bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Februar 2013
to daMax

Experten raten

Februar 20th, 2013, 18:30

mad-scientist_CC-by-nc-nd_by-kohtzyIch brauche eine neue Rubrik »Experten raten«. Was uns inzwischen von Experten erzählt wird, geht echt auf keine PferdeKuhhaut mehr.

Experten raten: Die Welt muss sich auf Armageddon vorbereiten

Ich lass das mal so stehen.

Bild: kohtzy [CC BY-NC-ND]

 

Petitionen, im Dutzend billiger!

Februar 20th, 2013, 18:08

Experten raten: Wählt NIEMAND. Niemand hält sich an Wahlversprechen. Niemand wird sich eure Bedenken anhören. Niemand hilft den Armen. Niemand sagt die Wahrheit. Niemand kümmerts. Wenn niemand gewählt wird, kann es auch nicht mehr schlimmer werden. Eine Publikation des Ministeriums für Information und Fremdaufklärung. ANONYMOUSMeike Lobo schreibt mir aus der Seele. Ganz im Ernst: jeden Tag 2 neue Petitionen unterzeichnen geht nicht, bringt's nicht, ist sinnlos, unnötig, fürn Arsch. Macht eurer Wut lieber mal draußen auf der Straße Luft, das ist hundertmal sinnvoller als noch 'ne Petition anzuklicken. Glaubt mir, ich kenn' mich da aus, ich bin nämlich Experte™.

 

Links 2013-02-20

Februar 20th, 2013, 17:39
  • titanic: Dass die FIFA jetzt Torlinientechnik einsetzt könnte mir nicht weiter am Arsch vorbei gehen. Aber der Titanic-Gag dazu gefällt mir :mrgreen:
  • lawblog: Wir sind das Volk und dürfen es auch wieder sagen. Bis zur nächsten Markeneintragung.
  • heise: Steuergelder bei der Arbeit: der Bund lässt eine Software zum Auffinden von Copyrightbullshit entwickeln.
  • heise: Gestern ist der Funkkontakt zur Internationalen Raumstation ISS abgebrochen wegen eines Softwareupdates 8-|
  • tz-online: Im Süden nichts Neues. Der Polizeipräsi verteidigt Prügelcop, der einer jungen Frau Nase und Kiefer gebrochen hat.

    Nach dem Vorfall in der Zelle hat sie sich in den Rettungswagen gesetzt, wieder ihre Faxen gemacht und die Zunge rausgestreckt. Dieses Gravierende an dem Vorfall war aus Sicht des Beamten zunächst gar nicht vorhanden. Der Faustschlag war für ihn die konsequente Vorgehensweise, um das zu beenden.

    Klar: Zungerausstrecken -> Kieferbruch, so war das bei mir zu Hause auch immer.

 

Deutschland hat seine Nazi-Vergangenheit aufgearbeitet, oder?

Februar 20th, 2013, 17:20

Hahahaha haha hahaaa hahah ahaaa hahahaha ahahhah haaahahahaaa hahah aaaa hahahahaa haha hahaaa hahah ahaaa hahahaha ahahhah haaahahahaaa hahah aaaa hahahahaa haha hahaaa hahah

Der war gut.

 

Tantchen

Februar 20th, 2013, 16:52

Hallo Tante Jay,

ich fühle mich schwer geehrt, auf Deiner Blogroll gelandet zu sein. Leider in der falschen Schreibweise »Damax« anstelle des richtigen »daMax«. Da ich Dir ohne WordPress-Account keinen Kommentar schreiben kann, versuche ich es mal auf diesem Wege. Vielleicht kannst Du den Eintrag noch ändern. Das wär sooooo prima :-*

Grüße,
Onkel Max aka. daMax

 

Nomen est omen

Februar 20th, 2013, 12:44

Stahlhelm150Ich find's immer wieder toll, dass Sachsen-Anhalts CDUlastiger Innenminister Holger Stahlknecht heißt. Treffender geht's echt nimmer. Der findet zum Beispiel sowas hier super.

 

 

Bild: Rama [CC BY]

 

Tja äh ähm also äh... äh.. das.. äh..

