bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘1337’
to daMax

OperaTor

Dezember 10th, 2008, 10:56

Wer das Bedürfnis verspürt, mit geringem Aufwand anonym zu surfen, findet in OperaTor die ideale Lösung. OperaTor ist ein Paket bestehend aus dem Browser Opera, dem anonymisierten Netzwerk Tor und dem Proxy Polipo. Völlig ohne Konfigurationsaufwand ist es mit OperaTor möglich, sich unter einer maskierten IP-Adresse ziemlich anonym durch das Netz zu bewegen. Das geht natürlich zu Lasten der Geschwindigkeit (unangenehme Erinnerungen an 56k Modems werden wieder wach), aber wenn man wirklich mal anonym sein will, darf man sich von solchen Kleinigkeiten nicht abschrecken lassen. Wichtig ist auch, dass standardmäßig Java und JavaScript deaktiviert sind. Also nicht wundern, wenn der super-dynamische Uploadmechanismus auf der Filesharingwebsite nicht funktioniert.

OperaTor
Opera
Tor
Polipo

 

Firefox Add-ons und Hacks

Dezember 9th, 2008, 11:20

Das tollste an einem guten Browser ist nicht nur der tolle Browser selbst, sondern eben die Möglichkeit, ihn nach eigenen Vorlieben und Bedürfnissen anzupassen. Firefox lässt sich mit einer unübersichtlichen Vielzahl von mehreren Tausend Add-ons erweitern, so dass er zu einem echten Allroundwerkzeug mutieren kann.

Meine Lieblingsaddons und -hacks habe ich im Folgenden gesammelt.
(mehr …)

 

Verzeichnisse rekursiv löschen

August 1st, 2008, 10:46

Subversion hat die ungute Eigenart, versteckte Verzeichnisse namens ".svn" überall anzulegen. Wenn man nun ein Subversion-kontrolliertes Projekt woanders hin kopieren will, könnte es ja sein, dass einen die Ordner stören. Nun ist es in Windows nicht so einfach, diese Verzeichnisse auch wieder zu entfernen.
Aber natürlich nicht unmöglich :twisted:
(mehr …)

 

Windows XP Reparaturinstallation = Probleme ohne Ende

Juli 6th, 2008, 11:33

Neulich war es soweit: ich musste mal wieder eine Reparaturinstallation vornehmen, weil mein Rechner die seltsamsten Probleme hatte. Und es sollten mehr werden...
(mehr …)

 

Smilies? Uglies!

Juni 3rd, 2008, 23:11

http://ugly.plzdiekthxbye.net/

Leider tot :(

Dazu passend: Flandern in Not

 

Error Haikus

Februar 19th, 2008, 20:30

Ein Geek wie ich findet sowas natürlich zum Brüllen:

 Chaos reigns within.
 Reflect, repent, and reboot.
 Order shall return.

(mehr …)

 

PC speaker shut up

Februar 17th, 2008, 22:13

for english version scroll down a little bit

Endlich! Endlich habe ich einen Weg gefunden, den PC Beeper endgültig auszuschalten. Der DOS Befehl

net stop beep

tut genau das! Man erstelle sich ein Textfile (pcstumm.txt), tippe diese 3 Worte hinein, speichere es, benenne es um in pcstumm.bat und kopiere es in den Autostart-Ordner im Windows Startmenu.

Ich brauchte so etwas dringend weil mein Laptop es für witzig hält, mir den PC Beep im Kopfhörer mit ungefähr 100 dB Lautstärke wiederzugeben. Und dabei bin ich schon das eine oder andere Mal schier vom Stuhl gefallen. Danke an Sid, von dem dieser Tipp kommt.

............................................................

Finally! I discovered a way to mute the PC speaker (also referred to as PC beeper) once and for all! The DOS command

net stop beep

will do exactly this. Create yourself a little textfile (pcmute.txt), type these 3 words, save it, rename it to pcmute.bat and place it in your autostart folder in the start menu.

I needed this because on my laptop, the bloody pc speaker beep is transferred to the headphones in a hellish volume which gave me a heart attack every now and again. Shouts go out to Sid who came up with that idea!

