dass es doch das eine oder andere Highlight gibt.

(mehr …)

 

Simfy

Februar 5th, 2011, 16:40

Noch so ein Gratis-Musik-Service, der bisher völlig an mir vorbei ging: Simfy. Jede Menge Musik, hinterfüttert mit einer recht guten Datenbank, die ähnliche Interpreten vorschlägt und daraus auch einen "Radiosender" zusammenstellen kann. Zumindest das funktioniert wesentlich besser als bei meinem Favoriten Grooveshark. Abspiellisten lassen sich ebenfalls anlegen und abspeichern. Außerdem gibt es eine Desktop-Applikation für Windows, Mac und Linux, mit der man simfy ohne Browser benutzen kann.

Leider kann man ohne Account nur eine handvoll Songs anhören und wird dann aufgefordert, sich einen Gratisaccount anzulegen. Hmnaja. simfy bietet darüberhinaus einen Premiumaccount an, der dann weitere Vorteile wie beispielsweise eine Mobile-App bietet. Dieser fällt jedoch mit 8,23€ im Monat recht hochpreisig aus.

Kleiner Lacher am Rande: es gibt ganze 2 Songs von Rammstein. Ein Kommentar auf der Seite dazu:

Ist an dem Gerücht etwas dran, dass bis 2014 ein drittes Lied von Rammstein hinzugefügt wird?

Weitere Alternative: mflow

(via caschy)

 

Did you try...?

Februar 4th, 2011, 23:52

Hilft bei Computern doch sonst auch immer...

the internet was behaving weird so i tried turning it off and on again

(via fefe)

ägypten | #egypt | mubarak | putin
| the internet was behaving weird
| did you try turning it off and on again?

 

Vampires suck!

Februar 4th, 2011, 19:00

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Das wollte ich einfach mal gesagt haben.

 

Da wächst zusammen, was zusammen gehört

Februar 4th, 2011, 18:04

Wenn fefe auf das ehemalige Nachrichtenmagazin linkt, muss das schon schwerwiegende Gründe haben. Hat es auch, denn: Berlusconi macht sich für Mubarak stark!

Der umstrittene Despot werde doch im Westen als "weise" angesehen und müsse deshalb den Übergang führen, fordert Italiens Ministerpräsident.

Bruahahaa, und dann diese eklige Grinsefresse dazu. Hm... mal sehen, was mir dazu so einfällt:

- Passt wie Arsch auf Eimer
- Wi-der-lich
- Unzweideutig
- Da wächst zusammen...
- Wehret den Anfängen
- Rom wurde auch nicht an einem Tag abgefackelt

Weitere Vorschläge? Die Kommentare sind eröffnet.

 

Unzweideutig

Februar 4th, 2011, 16:45

Manuel hat in den ARD-Brennpunkt zum Thema Unruhen in Ägypten reingeschaut und folgende verschwurbelte Aussage unseres Außenministers Guido Westerwelle festgehalten:

Wir sind unzweideutig der Auffassung: Die Anwendung von Gewalt gegen friedliche Demonstranten, das Niederknüppeln von friedlichen Demonstrationen, das ist in keiner Weise akzeptabel.

Lest bitte auf Zivilschein weiter, besser könnte ich es auch nicht ausdrücken.

 

8-bit Computerdemo mit Münzen

Februar 4th, 2011, 15:29

Zuerst ich so: #fake! Aber im Anschluss an das Video gibt es ein kleines making-of. Und ich dann so: whooaa! :o


http://www.youtube.com/watch?v=AFz_IuNTjts

PS: Ninja Moped machen auch sonst viel Quatsch, z.B. dieses Lego-Stopmotion-8-Bit-Video.

(via yetzt)

Ninja Moded | Insert coin
| A stop motion animation with coins

 

Ronald McDonald kidnapped!

Februar 4th, 2011, 15:07

Ha! Ronald McDonald wurde von der Food Liberation Army gekidnapped. Die FLA hat 7 Fragen an McDonald's und wenn die nicht bis zum 11.2.2011 beantwortet werden, wird Ronald McDonald hingerichtet.


http://www.youtube.com/watch?v=wcBuRSzCbM8

Ein Transkript der Fragen gibt's hier.

(via kotzendeseinhorn, lang lebe das imperium!)

 

JoyToKey: Joypad anstelle von Tasten nutzen

Februar 4th, 2011, 12:55

Mit dem Tool JoyToKey könnt ihr beliebige Tasten auf euer Joypad bzw. Joystick "umlenken". So könnt ihr Spiele, die eigentlich nur Tastatursteuerung anbieten, auf einmal mit eurem Joypad lenken. Einmal gemachte Tastenbelegungen lassen sich als Profil ablegen, so dass ihr für jedes Spiel eigene Tastenbelegungen austüfteln könnt. Ein erster Test mit Rune Hunt war schon mal ein voller Erfolg.