Februar 20th, 2013, 12:35

confusedMann! Wenn sich eine Flachpfeife wie IM Friedrich und ein Vollpfosten wie Ole Schröder (wir erinnern uns) zusammen tun, erreicht der Inkompetenzlevel Werte jenseits jeglicher Skala. Wie war das am Samstag? Im Innenministeruim mussten zufällig die interessantesten Mails gelöscht werden, weil die Mailboxen des Innenministeriums nur 9MB groß sind. daMax glaubte kein Wort, Alex auch nicht.

Heute kommt Ole Schröder ums Eck und erzählt uns: »Alles nur eine peinliche Verwechslung, denn tja.. also.. äh.. stammel.. wir können Anhanggrößen und Mailboxen nicht unterscheiden!!1!«

Wie groß der Speicherplatz aber nun ist, darf weiterhin, aus Sicherheitsgründen, nicht genannt werden. Und auch eine Erklärung für die Begriffsverwechslung gibt es nicht.

Aus Sicherheitsgründen™. Für wie bescheuert haltet ihr uns eigentlich, ihr Sackgesichter? Ihr solltet nicht immer von euch selbst ausgehen, ihr Pappnasen. Mann, ich krieg schon wieder nen Hass >:-(

Und wo ist sie jetzt hin, die belastende Mail? Wie wäre es zur Abwechslung mal mit der Wahrheit? »Die haben wir gelöscht, weil sie belastend war«. Das wär doch mal was. Ihr Arschkrampen!

PS: die erste volldreiste Lüge von Hans-Peter "Pinocchio" Friedrich hatte ich ja nicht mal mitbekommen:

Erst hatte Friedrich behauptet, es habe eine solche Mail nicht gegeben, dann hieß es, sie sei gleich nach dem Versand gelöscht worden.

Und von sowas werden wir regiert. Regiert! Wir müssen bekloppt sein.

Bild: Guudmorning! [CC BY]

 

Wieder was gelernt: Zauberwürfelmuster

Februar 20th, 2013, 12:17

Wusstet ihr, dass man mit dem Rubik's Cube lauter lustige Muster machen kann? Also jetzt nicht nur das bekannte "Mittelfeld ist anders als die anderen", sondern so geile Sachen wie das hier:

cube_in_cube

Voll cool, oder? Dazu muss man "nur" die komische Notation lernen.

 

Das Ende des Wachstums

Februar 20th, 2013, 07:56

more-peanut-butterWenn ich lese, dass Dell die PC-Verkäufe wegbrechen, dann kann mich das weder so richtig wundern noch traurig stimmen. Ich selbst besitze einen Dell-PC seit 2005 und bin damit immer noch absolut happy. Ernsthaft. Der hat im Laufe seines Lebens immer mal wieder größere Festplatten bekommen, etwas mehr Speicher und eine flinkere und vor allem leisere Grafikkarte. Weil Dell so geile Rechner herstellt, brauche ich auch heute noch keinen neuen. Gut, ich kann Oblivion nur ziemlich ruckelig und mit Abstürzen spielen und Skyrim wage ich überhaupt nicht anzufangen, aber z.B. Batman Arkham Asylum lief bis auf leichte Ruckler hier und da völlig flüssig und sah total geil aus. Ich bilde mir ein, das liegt auch daran, dass ich eben nicht auf Windows 7 upgegradet habe, sondern bei meinem treuen WinXP Pro geblieben bin. Aber ich schweife ab.

Cake at Buy More Stuff, Black Friday 2009Eigentlich wollte ich nämlich auf etwas ganz anderes hinaus. Was heißt denn "die Verkäufe brechen weg"? Im Endeffekt doch nur, dass irgendwann jeder einen PC zu Hause stehen hat, der ausreichende Dienste verrichtet, oder? Das ist eigentlich ja kein Problem. Im Gegenteil, das ist doch eigentlich der Traum. Leider kam unsere größenwahnsinnige Wirtschaft eines Tages auf die Idee, dass jedes Jahr mehr Schrott verkauft werden muss als letztes Jahr. Wachstum um jeden Preis und gegen jede Vernunft.

