bla

Der Februar 2016
to daMax

Endlich mehr Überwachung, Folge 2.672

Februar 29th, 2016, 16:12

Zugriff auf Vorratsdaten für alle. EU-weit. Hurra.

 

Großmaul Trump

Februar 29th, 2016, 08:08

5101_bc67_726

Danke, Internet!

 

Autonome Autos an einer Kreuzung, GIF'd

Februar 29th, 2016, 08:01

self-driving-cars-at-intersection

Basierend auf einer App, die aufzeigt, wie Kreuzungen mit autonomen Autos funktionieren würden, entstand dieses hypnotische GIF von zombieani.

(via kobajashi)
 

Aufgewacht!

Februar 29th, 2016, 06:00

Cripper - Damocles (Live @ Metaldays 2014)

Frauenpower to the max >:-)

PS: ich bleib' dabei, ich finde ich diesen 3m-Graben zwischen Publikum und Band absolut furchtbar! Metal geht anders.

 

The state of the internet

Februar 28th, 2016, 17:51

Anno 2016: Twitter for Businesskasper.

twitter4businesskasper

 

Ernst Mach - Selbstportrait vom linken Auge aus

Februar 28th, 2016, 11:28

ernst-mach_self-portrait-from-left-eye

Den Namen Mach kennen die meisten vermutlich von der Mach-Zahl, die die Geschwindigkeit im Verhältnis zur Schallgeschwindigkeit beschreibt. Diese wurde nach dem Physiker, Philosoph und Wissenschaftstheoretiker Ernst Mach benannt, von dem dieses wunderhübsche Bild stammt, das den Text "Antimetaphysische Vorbemerkungen" bebildert, der mir jedoch viel zu lang ist. Bandwurmsätze kann ich.

Bild: Public Domain Review

(via dingens)
 

Einen Koffer hacken

Februar 28th, 2016, 11:04

Wenn ihr das nächste Mal so ein bescheuertes Schloss an eurem Koffer anbringt, werdet ihr nicht mehr verhindern können, an dieses Video zu denken:



koffer | trolley | reißverschluss | kuli | kugelschreiber

 

Aus der Abteilung: Firefox-Features, die keiner kennt

Februar 28th, 2016, 10:55

firefox-wtf

Heute: Shit, welches mir unbekannte Tastenkürzel habe ich denn jetzt wieder erwischt? Und wie deaktiviere ich das wieder?

 

Willkommen in der Zeitschleife

Februar 28th, 2016, 10:47

tagesschau-is-repeaging-itself

History repeating. Merken diese Honks das überhaupt noch?

(via bugie)

asylbewerber | asylanten | flüchtlinge | flüchtende | seehofer | grenzkontrollen | faschopack, dämliches | 1995

 

Weltgrößte Hieroymus Bosch Ausstellung in 's Hertogenbosch

Februar 28th, 2016, 10:29

bosch-the-garden-of-earthly-delights-detail

Da es der eine oder die andere eventuell noch nicht mitbekommen hat: Hieronymus Bosch starb vor ziemlich genau 500 Jahren und diese runde Zahl nimmt seine Heimatstadt Den Bosch (früher: 's Hertogenbosch) zum Anlass, die bisher größte Werkschau aller Zeiten zu zeigen. Da fahr' ich hin, das ist von Köln aus zum Glück in 2-3 Stunden erreichbar.

Die Ausstellung geht noch bis zum 8. Mai.

http://www.hetnoordbrabantsmuseum.nl/english

Siehe auch: "Der Garten der Lüste" interaktiv.

 

Sheep.exe

Februar 27th, 2016, 11:23

windows98-sheep

Ein Windows-98-Emulator im Browser. 'nuff said.

PS: die Mausemulation spinnt leider rum, das funktioniert im Fullscreen-Modus besser.

PPS: da gibt's auch Emus für Windows 1.01(!), ArchLinux, FreeDOS usw...

PPPS: und da gibt's lauter weirden 1337-Stuff.

(via br)
 

Gute Nachrichten: Amazon darf euch eure eBooks nicht mehr klauen

Februar 27th, 2016, 10:53

Einer der Gründe warum ich keinen Kindle habe ist, dass es immer wieder Stories von Leuten gab, denen Amazon aus welchen Gründen auch immer das Konto gesperrt hat und die daraufhin von heute auf morgen nicht mehr auf ihre bereits bezahlten eBooks zugreifen konnten. Dem hat das OLG Köln nun einen Riegel vorgeschoben. Laut Meinung des Gerichts ist das nämlich eine rechtswidrige Praxis. Bereits Bezahltes muss den Kunden unabhängig von einem Nutzerkonto gehören. Me gusta.

 

M.C. Escher Ausstellung im Max Ernst Museum in Brühl

Februar 26th, 2016, 14:54

escher-bond-of-union_crop

Ihr alle kennt sie, ihr alle liebt sie: die verwirrenden unmöglichen Figuren und Bilder von Maurits Cornelis ("MC") Escher. Dass der gute Mensch noch mehr drauf hatte als nur optische Täuschungen, zeigt das Max-Ernst-Museum in Brühl bei Köln gerade in einer mit 110 Exponaten riesigen Ausstellung der Werke Eschers. Der Kölner Stadtanzeiger schreibt dazu: M.C. Escher verstehen nur Mathematiker und Kiffer :lol:

Die Ausstellung geht noch bis zum 22. Mai.

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.