bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der September 2013
to daMax

DPolG: Verbieten! Verbieten! Verbieten!

September 18th, 2013, 09:03

Ich könnte mich schon wieder aufregen. Vor ein paar Tagen haben die Piraten Frau Merkel und Herrn De Misère mit einem kleinen Flugroboter überrascht. So weit, so lustig. Und jetzt? Jetzt fordert die Polizeigewerkschaft ein Flugverbot für "Drohnen" bei Ereignissen mit "Schutzpersonen". Ja super! Sie selbst schaffen sich Drohnen an, um uns rundum zu überwachen und zur Not auch abzuschießen, aber wir dürfen natürlich keinen Spaß haben. Uns wird das verboten.

Können wir diesen Polizeistaat endlich mal wieder zurückstutzen? Die haben sich inzwischen so sehr an ihr Über-dem-Gesetz-Stehen gewöhnt, da krisch Plack! >:-(

 

Parkour is for Pussies

September 16th, 2013, 22:26

Parkour is for Pussies.
(Falls Bild kaputt: hier klicken)

(via runkenstein)
 

Mein Blog ist gefährlich!!1!

September 16th, 2013, 14:44

Heute melden mir einige Leute:

SnipImage_cr

Tscha. Ich habe TrendMicro mal angeschrieben. Vielleicht tut sich ja was.

 

Das Kanzlerduell der Herzen

September 16th, 2013, 14:32

Eigentlich wollte ich ja mal ein paar Wochen Politpause einlegen, aber das hier ist einfach zu schön. Gregor Gysi (Die LINKE) und Martin Sonneborn (Die PARTEI) treffen sich auf ein Bier am Tresen.

Sonntag ist Wahl.

 

Köln von oben

September 16th, 2013, 12:05

koelner_dom_von_oben

Vadim Makhorov ist neulich Nacht auf den Kölner Dom hoch gekraxelt und hat ein paar unglaubliche Fotos geschossen (müsst ein bisschen runterscrollen, so ab 26 geht's los). Verrückt.

koelner_dom_von_oben_2

(via nerdcore)

köln | freeclimbing | freeclimber | klettern | parkour | russe

 

Aufgewacht! (200)

September 16th, 2013, 06:00

Zur 200. "Aufgewacht!" ist mal was Spezielles fällig, oder? Es gibt eine Platte, bei der sich glaube ich alle Metal-Hörer einig sind, dass sie zu den All-Time-Top-Ten der Heavy-Metal-Geschichte zählt. Die Rede ist natürlich von Metallicas «Master of Puppets». Im Jahr 2006 wurde diese Scheibe 20 Jahre alt und das war für Metallica Anlass genug, das komplette Album auf dem Rock am Ring live zum Besten zu geben. Na? Ist das nix?

Bitte in HD genießen.

PS: ich finde "The Thing That Should Not Be" ja kreuzlangweilig, aber das riesige Auge über der Bühne kommt schon cool.

PPS: und als Extraspecial habe ich noch dieses Schmankerl aus Dortmund anno 1991 ausgegraben.

lars-ulrich

 

Hanf unterm Rasterelektronenmikroskop

September 14th, 2013, 23:46

Hübsch.

marijuana

(via starbug)

marihuana | marijuana | grass | dope | weed

 

Du hast ein Android-Gerät? Dann hat Google dein WLAN-Passwort!

September 14th, 2013, 14:17

Yep, so isses. Was du dagegen tun kannst, ist bei Netzpolitik erklärt und da das Internet manchmal eben doch vergisst, habe ich eine lokale Kopie des Artikels angelegt. Ich darf das weil CC-BY-NC-SA.


Der IT-Consultant und Kolumnist Michael Horowitz stellt bei Computerworld die Vermutung auf, dass Google in fast jedes WLAN reinkommen könnte, weil in deren Datenbanken viele WLAN-Passwörter gespeichert sind: Google knows nearly every Wi-Fi password in the world. Und wenn diese bei Google gespeichert sind, dann muss die NSA auch nicht versuchen, die WLAN-Verschlüsselung zu knacken, sondern kann einfach bei Google nachschauen. Also kommt die NSA in fast jedes WLAN rein, wenn sie will. Toller Service! Die Empfehlung von Horowitz ist: Ändert Eure WLAN-Passwörter.

