bla

‘Rechnerrants’
to daMax

1 Day remaining

Oktober 23rd, 2013, 18:22

Öhm...

Bildschuss_20131023_18-09-06

 

Wolkige Äpfel

Oktober 23rd, 2013, 18:05

rotten-apples-cropped_by-stephen-butler_CC-BY-NC

Apples Charmeoffensive geht weiter. Um Adressen, Termine und so Zeugs zwischen verschiedenen Geräten zu synchronisieren, muss man in Zukunft ein Apple-Cloud-Konto haben. Sonst käme die NSA ja nicht so einfach an sämtliche Daten dieser Welt, ne?

Der aktuellen iTunes-Version fehlt in Mavericks der Info-Reiter für verbundene iOS-Geräte – dieser erlaubte bisher, Adressen, Termine, Safari-Lesezeichen sowie E-Mail-Accounts mit einem iPhone, iPad oder iPod touch lokal per USB-Kabel oder im heimischen WLAN abzugleichen. Bei der Änderung scheint es sich um keinen Fehler zu handeln, Apple verweist Nutzer nämlich deutlich auf den hauseigenen Cloud-Dienst: Für die Synchronisation der genannten Daten sei ab OS X 10.9 iCloud verantwortlich, erklärt der Konzern in der iTunes-Hilfe, der lokale Abgleich funktioniere nur bis OS X 10.8.5.

Das wird dem Höhenflug der Appleaktie natürlich keinen Abbruch tun und die Apple-Jünger werden auch weiterhin Apple-Jünger bleiben. Business as usual.

Bild: von stephen butler [CC BY-NC]

 

Feedreader gesucht (schon wieder!)

Oktober 23rd, 2013, 18:00

*Hier Fluch eurer Wahl einsetzen*!! Kaum finde ich mal einen Feedreader, der was zu taugen scheint, kackt der auch schon wieder mit HTML5 Videos ab. Zumindest tut er das auf meinem neuen Win7.
Bildschuss_20131023_17-57-22

Grrr! Erst RSSOwl und jetzt Feedreader3. Kennt ihr einen guten Windows-RSS-Client mit folgenden Must-Have-Features:

- OPML Ex-/Import
- Sortierung der Feeds in Ordner
- Ausblenden gelesener Feeds
- Starring oder sonstwie als wichtig Markieren von Feeds

Und nein, ich halte weder Greasemonkey noch Thunderbird noch Sage für brauchbare Feedreader. Greasemonkey ist hässlich, Thunderbird importiert OPMLs als heilloses Durcheinander und Sage ist einfach Sage.

 

Mein Windows 7 oder: Ist die Kiste getuned, freut sich daMax (updates)

Oktober 21st, 2013, 08:58

windows-heartNeuer Rechner, neues Glück. Bis ich mit einem Betriebssystem halbwegs zufrieden bin, vergeht immer erstmal einige Zeit für eine größere Konfigurationsorgie. Die sah diesmal für Win7 folgendermaßen aus (die Mit-Linux-wär-das-nicht-passiert-Fraktion klickt bitte hier und schweigt dann verschämt).

Zwei Dinge vorweg: 1.) ich habe mich an diesen Artikel gehalten, um Windows auf der SSD-Platte zu installieren und dann noch an diesen, um ein paar Windows-Dateien auszulagern bzw. schlanker zu machen und 2.) ich habe mir ein englisches Windows installiert, weil ich im Laufe der Jahre festgestellt habe, dass man leichter an Problemlösungen kommt, wenn man mit den korrekten englischen Bezeichnungen auf die Suche geht. Man kann Win7 ganz einfach von deutsch nach englisch und zurück umstellen, also traut euch.

  • Zuerst mal einen neuen Benutzer eingerichtet, weil ich nicht ständig als Administrator unterwegs sein will. Bisher scheint sich Win7 dabei leidlich gut zu schlagen. Wenn Admin-Rechte gefordert sind, muss man eben ein Passwort eingeben. Das war unter XP schlichtweg nicht machbar. Bisher gab es nur kleine Komplikationen bei Programmen, die ich nur kopiert und nicht installiert hatte. Wenn die dann z.B. Datei-Verknüpfungen erzeugen wollen, muss man das Prog gezielt als Admin ausführen, sonst passiert da nix.Update, 1 Tag später: nee nee nee! Ich nehme alles zurück. Windows kommt ü-ber-haupt nicht damit klar! Nachdem ich jetzt mehrmals sämtliche gemachten Einstellungen diverser Programme "verloren" habe, bin ich eben doch wieder Admin. Das darf echt nicht wahr sein >:-(
  • Icons auf dem Desktop kleiner machen: STRG + Mausrad. Das war ja einfach.
  • Old habits die hard, deshalb wollte ich auch eine Quicklaunch-Bar wieder haben. Wie das geht, ist hier beschrieben. Kurzfassung: Rechtsklick Taskleiste, New Toolbar, in die Adresszeile %appdata%\Microsoft\Internet Explorer\Quick Launch eingeben und ENTER drücken. Anschließend das Ding nach links zerren und per Rechtklick Show Text und Show Title deaktivieren. Lock the Taskbar versteht sich von selbst, ne?
  • Und wo ich gerade bei lieb gewonnenen Angewohnheiten war: ich hasse das Win7-Startmenu, also habe ich mir flugs ClassicShell installiert. Besser. Davon aber erstmal nur das Classic Start Menu installieren!! Der Rest bringt z.T. eklige Browsertoolbars mit. Bisschen aufpassen im Installdialog.
  • Update: später musste ich feststellen, dass der Windows Explorer einfach irgendwie doof ist. Mir persönlich fehlt der "Ordner hoch"-Knopf und außerdem kann der Explorer zwar die Größe der selektierten Files anzeigen, tut das aber erst nach Klick auf "show more". Das nervt. Mit dem Classic Explorer Plugin von Classic Shell lässt sich all das verbessern.
  • Das ALT-TAB-Vehalten ist mir ein Graus. Schön, dass man Win7 dazu bringen kann, sich fast so zu verhalten wie WinXP.
  • Dateien zu finden ist in Win7 leider eine Qual, besser geht's mit Everything. Ein paar clevere Tipps dazu hat der Lifehacker parat.

