bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der November 2012
to daMax

Neues von der Abmahnfront (4) (update)

November 6th, 2012, 08:20

Die Abmahnwelle fordert das nächste Opfer. Nachdem Hendrik Mittas jetzt schon 2x von den [hier ehrverletzende Beleidigung einsetzen] bei hgm-press Michel OHG bzw. deren Kanzlei activeLAW abgemahnt wurde und dafür stolze 5.700 Euro hinlatzen soll, hat er sich entschlossen eblogx.com dicht zu machen. Im Moment sammelt er Spenden, um den Forderungen nachkommen zu können, aber ich denke, das kann auf Dauer nicht zur Regel werden. Wenn wir nicht eine Fair-Use-Regelung in Deutschland bekommen, kriegen ein paar Winkeladvokaten es im Alleingang hin, die deutsche Bloglandschaft kaputt zu trampeln.

Empört euch! Morgen schon könnte es eurem geneigten Schreiberling an den Kragen gehen...

Update: ich hatte ja keine Ahnung, was eBlogx eigentlich ist. Jetzt, wo ich das weiß, ziehe ich meine Solidarität aber zurück. Junge, wenn du NUR Bilder rauskloppst ohne JE nach irgend einer Erlaubnis zu fragen und das dann mit Werbeeinnahmen überfinanzierst, wirst du ZURECHT abgemahnt.

(via feingut)
 

Home is where the heart is

November 5th, 2012, 23:59

-Why don't you tell me when you have an orgasm? -I would, but you're never home when it occurs.

 

VideoTheVote.org

November 5th, 2012, 20:38

Die Ami-Präsidentenwahl ist mir genauso schnuppe wie der Guy-Fawkes-Tag aber jetzt gerade hat das Internet wieder etwas hervor gebracht, das ich einfach posten muss. Es gibt ab sofort eine Video-Plattform für Auffäligkeiten und Unregelmäßigkeiten bei der US-Wahl. Sämtliche Wähler sind aufgefordert, ihren Wahlvorgang zu filmen und ggf. online zu stellen.

When you #GoVote be ready to #VideoTheVote

Ha! Teh interwebz strikes again :-)



(via nerdcore)
 

Merkel auf Mission (update)

November 5th, 2012, 20:23

Wait, what? Hat unsere Kanzlerin wirklich gerade gesagt, dass das Christentum die am meisten verfolgte Religionsgemeinschaft der Welt ist? Und dass sie hofft, das Jahr 2017, in dem sich die Reformation zum 500. Mal jährt, möge ein Jahr mit "missionarischer Komponente" werden?

Wir notieren: Die finale Schlacht der Religionen beginnt 2017. :-|

Update: Hmpf. Daniel hat mal wieder recht:

Nach Schätzungen der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte, des Internationalen Instituts für Religionsfreiheit, der katholischen Menschenrechtsorganisation Kirche in Not sowie der evangelikalen Organisation Christian Solidarity International bekennen sich 75 bis 80 Prozent der Menschen, die derzeit wegen ihres Glaubens verfolgt werden, zum Christentum.[1]

Äh, also ääh... aach nicht mal mehr uninformiert drauf los ranten kann man hier :x

 

Das Problem mit diesem Kaputtalismus...

November 5th, 2012, 18:11

...ist, dass Megariesen wie Apple nur noch lächerliche 2% Steuern zahlen während auf der Straße die Leute erfrieren. Aufstand? Nö? Lieber werden schnell noch 3 fucking Millionen Scheiß-Mini-EiPäds gekauft :puke:

 

In Kuweit geht's ab!

November 5th, 2012, 18:05

russia today: Kuwait cops use teargas, stun grenades against mass protest.

Laut RT geht es den Protestierenden um "mehr Demokratie".

