bla

‘The power game’
to daMax

Sind hier Tinder-Nutzer anwesend?

September 29th, 2017, 08:17

Das hier könnte euch interessieren:

Judith Duportail nutzt seit knapp vier Jahren die Dating-App Tinder. Nun hat sie beim Unternehmen nach den Daten gefragt, die über sie gespeichert sind. Das ist nach europäischem Recht möglich, die Firmen müssen antworten. Nach der Anfrage kamen 800 Seiten mit privaten Daten. Sie enthielten Facebook-Likes, Fotos aus ihrem zwischenzeitlich gelöschten Instagram-Account, das Altersprofil der Männer, für die sie sich interessierte, und natürlich die Chat-Daten mit den Personen. Und vieles, vieles mehr.

Zum Original Artikel beim Guardian bitte hier entlang.

PS: wenn ihr wissen wollt, welche Daten ein Unternehmen über euch gespeichert hat: so geht's.

 

Leitkultur

September 28th, 2017, 08:22

wiesn polizei report: hitlergrüße liegen wieder voll im trend

(via ronny)

Update:

Quelle: Facebook

 

Denn ihr seid dumm (Rezitation)

September 27th, 2017, 13:57

Aus gegebenem Anlass.

Ihr und die Dummheit zieht in Viererreihen
in die Kasernen der Vergangenheit.
Glaubt nicht, daß wir uns wundern, wenn ihr schreit.
Denn was ihr denkt und tut, das ist zum Schreien.

Ihr kommt daher und laßt die Seele kochen.
Die Seele kocht, und die Vernunft erfriert.
Ihr liebt das Leben erst, wenn ihr marschiert,
weil dann gesungen wird und nicht gesprochen.

Ihr liebt die Leute, die beim Töten sterben.
Und Helden nennt ihr sie nach altem Brauch;
denn ihr seid dumm und böse seid ihr auch.
Wer dumm und böse ist, rennt ins Verderben.

Ihr liebt den Haß und wollt die Welt dran messen.
Ihr werft dem Tier im Menschen Futter hin,
damit es wächst, das Tier tief in euch drin!
Das Tier im Menschen soll den Menschen fressen.

Ihr möchtet auf den Trümmern Rüben bauen
Und Kirchen und Kasernen wie noch nie.
Ihr sehnt euch heim zur alten Dynastie
und möchtet Fideikommißbrot kauen.

Ihr wollt die Uhrenzeiger rückwärtsdrehen
Und glaubt, das ändere der Zeiten Lauf.
Dreht an der Uhr! Die Zeit hält niemand auf!
Nur eure Uhr wird nicht mehr richtiggehen.

Wie ihr’s euch träumt, wird Deutschland nicht erwachen.
Denn ihr seid dumm, und seid nicht auserwählt.
Die Zeit wird kommen, da man sich erzählt:
Mit diesen Leuten war kein Staat zu machen!

Text: Erich Kästner

PS: und bevor jetzt wieder kommt mit "Du kannst doch nicht alle AfD-Wähler als Nazis bezeichnen": tu' ich nicht. Aber ich nenne sie doof, weil sie Nazis hinterherlaufen. Mitgefangen, mitgehangen. Wer glaubt, auf komplexe Probleme gäbe es einfache Antworten, ist nunmal doof, so leid es mir tut.

(via brightbyte)
 

Warum haben Sie AfD gewählt?

September 26th, 2017, 06:50

Fragt die ZEIT und wenn ich sowas lese

weil ich persönlich empfand, dass ich nur die Wahl zwischen Linkspartei oder AfD hatte und in Anbetracht der aktuellen Flüchtlingskatastrophe mich für die AfD entschieden habe. (Nächstes Mal wie vorletztes Mal könnte es wieder die Linkspartei werden)
[...]
weil niemand die deutsche Arbeiterklasse mehr vertritt (Linkspartei hat die Flüchtlinge gefunden).

dann reicht mir das eigentlich schon als Antwort. Dafuq?! o.O

PS: das hier ist auch der Brüller:

in gutes Ergebnis für die AfD ist das einzige, was die CDU dazu bewegen kann, die Positionen der SPD und Grünen aufzugeben und wieder eine konservative Partei zu sein. Dazu zählt auch eine vernünftige Einwanderungspolitik.

Verwirrte für Deutschland. m(

PPS: wer hat den ganzen Pappnasen eigentlich in den Kopf gepflanzt, dass "Flüchtlinge" das einzige Politthema sind, das über Wohl und Wehe dieses Landes entscheidet?

(via fefe)
 

Bundestagswahl 2017 in Bildern

September 24th, 2017, 22:49

(ノ°Д°)ノ︵ ┻━┻

Wie kann man nur so blöde sein?

 

Angela Merkel: Tacheles im Wahllokal

September 24th, 2017, 13:38

Na? Kreuzchen schon verplempert? Hier, Zuckerle für dich:

Bessere Qualität gibt's hier.

 

Bundes Fighter II

September 22nd, 2017, 19:45

Ein herrlicher Quatsch zum Ende des Bundeswahlkampfes 2017: bundesfighter.de
Im Browser spielbar.

(mit dank an daskleineteilchen)

 

Phishing, Level Mozilla

September 22nd, 2017, 11:37

Liebe Mozilla Corporation, für wie bescheuert haltet ihr uns eigentlich?