Und wie kommen die Passwörter zu Google? Wenn man ein Android hat und nicht alle “nach Hause telefonieren” Häkchen in den Einstellungen weg geklickt hat, dann werden alle WLAN-Passwörter bei Google auf den Servern gebackuped.

Das Problem löst sich natürlich nicht, wenn man weiterhin diese Daten zu Google schickt. Und so kann man das bei Androids ausstellen:

In die “Einstellungen” gehen, dann dort in “Sichern & zurücksetzen”, da dann das Häkchen hinter “Meine Daten sichern” weg klicken. Hab ich direkt nach Neukauf gemacht und mein Smartphone funktioniert trotzdem prima. Möglicherweise hat man etwas weniger Komfort, aber ich hab bisher nichts vermisst und mir ist es auch wichtiger, dass ich der NSA nicht meine WLAN-Passwörter schenke.

 

Links 2013-09-13

September 13th, 2013, 17:36
  • vegelus: Robocopy. Dieses Remake braucht doch echt kein Schwein.
  • spon: Janice Keihanaikukauakahihuliheekahaunaele
  • 1337core: Ja kotz. Google speichert dein WLAN Passwort, wenn du deine “Einstellungen sicherst”.
  • russia today: Ja kotz, die Zweite: Die NSA gibt sich zu Schnüffelzwecken als Google aus.
  • spon: Die beste Demokratie, die man sich kaufen kann... die CDU hilft der FDP jetzt mit Hinterzimmerabsprachen über die 5%-Hürde.

    "Es wurde deshalb zwischen den Beteiligten verabredet, dass sich die Bonner CDU auf das Werben um die Erststimme konzentriert und die Bonner FDP auf die Zweitstimme setzt. Die letzte Wahlkampfwoche wird dies deutlich machen", heißt es in der Vereinbarung.

  • dickiegoldwire: und hier noch ein hübsches Bild bzgl. Fingerabdruckiphone.
  •  

    iPhone jetzt mit Fingerabdruckscanner

    September 13th, 2013, 11:48

    YES-WE-SCAN-miniUnd wer den Zusammenhang nicht sieht, hört bitte jetzt auf, mein Blog zu lesen. Danke.

     

     

     

     

     

    Filosofie am Freitag

    September 13th, 2013, 10:00

    the-older-i-get

    (via bugie)
     

    Du weißt, dass Dein Lieblingskurzmitteilungsdienst Scheiße werden wird...

    September 13th, 2013, 09:20

    ...wenn er an die Börse geht. Zum Glück steht mit Trsst ja schon eine dezentrale, verschlüsselte, anonyme und crowdgefundete Alternative in den Startlöchern.

     

    Feuer im Maschinenraum: Kennt ihr ein WP-Statistik-Tool?

    September 13th, 2013, 08:27

    Burning PC computerHeute Nacht hat es auf unserem Server sämtliche Datenbanken zerbröselt. Unser heldenhafter Admin hat das allerdings noch vor dem Frühstück wieder hingezaubert. Merci.

    Das Problem waren meine Blogstatistiken. Ich habe hier das Plugin Semmelstatz laufen und dessen Tabelle war inzwischen mit 2,5 Mio. Zeilen auf 400MB angewachsen!! Mehrere Millionen Zeilen nur für die Stats? Dafuq?

    Frage an die WordPress-Profis da draußen: könnt ihr mir ein vernünftiges Statistik-Tool empfehlen? Ich hätte nach Möglichkeit gerne

  • die letzten 100 Suchbegriffe
  • die unique visitors pro Tag
  • die letzten 50 Referrer
  • kein Google-Analytics!
  • Stats, die möglichst nicht von Javascript abhängig sind, weil meine paranoiden Besucher das gerne deaktivieren
  • Am Besten als WP-Plugin ohne größere Installationsprobleme. Gibt's sowas?

    Update 1: NewStatPress sieht vielversprechend aus, allerdings weiß ich nicht, ob das auch nur mit Javascript funktioniert und ich habe auch keine Ahnung, wie groß dessen Tabellen werden...

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.