Der Tagesschau fällt dazu wieder nur ein, dass das alles "Islamisten" sind. m(

 

Links 2012-11-05

November 5th, 2012, 17:30
  • heise: Oh lala. Im Moment verschickt ein Virus eMails, die wie Vodafone-MMS aussehen und deren Attachment einen PC-Virus enthält. Betreff: "You received a new message".
  • kanzlei hoenig: Widerwärtig! Carsten Hoenig kriegt Schaum vorm Maul wenn er an unsere rassistische Polizei denkt.
  • lawblog: Auch Udo hat was zu unserer rassistischen Polizei zu sagen: Rassistisches Urteil hat keinen Bestand.
  • carta: Ich brech zusammen. Jetzt weiß ich wieder, warum ich mir niemals einen Kindle kaufen werde. Das darf ja wohl nicht wahr sein.
  • carta: Michael findet es überhaupt nicht überraschend, dass auch der CSU-Söder Einfluss aufs ZDF ausübt. Im Gegenteil. Er findet das - angesichts des herrschenden Systems - eher normal.
  • heise: Hups? Symantec, ImageShack, Paypal und VMWare wurden heute gehackt.
  •  

    Facebook ist...

    November 5th, 2012, 12:12

    Gefunden beim Nachtwächter. Veröffentlicht unter Piratenlizenz. Klauen erwünscht.

     

    Große Sorgen mit PHP und WordPress und so (update)

    November 5th, 2012, 10:20

    Heute läuft aber auch alles schief. Ich weiß echt nicht, was hier kaputt gegangen ist, aber folgende Symptome machen mir im Moment das Blogleben schwer

  • Akismet behauptet steif und fest, es könne keinen Server mehr erreichen.
  • Sämtliche Kommentare werden zur Moderation zurückgehalten. Das ist nirgends so eingestellt und scheint eine Nebenwirkung des kaputten Akismet zu sein.
  • Das Feedproxy-Resolver-Plugin liefert plötzlich nur noch Leerstrings zurück und zerhaut mir deshalb die Links.
  • Hin und wieder kachelt der Apache komplett ab und dann geht gar nix mehr.
  • Hin und wieder bekommt man nur noch "connection reset" und erreicht die Seite nicht mehr.
  • Das Ganze scheint seit dem Einspielen der letzten PHP und/oder Apache-Version aufzutreten. Für Hinweise bin ich sehr dankbar. Mein Admin steht nämlich etwas ratlos da...

    Update: mein Admin meinte nach Lektüre der Akismet-Hosting-FAQ:

    Meh. Beim Reboot heut morgen kam keine Nameserver-Konfig per dhcp mit :( War mir leider nicht aufgefallen...

    Ich versteh' zwar nur Bahnhof, aber da Akismet wieder happy ist, bin ich es auch. Die Kommentare funktionieren auf jeden Fall wieder und das Feedproxy-Resolver-Plugin ist auch wieder okay. Ich nehme an, das wird's dann wohl gewesen sein.

     

    Nachtrag zum Alternativlos-Post

    November 5th, 2012, 09:00

    Wenn es mir gelungen ist, euch mit dem Alternativlos-Artikel anzufixen, könnt ihr schnell noch im Verfassungsblog vorbei schauen. Da geht es heute auch um Wahlmanipulationen per gesetzlicher Vorgabe:

    Ungarn, UK, USA: Wählen ist was für die besseren Leute

     

    Rezept: Lasagne Bolognese

    November 5th, 2012, 06:58

    Am Wochenende haben wir uns die beste (und aufwendigste) Lasagne aller Zeiten zusammengeschraubt und da hier bekanntermaßen einige Freizeitköche mitlesen, wollte ich euch diese Gaumenfreude nicht vorenthalten. Bringt ruhig eine gute Stunde Vor- und Zubereitungszeit mit. Je länger die Bolognese kocht umso besser wird das Ganze.

    Zutaten (für 2 Personen):
    (mehr …)

     

    VORSICHT vor fiesem Amazon-Phishing

    November 5th, 2012, 06:50

    Erinnert ihr euch daran, dass die Kundendaten von Mister Spex geklaut wurden? Und jetzt für Phishing verwendet werden? Nun, vorgestern kam diese Mail bei mir an, die mich tatsächlich 12,538 Sekunden lang stutzig machte:

    Betreff: Wichtige Nachricht zu Ihren Zahlungsarten, [Korrekter Vor- und Zuname]!

