bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Dezember 2014
to daMax

Mozilla, was ist eigentlich los bei euch? (updates)

Dezember 28th, 2014, 12:20

Bei Mozilla ist zurzeit ein Grafikdesigner aktiv, dessen Entscheidungen mir Augenkrebs verursachen. Zwei aktuelle Beispiele.

1. Die Auswahl der Suchmaschinen in Firefox

Wenn man mehrere verschiedene Suchmaschinen am Start hat und eine andere verwenden will, klickt man auf den kleinen Pfeil neben der Lupe und bekommt nun das hier zu sehen:

firefox-fucking-showoneoffbuttons

Na super. Anstatt einer übersichtlichen Liste gibt es jetzt nur noch winzige, unbeschriftete Icons. Toll. Diese Einstellung lässt sich zum Glück (noch) ändern: in der URL-Zeile about:config eingeben und nach showone suchen:

firefox-about-config-showoneoffbuttons

Hier nun die Einstellung browser.search.showOneOffButtons per Doppelklick auf false setzen. Danach ist ein Browserneustart vonnöten (jaja) und ta-daaa:

firefox_suchliste

Grmpf.

2. Thunderbirds Empfängerzeilen

Beim Schreiben einer neuen Mail begrüßt einen unter Windows dieses Fenster:

Bildschuss_20141228_12-13-43

Waddafak?! Warum nicht gleich so?

Bildschuss_20141228_12-14-03

Höhö. Klar kann man das auch hoch schieben:

Bildschuss_20141228_12-14-11

aber bei der nächsten Mail ist diese Einstellung wieder futsch. Ob und wenn ja wie man das permanent ändern kann, habe ich noch nicht herausgefunden.

Update: ich sehe das offenbar nicht alleine so, aber die empfohlene Lösung mit diesem Plugin bringt leider keinen Unterschied.

2. Update: aha! Tools -> Options -> Advanced -> General -> Config Editor -> mail.compose.addresswidget.numRowsShownDefault auf 2 setzen, das macht das etwas erträglicher. Die super hässliche blaue Grundfarbe bleibt trotzdem erhalten (übrigens auch bei anderen Themes, und dann wird's richtig schlimm). Meh.

Leute, Leute.... noch ein paar solche Dinger und ich muss mir sowohl einen anderen Browser als auch einen neuen Mailclient suchen >:-(

 

Farbe bekennen gegen braun

Dezember 27th, 2014, 10:04

gib-nazis-keine-chance_150pxIn den nächsten Tagen finden überall in Deutschland Demos gegen Rechts statt. Ich denke, angesichts der aktuellen politischen Lage in Deutschland ist es nötiger denn je, gegen diese empathieunfähigen Vollpfosten Flagge zu zeigen. Die Süddeutsche hat eine Auflistung aller geplanten Demos, Kölner sind am 5.1. gefragt (Vorsicht, Facebook-Link).

 

Doktorsblog hacked?!

Dezember 26th, 2014, 10:50

doktorsblog_hacked_6

Also entweder hat der Chris einen Aprilscherz vorgezogen oder es hat ihn tatsächlich erwischt... ich habe auf jeden Fall gerade mal ein Backup meines Blogs losgetreten. :-|

 

Snowy Boots

Dezember 25th, 2014, 14:13

Es geht einfach nichts über frühkindliche Musikerziehung >:-)

Aaralyn könte vielleicht noch an ihrem Timing arbeiten, aber sie hat ja auch noch Zeit. Bin mal gespannt, wie die in der 1. Klasse klingt.

kinder | aaralyn | izzy (murp) | sepultura | roots | cover

 

Der 31. Chaos Communication Congress

Dezember 25th, 2014, 10:48

31c3-logoVom 27. - 30.12. findet wieder der jährliche Kongress des Chaos Computer Clubs statt. Die 31C3 getaufte Veranstaltung ist meines Erachtens das interessanteste Event des Jahres und sollte gerade auch von Nicht-Nerds zur Kenntnis genommen werden. 4 Tage lang halten Experten aus aller Welt Vorträge rund um die Themen Computer, Sicherheit, Privatsphäre, Datenschutz, Überwachung, Politik und so weiter. Sämtliche Vorträge werden live gestreamt und sind später auf YouTube und sonstigen Sites auch nachträglich abrufbar. Für mich ist das wie gesagt die interessanteste Veranstaltung eines jeden Jahres und ich werde die nächsten Tage wohl wieder viel Zeit damit verbringen, mir die Vorträge sowohl live als auch später die Aufzeichnungen davon anzugucken.

