bla

Der Januar 2013
to daMax

Eine Auster

Januar 31st, 2013, 18:18

Isn't nature wonderful? :-)

auster

PS: ich bin jetzt mal ein paar Tage unterwegs. Erwartet nicht allzu viel hier und macht keinen Quatsch bis ich wieder da bin. Oder muss ich erst die Kommentare sperren?

(via runkenstein)
 

Links 2013-01-31

Januar 31st, 2013, 18:17
 

Drohnen besser als Napalm

Januar 31st, 2013, 16:14

Unser Kriegsminister findet Tötungsroboter voll geil, denn die sind schließlich

technisch sinnvoll und eine echte Alternative zu Flächenangriffen

Keine weiteren Fragen euer Ehren.

 

Untersuchungsausschuss

Januar 31st, 2013, 13:19

Wer glaubt, ein Untersuchungsausschuss würde irgend etwas untersuchen und gar aufklären wollen, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten.

 

Stoibers Transrapid-Gestammel getrommelt

Januar 31st, 2013, 12:17

Entschuldigt bitte den doofen Spruch aber: WIE GEIL IST DAS DENN?? Jonny König spielt Stoibers netzbekanntes Transrapidgestotter auf dem Schlagzeug. Ja doch! Echt! Seht selbst:

Auf die Idee muss man erstmal kommen :lol:

(via kraftfutter)

edmund stoiber | transrapid | rede | zug | 10 minuten | äh | also | weil das ja klaaaaar ist | WTF

 

Schizophrenie á la Springer

Januar 31st, 2013, 11:55

Dass das kommende Leistungsschutzgelderpressungsgesetz ein reines Lobbyprodukt des Springerverlages ist, ist euch klar, ne? Was für fatale Folgen für das deutsche Internet es haben wird, auch, ne? Check this:

lsr-kopieren

Das musste mal gesagt werden.

(via bugie)

leistungsschutzrecht | raubkopie | piraterie | bullshitbingo

 

Death-Metal-Logos

Januar 31st, 2013, 08:13

Daniel hat eine lustige Klickstrecke voller unleserlicher Death-Metal-Logos bei Metal-Hammer entdeckt. Ich sach nur:if-you-can-read-the-band-name-in-the-logo-its-not-brutal-enough

(via daniel)
 

Die Staatsflatrate

Januar 30th, 2013, 18:39

Was da gerade mit Antigua und Barbuda (von dem ich bis gerade eben noch nicht mal gehört hatte) und den USA und der World Trade Organization abgeht ist so cool und weird und WTF, ich krieg das überhaupt nicht auf die Kette. Lest bitte bei Heise weiter:

WTO gibt Antigua und Barbuda grünes Licht für "Staatsflatrate"

piracy | raubkopie | copyright
| copyrightwar | glückspiel | ich brech zusammen

 

Der Wolf-Freund

Januar 30th, 2013, 18:00
© Reuters / Lisi Niesner

© Reuters / Lisi Niesner

Vor Ewigkeiten bekam ich das Buch "Wolf unter Wölfen" geschenkt und bin bis auf den heutigen Tag davon fasziniert: Werner Freund lebt seit 40 Jahren mit Wölfen zusammen. Also so richtig im Rudel. Klar, ab und zu geht er auch mal nach Hause, aber die Wölfe haben ihn als Rudelchef akzeptiert und er lebt wirklich mit denen zusammen. Jetzt hat The Atlantic eine völlig geile Bildserie mit Freund und seinen Wölfen veröffentlicht, die man einfach gesehen haben muss.

PS: seine Katze heißt Max. Wenn das kein Zeichen ist :)

(via nerdcore)
 

»Ich glaube, wenn man als Journalist Politik machen will, ist es genauso schlecht, wie wenn man als Verantwortlicher eines Verlages versucht, Meinungen vorzugeben, also eine zentralistisch organisierte Meinungsmaschine oder Richtungsvorgabe, die funktioniert nicht.«

Januar 30th, 2013, 17:31

image

Den Vorstandsvorsitzenden der Axel Springer AG, Matthias Döpfner, über »gut recherchierten Journalismus« und »maximale innere Meinungsfreiheit« und »die gesellschaftspolitischen Grundwerte [...], denen sich Axel Springer verpflichtet fühlt« und »Freiheit, innere Freiheit, Meinungsfreiheit, Pluralismus, ganz wichtig« monologisieren zu hören, führt bei mir schon nach 10 Minuten zu einem schizophrenen Anfall. Ich weiß daher nicht, ob sich die knapp eineinhalb Stunden Alternativlos 24 mit besagtem Qualitätsjournalisten lohnen. Sagt ihr es mir. Es gibt auch ein Transkript der Sendung, selbst das möchte ich mir in meinem labilen Zustand lieber nicht zu Gemüte führen.

PS: ja, der Titel wird mir die "Letzten Kommentare" in der Sidebar zerschießen. Bloggen am Limit.

 

Links 2013-01-30

Januar 30th, 2013, 17:30
 

Freie Fahrt für Polizeigewalt in Stuttgart?

Januar 30th, 2013, 16:37

Grüne nein dankeFalls irgend jemand noch denkt "hach ja, die Grünen, die könnte man schon mal wählen":

Der Fraktionsmanager der Grünen im Stuttgarter Landtag schlägt eine Amnestie für die S21-Prügelpolizei vor.

Der absolute Hammer ist die Begründung: er will das "zur Befriedung der verhärteten Fronten" machen. Die Amnestie

könnte dem Weinheimer Politiker zufolge alle Delikte umfassen, die am 30. September 2010, dem berüchtigten Schwarzen Donnerstag, im Stuttgarter Schlossgarten begangen wurden, und sowohl für Demonstranten als auch für Polizisten und deren Vorgesetzte gelten.

Was. Geht. AB?!? Die Demonstranten haben sich ja wohl nix vorzuwerfen... aber es ist halt wie immer:

police_brutality

(via fefe)

(bild: quinn.anya [CC BY-SA]

 

Zitat des Tages 2013-01-30

Januar 30th, 2013, 14:24

Ich verstehe nicht, weshalb man die Banken wie die heiligen Kirchen der modernen Wirtschaft behandelt [...] Warum wird Banken nicht wie Fluglinien oder Telekommunikationsunternehmen erlaubt, bankrott zu gehen, wenn sie auf unverantwortliche Weise geführt werden? Die Theorie, dass man Banken retten muss, ist die Theorie, dass Banker ihren eigenen Profit genießen sollen aber die gewöhnlichen Leute für das Scheitern zu bezahlen haben. Die Bürger einer aufgeklärten Demokratie werden das langfristig nicht akzeptieren.

- Ólafur Ragnar Grímsson, Präsident Islands

Dass in Island eine von den Medien verschwiegene Revolution statt gefunden hat, habe ich euch ja bereits erzählt.

(via nachtwächter)
 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.