bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Aufgewacht!’
to daMax

Aufgewacht!

Oktober 25th, 2021, 06:00

We Butter The Bread With Butter - 20km/h, von der aktuellen Scheibe "Das Album"

Vim Fuego war zwar der Meinung You can't be very funny about Metal, aber WBTBWB wissen es besser :lol:

 

Aufgewacht!

Oktober 18th, 2021, 06:00

Hellsword - Unholy Reich
Ein feiner Weckruf vom frisch erschienenen Album "Cold is the Grave":

(via amg)
 

Aufgewacht!

Oktober 11th, 2021, 06:00

Alarmsignal - Which part of "FUCK OFF" don't you understand?

Die Jungs sind gerade auf Tour und wenn ich dafür ein Ticket bekomme bin ich aber sowas von da!

 

Aufgewacht!

Oktober 4th, 2021, 06:00

Wraith - Dominator

Von der frisch erschienenen (und auf Vinyl schon ausverkaufen :( ) Scheibe Undo The Chains.

(via amg)
 

Aufgewacht!

Juli 26th, 2021, 06:00

Monstrosity - Firestorm

Is' aber leider auch der einzige Song des Albums, der mir zusagt. Death Metal ist mir größtenteils einfach zu brutal bzw. schnell.

(mit dank an rock antenne heavy metal, wo ich diesen song entdeckt habe)

 

Aufgewacht!

Juli 19th, 2021, 06:00

Grave - Morbid Ascent


https://www.youtube.com/watch?v=bPKVYjaL82k

Noch so eine Band, die bisher überhaupt nicht aufm Teller hatte. Dabei gibt's die schon seit 1986 :-O Rock Antenne Heavy Metal sei Dank, dass diese Kulturlücke geschlossen werden konnte.

 

Aufgewacht!

Juli 12th, 2021, 06:00

Meine Lieblingsthrasher* Evile haben gerade ein frisches Album namens Hell Unleashed rausgeprügelt. Hoffentlich kommen sie damit auf Tour, denn das letzte Mal ist schon so ewig her, war aber absolut geil.

Hier also Evile - Paralysed. Moin auch!


https://www.youtube.com/watch?v=PZWPMwQJL60

Update: hoppala, dieses Video ist zumindest in Frankreich geogefickt. Das tut mir leid.

*Eigentlich sind meine Lieblingsthrasher ja Invasion aus Schweden, aber um die isses arg still geworden :(

 

Aufgewacht!

Juni 28th, 2021, 06:00

Es gibt doch auch nach so vielen Jahren immer noch Bands, die offenbar komplett an mir vorbei gegangen sind. So auch Goatwhore, deren Apocalyptic Havoc euch heute den Morgenkaffee ersparen könnte :)

Weitere Anspieltipps: Baring Teeth for Revolt und Fbs

PS: ja, gut, die Texte sind hochgradiger Schwachsinn. Sorry for that.
PPS: die meisten Tracks von Goatwhore sind mir persönlich dann aber doch deutlich zu schnell, ich bin halt ein alter Thrasher ;)
PPPS: erinnert ihr euch noch an Konzerte? Mit verschwitzen Menschen, dicht an dicht? Das fehlt mir. Wirklich ;(

(thanks, steven!)

thrash metal | black metal | death metal | blackened thrash

 

Aufgewacht!

Dezember 21st, 2020, 06:00

Ach, sieh mal einer an! Pripjat hatte ich bisher noch nie im Blog. Das muss geändert werden. Ich habe die Jungs mal im Sonic Ballroom gesehen und war absolut begeistert. Klar ist das alles links und rechts zusammengeklaut aber who cares? Hauptsache auffe 12 und das liefern die vier (hier bitte Horst-Lichter-Dialekt denken) kölsche Jong zuverlässig.

Links:

  • http://www.pripjat-thrash.de/
  • https://pripjat-thrash.bandcamp.com/
  • https://www.metal-archives.com/bands/Pripjat/3540345691
  • https://www.facebook.com/PripjatThrash
  • https://soundcloud.com/pripjatthrash
  • https://www.youtube.com/user/PripjatThrash
  •  

    Aufgewacht!

    Dezember 14th, 2020, 06:00

    Dieses beschissene 2020 hat jetzt wenigstens eine gute Nachricht in petto: Sodom haben ein neues Album rausgeprügelt und ... hört selbst:

    HalloWach3000! >:-)

    Die weniger gute Nachricht ist, dass das Vinyl inzwischen doppelt so viel kostet wie der Silberling und 60 Mark pro Platte ist einfach lächerlich teuer....

    (mit dank an chroschi, der mir mit diesem video den weg wies)

     

    Aufgewacht!

    November 30th, 2020, 06:00

    Es ist Montag früh 6 Uhr und ja, diese Rubrik ist inzwischen sowas von tot, aber der Track muss hier einfach rein. Gerade erst entdeckt, die Scheibe (United $tate$ of Anarchy) ist ja auch funkelnagelneu. Ich konnte mit EvilDead in ihrer Anfangszeit nicht wirklich was anfangen und dann habe ich sie irgendwann aus den Augen verloren, aber gerade höre ich mich in oben genanntes Album ein und so nach dem dreieinhalbsten Mal durchhören gefällt es mir eigentlich ganz gut. Der nun folgende Track trifft allerdings exakt meinen zugegebenermaßen etwas simplen Musikgeschmack :blush:

    PS: ich kapiere nicht ganz, wieso der Track schon 9 Jahre alt aber jetzt erst auf Platte erschienen ist. Muss ich auch nich.

     

    Ich brauch' das jetzt

    Juli 17th, 2020, 14:07

    Das Pack - Ich bin clean

    Yeehaw >:-)

     

    Aufgewacht!

    Oktober 16th, 2017, 06:00

    Endlich mal wieder ordentliche Beschallung am Montagmorgen! Siberian Meat Grinder kloppen sich hier durch Hail to the Tsar, dass es eine wahre Freude ist. Falls jemand Interesse hat: SMG haben gerade ein neues Album am Start, das mir aber nicht so gut gefällt wie das alte. Leider habe ich sie gerade verpasst, als sie im August hier in Köln waren :(

    Siberian Meat Grinder im Netz:

    (via angrymetalguy)
     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.