Die Vollversion kostet 7$, die Gratisvariante ist funktional ein wenig eingeschränkt. Welche Features fehlen weiß ich allerdings nicht, da ich einer der 5 glücklichen Gewinner eines Serialkeys bei Superlevel wurde :-D

http://joytokey.webs.com/

 

Spiel: Rune Hunt

Februar 4th, 2011, 10:49

Rune Hunt ist ein in Flash geschriebenes Adventure, bei dem sich ein kleiner Junge aufmacht, mit seinem Vater das Geheimnis einer Höhle zu erkunden. Diese Höhle ist gespickt mit Türen, die sich mit Hilfe von Runensteinen öffnen lassen, welche in der ganzen Gegend verteilt herum liegen. Leider lauern in den Schatten auch Monster, die darauf aus sind, euch bei lebendigem Leib aufzufressen. Glücklicherweise sind die Monster äußerst lichtscheu. Es gilt nun also, möglichst in der Nähe einer Lichtquelle zu bleiben. Mangels einer Taschenlampe seid jedoch ihr diesbezüglich etwas hilflos. Wie praktisch also, dass es leuchtende Schmetterlinge gibt. Die führen ein Eigenleben und müssen ganz behutsam in die gewünschte Richtung gescheucht werden. Später im Spiel findet man dann Blumen, deren Blüten leuchten, diese kann man dann als kurzzeitige mobile Lichtquellen nutzen.

Fazit: netter kleiner Zeitvertreib im charmanten 8-Bit-Retro-Look.

http://armorgames.com/play/6963/rune-hunt

 

Kulturtipp: Odin

Februar 4th, 2011, 10:00

Im Figurentheater Stuttgart (FITZ) ist vom 10.2-12.2. das Stück "Odin" zu sehen, gespielt von Susanne Olbrich (TheaterFusion, Berlin) und Stephanie Rinke (Figurentheater PARADOX, Stuttgart), zusammen mit dem Geräuschemacher Max Bauer. Erzählt wird die altbekannte Geschichte der Edda, der nordischen Mythensage.

Ich habe die Aufführung bereits zweimal gesehen und kann euch allen uneingeschränkt empfehlen, euch dieses Spektakel zu gönnen. Einen derart rasanten Erzählstil, gepaart mit Witz und großartigem handwerklichen Können bekommt man nur selten zu sehen.

Die Aufführung reist schon seit Jahren quer durch Deutschland, vielleicht haltet ihr mal im Figurentheater in eurer Stadt Ausschau danach.

http://www.fitz-stuttgart.de/fits_a/odin.htm

Do 10.02. 20.30h
Fr 11.02. 20.30h
Sa 12.02. 20.30h

Vorverkauf: 13,- / 8,- (erm.)
Abendkasse: 14,- / 9,- (erm.)
Schulen 5,- pro Person

 

VodaFAIL verschickt Mubarak-Propaganda

Februar 3rd, 2011, 15:17

Aus dem Spiegel-Newsticker zur Lage in Ägypten:

+++ Vodafone verschickte Pro-Mubarak-SMS +++

[15.04] Der Mobilfunkbetreiber Vodafone hat in Ägypten Kurzmitteilungen mit staatlicher Propaganda verbreitet. Es sei von den Behörden angewiesen worden, seit Beginn der Proteste "Mitteilungen an das ägyptische Volk zu verschicken", teilte das Unternehmen mit.

Zur Erinnerung noch mal die aktuelle Werbung:

Gut, angeblich hat die Mubarak-Regierung diese SMS unter Berufung auf die "Notstandsbefugnisse des Telekommunikationsgesetzes" durchgeboxt und Vodafone hat angeblich dagegen protestiert, aber trotzdem. Wie Scupnet so richtig schreibt hat Facebook extra Sicherheit für ägyptische tunesische User eingebaut, Google hat zusammen mit Twitter und SayNow einen Service eingerichtet um Ägypter trotz Internetsperre twittern zu lassen und was macht Vodafone? Naja.

Was für ein peinlicher Laden. Erst der vorauseilende Gehorsam in Sachen Netzzensur mit anschließender Anwanzkampagne 2.0 und jetzt das. Wer jetzt noch einen Vodafone-Vertrag hat und nicht über eine Kündigung desselben nachdenkt, ist hiermit offiziell von meinem Blog ausgeladen.

 

Spamlyrik

Februar 3rd, 2011, 12:48

Sowas liebe ich ja:

Simply want to say your article is as tonishing. The clearness in your post is simply spectacular and i can assume you are an expert on this subject. Well with your permission allow me to grab your rss feed to keep up to date with forthcoming post. Thanks a million and please keep up the gratifying work.

As tonishing as what? :-P Yes, I am an expert on this subject (where you posted your spam) as well as on games in general. Of course you can grab my feed. Hang on tight!

Ja und gleich der nächste von einer Seite namens "Woodreview":

Interesting article and one which should be more widely known about in my view. Your level of detail is good and the clarity of writing is excellent. I have bookmarked it for you so that others will be able to see what you have to say.

Das sagt er zu meinen Gedanken zu Killerspielen! Yeah, I feel flattered. I also think this should be more widely known.

Ganz großes Kino auch dieser flehende Penisvergrößerungs-Bot:

It’s so hard to get backlinks these days, honestly i need a backlink by comments on your blog / forums or guestbook to make my website appear in search engine. I am getting desperate Now! I know you’ll laugh while reading this comment !!! Here is my website vimax I know my comments do not relate to the topic, but PLEASE HELP ME!! APPROVING MY COMMENT!
Regards: PoormanBH2011

Höhö, Junge, du kannst echt Gedanken lesen. Da lache ich. Und geb dir dennoch keinen Backlink.

(Bild von bunchofpants [CC BY-NC-SA])

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.