Die wichtigsten Links:

  • Der Vortragsfahrplan
  • Die Streaming-Site
  • Das 31C3 Wiki
  • Eine nicht-repräsentative Auswahl an interessanten Vorträgen:

  • „Wir beteiligen uns aktiv an den Diskussionen“ - Die digitale „Agenda“ der Bundesregierung aus inhaltlicher, philologischer und linguistischer Perspektive
  • Mit Kunst die Gesellschaft hacken - Das Zentrum für politische Schönheit
  • Mein Bot, der Kombattant - Operative Kommunikation im digitalen Informationskrieg
  • SS7: Locate. Track. Manipulate. - You have a tracking device in your pocket.
  • Mobile self-defense
  • The Cloud Conspiracy 2008-2014 - how the EU was hypnotised that the NSA did not exist
  • Tell no-one - A century of secret deals between the NSA and the telecom industry
  • Serenität – Anleitung zum Glücklichsein - Das Duo 'read & delete' präsentiert radikale philosophische Texte mit musikalischer Begleitung
  • Reconstructing narratives - transparency in the service of justice
  • Die Krise der Bilder ist die Krise der Politik
  • Na, und so weiter und so weiter.

     

    Droht eine Islamisierung des Abendlandes? Mit welchen Tricks gezielt Ängste geschürt werden

    Dezember 25th, 2014, 09:53

    Ein langer und sehr ausführlicher Realitätsabgleich von Michael Blume. Für alle, die mit PEGIDA-Tüpen zu tun haben und ein bisschen Diskussionshintergrund benötigen.

    Frage: Aber warum lassen sich so viele Menschen Angst einjagen - und verbreiten die Lügen sogar gezeilt weiter?

    Tatsächlich haben sich die Islamophoben über meine Befunde zu Religion & Demografie nicht etwa gefreut ("Juhu, das Abendland geht doch nicht unter!") - sondern mir stattdessen auf der rechtsextremen Prangerplattform "Nürnberg 2.0" mit einer "Verurteilung" wegen "Leugnung des Geburtendschihad" (sic!) gedroht!

    Denn: Angst ist eine evolutionär uralte und starke Emotion. Wer sich langweilt, vor verschiedenen Dingen (z.B. dem sozialen Abstieg oder der Einsamkeit) fürchtet oder auch einfach keinen Sinn mehr im eigenen Leben findet - fühlt sich durch klare Feindbilder beflügelt! Diese regen auf, "bereichern" den tristen Alltag und verschaffen das erhebende Gefühl, sich mit anderen "Aufrechten" gemeinsam "gegen die Feinde im Inneren und Äußeren" zu stellen!

    (via rzkoepke)
     

    Stille Nacht

    Dezember 24th, 2014, 18:00

    dieter süverkrüp

     

    Pussycatriot

    Dezember 24th, 2014, 13:29

    cat-scratchers-putin-header

    Noch kein Weihnachtgeschenk für das liebe Katzenvieh gefunden? Wie wäre es mit einem Anti-Diktatur-und-Zensur-Katzenkratzbaum: PUSSYCATRIOT. Gibt es in der Putin- und Kim Jong-Un Version. Toll.

    (via blogrebellen)

    catcontent

     

    Hotels wollen WLANs sabotieren dürfen

    Dezember 24th, 2014, 13:18

    capitalism100x106Kapitalismus 2.0: um Hotelgäste davon abzuhalten, ihre eigenen WLANs zu nutzen und deshalb auf die unfassbar überteuerten Hotel-WLANs angewiesen zu sein, wollen die Hotelkette Marriott und der Branchenverband der US-Hotellerie jetzt ein eigenes Gesetz bekommen, das es ihnen erlaubt, "fremde" WLANs zu deaktivieren. Das ist sowas von krank, das wird sicher durchgehen. Schöne neue Welt.

     

    Wenn selbst der CDU die Pegida zu doof wird

    Dezember 24th, 2014, 10:34

    Ha ha! Dem Fraktionschef der CDU in Pulheim, Werner Theisen, ist auf Facebook der Kragen geplatzt:

    werner-theisen-cdu-peeggida-rant

    Ich seht mich grinsen :grins:

     

    Frohe Weihnachten zusammen!

    Dezember 24th, 2014, 10:00

    Sorry for the butt, den Song gab's anders nirgends einbettbar.

    d & f - no sleep till x-mass

     

    Gegen das Abklingen

    Dezember 23rd, 2014, 13:02

    Unsere Geliebte Regierung™ denkt, dass der NSA-Skandal jetzt abgeklungen ist. Ich finde, das darf nicht geschehen, also krame ich nochmal ein Filmplakat heraus und empfehle euch, diesen Film zu sehen, falls noch nicht geschehen.

    Citizenfour_poster

     

    Religiöse Extremisten unter sich

    Dezember 23rd, 2014, 13:00

    In Anlehnung an diesen Tweet kann ich nur sagen: Eine religiöse Partei will verhindern, dass eine andere religiöse Partei entsteht. Findet die Ironie.

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)