    Mehr Sicherheit beim Online-Einkauf!
    Verified by Visa Mastercard SecureCode

    Umstellung bei Amazon.de**

    *Guten Tag [Korrekter Vor- und Zuname],*

    aufgrund der zunehmenden Zahlungsunsicherheit mittels Lastschrift- und
    Rechnungszahlung ist es in Zukunft leider nicht mehr möglich, eine Zahlung bei
    Amazon.de mit diesen Zahlungsarten ohne hinterlegte Kreditkarte zu tätigen.

    Es ist daher notwendig, dass alle Kunden eine Kreditkarte als Zahlungsmittel
    hinterlegen. Diese dient lediglich zu Sicherheitszwecken, Lastschrift- und
    Rechnungszahlung wird Ihnen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung stehen. Sollten
    Sie bereits eine Kreditkarte hinterlegt haben, bitten wir Sie, diese erneut zu
    hinterlegen.

    Sollten Sie noch keine Kreditkarte besitzen, legen wir Ihnen gerne die Amazon
    VISA-Kreditkarte ans Herz. Diese wird Ihnen in Kooperation mit der LBB
    bereitgestellt. (weitere Infos finden Sie auf Amazon.de)

    *Nutzen Sie zur Hinterlegung Ihrer Kreditkarte bitte den folgenden Link:*

    Zum Sicherheitsverfahren [hier war ein Link zu http://amazon-karten-sicherheit.com
    /step1.php]

    Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Amazon.de-Kundenkonto ohne hinterlegte
    Kreditkarte in Zukunft nicht mehr wie gewohnt nutzen können.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihr Amazon.de Kundenservice

    Kontakt: Telefonisch unter (030) 2455 2457 oder online unter amazon.de.

    © 2012 Amazon.de

    Aha. Soso. Ein Whois auf amazon-karten-sicherheit.com führt uns direkt nach Russland und zeigt uns außerdem, dass die Domain an dem Tag registriert wurde, als die Mails rausgehauen wurden:

    Domain Name: AMAZON-KARTEN-SICHERHEIT.COM
    Registrar: REGTIME LTD.
    Whois Server: whois.webnames.ru
    Referral URL: http://www.webnames.ru
    Name Server: AURUM.GOHOST.RU
    Name Server: NS2.GOHOST.RU
    Status: ok
    Updated Date: 03-nov-2012
    Creation Date: 03-nov-2012
    Expiration Date: 03-nov-2013

    Ich habe die Mail mal an Amazon weiter geleitet...

    Passt bitte immer gut auf, wem ihr was glaubt.

    In diesem Fall war es komisch, dass

  • Amazon mir plötzlich an kontaktlinsen@... schreibt, wo ich denen doch eine Mailadresse namens amazon@... gegeben hatte.
  • Der Link zu einer Seite namens http://amazon-karten-sicherheit.com führte.
  • Aber ansonsten war die Mail schon verdammt gut gemacht.

    Hat hier jemand Kontakt zu Heise? Vor dieser Mail sollte vielleicht im Heise-Newsticker gewarnt werden.

     

    Totalausfall

    November 5th, 2012, 06:37

    Heute Nacht war dieses Blog mal wieder unerreichbar. Wir wissen leider nicht so genau, was da schief lief, in den Server-Logs taucht ständig diese kryptische Meldung auf:

    [Sun Nov 04 12:20:16 2012] [notice] child pid 11662 exit signal
    Segmentation fault (11)
    [Sun Nov 04 12:22:19 2012] [notice] child pid 12125 exit signal
    Segmentation fault (11)
    [Sun Nov 04 12:24:22 2012] [notice] child pid 11626 exit signal
    Segmentation fault (11)
    [Sun Nov 04 12:37:32 2012] [notice] child pid 13063 exit signal
    Segmentation fault (11)
    [Sun Nov 04 12:37:32 2012] [notice] child pid 13095 exit signal
    Segmentation fault (11)

    Mein Admin hält XCache für den Schuldigen, ich habe keine Ahnung, was das ist ;) Hoffen wir, dass jetzt wieder alles rund läuft.

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.