Wir sollen euch unsere Mailadresse geben, um an einen "geheimen" Browser zu kommen, den man im Endeffekt dann wieder nur in den beiden Datenkrakenshops runterladen kann? Super, echt, dieses GeileNeueInternet. Ein klarer Fall für Cyber Steve m(

 

Demokratie ohne überzeugte Demokraten

September 22nd, 2017, 08:29

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Ziemlich lesenswerter Artikel von Ansgar Mayer auf Carta: Demokratie ohne überzeugte Demokraten:

Jetzt werden wir diesen ganzen Mist im Bundestag erleben.

Und wir werden uns Mut machen und sagen, dass die Demokratie das aushalten müsse. Dass es eine demokratische und unabhängige Wahl war. Dass der Volkswille Volkswille sei. Ja, wie 1928. Und ein paar Jahre später stand dann die SA Spalier, als das letzte Häuflein bürgerlicher Abgeordneter mit vollen Hosen in den Plenarsaal einzog.

Wem Argumente und Fakten nicht passen, der erfindet jetzt einfach neue Fakten. Er darf das sogar offen so nennen. Es gibt keinen Aufschrei mehr. Auch nicht, wenn Gauland Hitler und die Wehrmacht lobt. Wir stehen unter einem permanenten „Man wird doch noch mal..“ und wagen schon nicht mehr zu fragen, WAS genau man noch mal…

 

Endlich wählbare Parteien

September 18th, 2017, 17:35

Dieses PDF geht gerade im Neuland herum. Bisher hat sich noch niemand zur Urheberschaft bekannt. Wenn auch nur eine dieser Parteien wirklich an den Start gehen würde, meine Stimme wäre ihr sicher :) Kapieren aber wieder mal nur Nerds.

(via bafh666)
 

Die Bundesregierung hat offensichtlich kein Interesse an sicherer Wahlsoftware (updates)

September 18th, 2017, 08:24

Neulich wurde zum wiederholten Mal bewiesen, dass die bei der kommenden Bundestagswahl eingesetzte Software extrem leicht hack- und damit manipulierbar ist.

Diese erlauben die Manipulation von Wahlergebnissen auch über die Grenzen von Wahlkreisen und Bundesländern hinweg. Die untersuchte Software „PC-Wahl“ wird seit mehreren Jahrzehnten für die Erfassung, Auswertung und Präsentation von Wahlen auf Bundes-, Landes- und Kommunalebene eingesetzt.

Das Ergebnis der Sicherheitsanalyse ist ein Totalschaden für das Software-Produkt.

Und die Bundesregierung daraufhin dann so:

Lange vor dem Hack war Behörden bekannt, dass die Software für die Bundestagswahl unsicher ist. Viel geschah nicht, um sie zu beheben. Das ist erst nach der Wahl geplant.

Ja super. Aber ich muss mir anhören, ich sei ein Verschwörungstheroetiker, wenn ich nicht mehr an diese Demokratie glaube.

Update: es wird nicht besser:

Dem CCC ist es nach eigenen Angaben gelungen auch das am 13. September bereitgestellte Sicherheits-Update der Wahl-Auswertungssoftware "PC-Wahl" erfolgreich anzugreifen und zu trojanisieren. Wie es scheint, bekommt der Hersteller den Update-Prozess des Programms nicht in den Griff und auch die aktuelle Version weist gravierende Sicherheitsprobleme auf.

Update 2: Game Over.

(via fefe)
 

Wählen gehen? Nicht wählen gehen? Stimme ungültig machen? (update)

September 15th, 2017, 10:36

Bitte informiert euch selber, denkt selber nach und handelt dann selber. Ich werde dieses Jahr aus Spaß an der Freude mal wieder 2 Kreuzchen machen, denke ich. Allerdings glaube ich im Gegensatz zu [euch? anderen? meiner family?] nicht mehr daran, damit wirklich irgendwas Gutes oder Sinnvolles bewirken zu können. Aber mit zwei Bleistiftkreuzchen beim Bündnis Grundeinkommen oder so mache ich auch nix kaputt.

Update: siehe auch "Die Angst der Linken vor der PARTEI" von Jens Scholz

 

KREISCH! Kommenden Sonntag ist wieder Kreuzigung. Und? Ihr so?

September 13th, 2017, 08:12

Pantoufle mal wieder erfrischend ehrlich:

Die Lust zum Machtwechsel während des immerwährenden Aufschwungs ist vergleichbar mit dem Batteriewechsel bei einem Dildo. Also eher nich so. Offenbar sehen die Wähler die Übel dieser Welt nicht als etwas an, was durch Politik verursacht oder zu beseitigen wäre. Vielmehr brauchen sie den Kandidaten für ein diffuses Bauchgefühl, das unabhängig selbst von den eigenen Lebensumständen und Erkenntnis über deren Ursachen funktioniert. Das ist nicht unpolitisch – das ist dämlich, aber wenn alle dämlich sind, ist das Mainstream und damit wiederum nicht dämlich.

Geht dann noch mehr oder weniger unterhaltsam, auf jeden Fall ehrlich weiter: Bedenkenswertes zur Bundestagswahl

Update: oops, ich bin eine Woche zu früh dran. :erröt:

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.