bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Mai 2010
to daMax

Deutschland, Deine Spielplätze

Mai 10th, 2010, 11:59

Die Titanic hat im Moment einen tollen Startcartoon (den ich ganz dreist kopiert habe, weil er bald wieder verschwunden sein wird):


Bitte klicken für Vollansicht

 

Ich kann nicht, weil...

Mai 10th, 2010, 10:30

Die allseits beliebte Reihe "Ich kann heute nicht die Welt verändern: Erklärungen und Ausreden für Sofarevoluzzer" geht weiter:

Ich setze heute mal gezielt aus, um die Motivation nicht zu verlieren

Motivierte kommen auch heute wieder zur

Montagsdemo gegen Stuttgart 21
18.00h - 18.30h
Stuttgart Hauptbahnhof, Nordausgang

Du hast einen Grund, die Welt nicht besser machen zu wollen? Pack ihn in die Kommentare.

http://www.kopfbahnhof-21.de
http://www.parkschuetzer.de

 

Aufgewacht!

Mai 10th, 2010, 06:00

Disfear - Get It Off

Disfear sind auf Tour:
18.05.10 @ Channel Zero, Ljubljana (Slovenia)
20.05.10 @ Exit Chmelnice, Prague (Czech Republic)
21.05.10 @ Wave Gotik Treffen, Leipzig (Germany)
22.05.10 @ Haus-11, Stuttgart (Germany) **
23.05.10 @ Feierwerk, München (Germany) **
24.05.10 @ Rockhouse, Salzburg (Austria) **
26.05.10 @ Bibelot, Dordrecht (Netherlands) **
19.06.10 @ Hellfest, Clisson (France)

** w/Insomnium & Ghost Brigade

Und ich kann nicht hin weil ich auf einer Familienfeier bin! m(

 

Muttertag 2010

Mai 9th, 2010, 11:56

doom | mom | muttertag | :lol:

(via superlevel)

 

Auf keinen Fall! Niemals!

Mai 8th, 2010, 20:34

Ich zitiere aus zivilschein:

Wozu auch immer ihr ein Video von einem Computerspiel machen möchtet – wenn ihr dazu einen Kommentar sprechen wollt, habe ich einen wichtigen Hinweis für euch: Summt niemals die Spielmusik mit.

Und wer Soundeffekte aus dem Spiel nachmacht, dem gehört mit sofortiger Wirkung die Computerspielkommentierlizenz entzogen.

Klingt nach einer Herausforderung, die ich auf keinen Fall ausschlagen kann :mrgreen:
(mehr …)

 

Schlicht und ergreifend zu feige, die Finanzhaie an die Kandare zu nehmen

Mai 8th, 2010, 19:33

Sahra Wagenknecht, DIE LINKE, 07.05.2010

(via reizzentrum)

 

Filesharing: 4000 Auskunftsanträge beim Landgericht Köln allein in 2010

Mai 8th, 2010, 19:00

Neulich kam hier jemand auf Google-Suche nach "wann hört der abmahnwahn 2010 auf" vorbei. Ich fürchte, ich habe schlechte Nachrichten für Dich. Lies selbst.

 

Prof. Brian Cox drivin', talkin', gettin' slapped in the face and wearin' leggins

Mai 8th, 2010, 10:47

Das hier mag ich mindestens genau so gerne wie die ganze Wonders of the Solar System Serie: Takeouts daraus. Wann hört man schon mal einen habilitierten Professor das Wort "Twat" sagen?

Prof. Brian Cox and the End of the World in 2012

(mehr …)

 

Department of Advertising Correction

Mai 7th, 2010, 16:35

Das musste mal gesagt werden:
The spectacle of advertising creates images of false beauty so suave and so impossible to attain that you will hurt inside and never even know where the hurt comes from, and in all pictures now the famous people have already begun to look lost and lonely
Mehr dazu bei eyeteeth.

streetart | street at
| adbusting | ad-busting
| print würgt | lasst euch nicht verarschen

(via rebelart)

 

Lesefutter für Fanboys

Mai 7th, 2010, 16:30

Freitag nachmittag, Zeit für ein bisschen Apple-Bashing. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von iTunes haben gelockerte 92 Seiten!

Na? Wisst ihr wirklich, was ihr da unterschrieben habt? Lest lieber nochmal nach und schreibt mir vielleicht eine kleine Zusammenfassung wenn ihr fertig seid.

Ein paar Schmankerl schon mal vorab:

You shall not be entitled to burn video Products or ring tone Products.

Gift certificate/prepaid card cash value is 1/10 of one cent.

You may move movie rentals between your Mac or Windows computer and other compatible devices, but not directly between two computers or between two such other compatible devices. Movies rented using your Apple TV or iPad may not be moved. You must be connected to the Service when moving movie rentals. Once a movie rental is moved, it is no longer viewable on the sending device or computer.

(via fefe)
Bild: Public Domain by Dan Gerh

 

Links 2010-05-07

Mai 7th, 2010, 13:00

Heute mal so richtig geballt:

  • reizzentrum: Das Ziel unserer Politiker: Bereicherung – auch am Servicetelefon. Lesebefehl!
  • spiegelfechter: Staatstragende Politgroteske. Unsere obersten Politiker auf Zick-Zack-Kurs Richtung Griechenland.
  • taz: Merkels lächelndes Fallbeil. Merkels Regierungssprecher wird BR-Intendant!! Bye bye Politmagazine aus München.
  • wortschützen: Für die Zeit danach. Politikerblabla kontra Wirklichkeit.
  • kopp verlag: So belügt die Bundesregierung die Bevölkerung
  •  

    Neue Gesetze dank Banküberfällen?

    Mai 7th, 2010, 10:47

    In Australien hat ein sich gewitzter Bankräuber eine Burka angezogen um unerkannt zu bleiben. Prompt werden Rufe nach Burkaverboten auch in Australien laut. Also wenn es nicht ein Aufruf zu einer Straftat wäre, würde ich ja für Banküberfälle mit Polizeihelmen und Militäruniformen plädieren...

    :mrgreen:

    (bild: FotoRita [CC BY-NC-ND])

     

    Jetzt mitbrutzeln

    Mai 7th, 2010, 09:19

    Inhaltsbezogene Werbung ist einfach spitze:

    m(

    (via feynsinn)

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.