 

Internetzensur umgehen?

Oktober 28th, 2007, 16:16

Wie wir alle wissen wird das Internet mehr und mehr zensiert. Auch hierzulande werden die Rufe aus Industrie und Politik immer lauter, dem terrorverdächtigen Bürger bestimmte Internetinhalte vorzuenthalten. 2 Künstler aus der Schweiz haben sich eine ebenso simple wie effektive Idee ausgedacht wie solche Zensurmaßnahmen zu umgehen sind. Ihr Programm Picidae macht ein "Foto" von der Website und zeigt dieses an. Wenn nun ein Picidae Server in einem Land steht, von dem aus unzensierter Zugriff auf die jeweilige Website möglich ist, so erstellt er auf Anfrage ein Bild von dieser und sendet es zurück zum Anfragenden. Da sämtliche URLs verschlüsselt werden, kann ein eventuell eingesetzter URL-Filter nicht mehr greifen. Außerdem gibt es keinen zentralen Picidae-Server sondern ein Netz aus Servern, was eine Zensur per Firewall weiter erschwert. Erste Tests in China waren schon mal sehr erfolgreich :)

http://www.picidae.net/

Nachtrag: Es ist nicht alles Gold, was glänzt. Leider leider ist von dem angekündigten Picidae-Server-Netz nicht viel zu sehen und bei mir im Geschäft führt z.B. der Versuch, http://pici.picidae.net zu erreichen zu einem Eingriff des SmartFilters mit der Begründung "Anonymizer lassen wir hier nicht zu". Soviel zur "Umgehung" von Internetzensur. Außderdem beklagen sich bspw. im Picidae-Forum diverse CCC Mitglider und ähnliche Freaks darüber, daß Picidae einem TOR Netzwerk hoffnungslos unterlegen sei. Ich habe keine Lust, mich jetzt in dieses Thema so tief reinzuknien. Als Laie kann ich nur sagen: Picidae ist vielleicht netter Versuch, aber ernsthaften Zensurmaßnahmen zumindest in der jetzigen Form nicht gewachsen :(

Nachtrag 2: Hier noch 2 weitere Server, für diejenigen, deren SmartFilter den "normalen" picidae-Server blockiert:

 

DirectX DLLS

Januar 12th, 2006, 12:18

So manche Anwendung benötigt irgendwelche obskuren DirectX Files, die nicht im aktuellen Pack vorhanden sind. Sämtliche DLLs gibt's hier:
KLICK MICH

 

Freeware (Windows)

Januar 12th, 2006, 12:12

Ich habe im Laufe der Zeit eine Menge Freeware Proggies für Windows angesammelt, die ich mal an einer Stelle "bündeln" möchte. Eins vorneweg: generell ist es eine gute Idee, beim Heise-Softwarevereizchnis reinzuschauen bevor man lange nach irgendwelchen Programmen sucht. Eine gute Anlaufstelle ist auch DonationCoder. Die haben immer gute Software-Tips am Start, wenn sie die gewünschte Software nicht sogar selber gecodet haben.
(mehr …)

 

Geforce6800 shut up!

Oktober 18th, 2005, 12:06

for english version scroll down a little bit

Oh herrliche Stille.

Nach langer Nerverei, einem überflüssig gekauften Kühler und endloser Forenleserei habe ich es endlich geschafft, die GeForce 6800 GT(S?) in meinem neuen Dell Dimension 5000 leise zu bekommen. (mehr …)

 

Email accounts for free

September 2nd, 2004, 22:57

Du brauchst schnell mal ne Mailadresse? Mailinator macht's möglich. Kein Login, kein Passwort, keine Fragen :) Und nach ein paar Stunden is' alles verschwunden.
http://www.mailinator.com

Oder vielleicht doch was Dauerhafteres mit Pop3-Zugang gefällig? Kannste haben, hast sogar die Auswahl aus mehreren Domains:
http://www.bonbon.net/index.jsp
Update 2013: letzteres ist inzwischen nicht mehr existent und klebt hier nur noch der Reminiszenz wegen.

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.