Jedem halbwegs intelligenten Menschen sollte klar sein, dass es kein unbegrenztes Wachstum geben kann. Es kann nicht einmal einen stetig gleichbleibenden Absatz von so Tinnef wie Computern oder Autos oder Fernsehern geben, weil einfach irgendwann eine Sättigung eintreten muss, es sei denn, die vertrottelten "Verbraucher" lassen sich dazu überreden, schnellere größere "bessere" PCs/Fernseher/Autos zu kaufen, weil "man das haben muss". Bierbrauer und Winzer haben es da besser. Das Zeug geht oben rein, kommt unten wieder raus und wird dann nachgekauft. Ein PC wird erst nachgekauft, wenn er obsolet ist und bei den Leistungen, die aktuelle PCs bringen, passiert das eben nicht mehr alle 2 Jahre.

be-afraid-consumeIch finde das überhaupt nicht schlimm. Klar kommen jetzt wieder irgendwelche Dampfplauderer mit Arbeitsplätzen, die wegfallen werden. Aber ich schätze, das ist eben auch nur ein Zeichen der Zeit. Es gibt nunmal gar nicht so viel Arbeit, dass 7 Milliarden Menschen jeden Tag 8 Stunden an irgendwas rumfummeln könnten bei unseren hoch effizienten Prozessen. Entweder wir gehen wieder dazu über, Mehl von Hand zu mahlen oder wir arrangieren uns endlich mit der Wahrheit: wir könnten genauso gut nur 4 Stunden am Tag arbeiten und die Arbeit würde trotzdem erledigt werden. Und Wachstum ist nicht unendlich.

Bildnachweise:
More Peanut Butter by bunchofpants [CC BY-NC-SA 2.0]
Buy More Stuff by Michael Holden [CC BY-NC-ND 2.0]
Be Afraid, Consume by What What [CC BY-NC-SA]

 

Hüpftanz verboten!

Februar 19th, 2013, 23:00

Schade eigentlich :(

Hüpftanz verboten

(via runkenstein)
 

Die Duckface-Prothese

Februar 19th, 2013, 17:32

Schluss mit teuren, irreversiblen Aufspritzoperationen! Einfach einsetzen und toll aussehen! :lol:

duckface prothese

(via wtfjs)

wtf

 

Links 2013-02-19

Februar 19th, 2013, 17:31
  • internet: Der neue McDonalds-Pinup-Kalender ist da :-D
  • nerdcore: Oh ja. Nachdem die Space-Night wegen GEMA-Bulshitterei eingestellt werden musste, geht's jetzt weiter und diesmal mit Creative-Commons-Musik. Strike!
  • heise: Frank Rieger & Co. rieten gestern in einer Anhörung im Berliner Abgeordnetenhaus am Montag dazu, Staatstrojaner nicht einzusetzen.

    Die von Rot-Schwarz gewünschte Zertifizierung eines Staatstrojaners sei damit extrem aufwändig und kaum praxisgerecht zu leisten. Dabei sei nicht einmal davon auszugehen, dass Beweise von einem einmal kompromittierten System überhaupt vor Gericht anerkannt würden. Kommerzielle Programmierer solcher Software gehörten zu den "schattigsten Gewächsen im IT-Sumpf", denen eine öffentliche Verwaltung nicht vertrauen könne.

    Das wird unsere rechtsradikale Regierung leider kaum von irgendwas abhalten :(

  • heise: Na, das darf die Polizei natürlich nicht natürlich nicht auf sich sitzen lassen und so kontert der Polizeikongress folgerichtig mit »Der nächste 11.-September-Anschlag kommt per E-Mail«. Hahaha ROFL, wir werden ALLE sterben!!!1! Ach und natürlich geht's nicht ohne Vorratsdatenspeicherung:

    Ohne sie drohe eine Freiheit ohne Sicherheit und mithin ein Zustand, der das Vertrauen in das Internet insgesamt erschüttere.

    Was für schlimme Drogen die da wohl nehmen?

  • heise: Firefox 19 bringt einen integrierten PDF-Viewer mit. Ist das jetzt gut oder schlecht?
  • spon: Hihi, inzwischen denkt sich sogar die CDU: "Mappus? Was für eine Flasche!"
 

Der Aufstand als Computerspiel

Februar 19th, 2013, 17:08

Menchiari entwickeln gerade ein Spiel, das den Volksaufstand zum Thema hat. Man spielt wahlweise Cops oder Volk und geht dann aufeinander los. Prima Übung für die kommenden Tage oder geschmackloser Scheiß? Ihr entscheidet. Die Jungs brauchen noch Geld um das Ganze zu finanzieren.

RIOT

(via nerdcore)
 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.