(mehr …)

 

Ubuntu 13.10 überzeugt durch nerdige Farben

Oktober 21st, 2013, 08:05

Schwarz ist bekanntlich des Nerds Lieblingsfarbe. Nach Konstantin macht jetzt auch der Alex die Erfahrung, dass Ubuntu 13.10 mit einer nerdfreundlichen Farbwahl des Mainscreens ausgestattet ist :-P

 

Heaven, ass & thread

Oktober 19th, 2013, 16:21

Ich so: munter Windows 7 installiert und konfiguriert. Alles knorke (Bericht folgt später). Mit Linux wär das nicht passiert :mrgreen: scnr.

 

Schon gehört?

Oktober 15th, 2013, 22:28

Kchr-chr-chr :-D

Apple soll angeblich Ende Oktober ein neues Gerücht rausbringen.

(via koepke)
(via peterglaser)

 

Semmelstatz hat's inzwischen wieder komplett zerlegt (update)

Oktober 13th, 2013, 13:45

Dieses Plugin ist einfach nur noch scheiße!

Bildschuss_20131013_13-42-45

Und nu? Nu steh ich wieder ohne Statistiken da. Toll.

Update: Es ist mal wieder das vermaledeite NextGen Gallery Plugin! Das hat mir neulich schonmal komplett unsere Serverperformance gekillt und jetzt führt es dazu, dass Semmelstatz nicht mehr tut. HASS!!

 

Windows 7 SB? (update)

Oktober 5th, 2013, 18:28

Entschuldigt bitte, dass ich euch gerade mit so doofen Fragen nerve, aber ihr habt einfach so viel Ahnung. Was ist denn eine SystemBuilder-Version von Windows 7, z.B. diese hier? Ist das ein vollständiges Win7? Hier steht, das wäre so. Dann wäre das ja ein echtes Schnäppchen...

Update: oops... (Danke H.H.)

 

Mein Browser > Dein Browser

September 22nd, 2013, 12:02

yes-but-can-your-browser-do-that

firefox | absturz | java, ne?

 

ArchLinux + Firefox + todamax = Hänger? [solved]

September 20th, 2013, 16:47

Gerade kommt hier folgende Mail rein:

Servus da Max

seit einiger Zeit muss ich feststellen, das mein Firefox (unter Linux) bereits beim einfachen Aufruf Deiner Seite einfriert.

Der Grund ist immer der gleiche: das Einbetten der Videos via http://s.ytimg.com/yts/jsbin/www-embed-player-vflxs6MTN.js findet der Firefox gar nicht schön und beschwert zuerst mit Dienstverweigerung, um dann mit einer Messagebox auf die oben genannte URL zu verweisen: Reagiert nicht. Script abbrechen oder weiter ausführen?...

Der Feuerfuchs ist immer brandaktuell (nutze Archlinux x64). Ich habe mit Youtube-Videos ansonsten nie Probleme.

Ein treuer Besucher

Hat sonst noch jemand dieses Problem? Könnt ihr das vielleicht etwas genauer einkreisen? Ich bette YouTube-Videos unterschiedlich ein. Mal mit IFrame, mal nur mit der URL und WordPress macht dann automatisch daraus einen Einbettungscode. Gibt es das Problem bei beiden Varianten? Oder nur bei einer? Oder nur auf der Übersichtsseite? Oder immer? Oder was?

Update: Problem solved, es war das Firefox-User-Profil m(

Update 2: nige1 hat einen guten Tipp dazu

ich habe das problem in den griff bekommen indem wirklich nur ein addon eine aufgabe übernimmt (konfiguration der addons).
ist mühselig aber es hat mir geholfen.

 

Augenkrebs heißt jetzt iOS7 (update)

September 19th, 2013, 08:45

Pfuuuäh :puke:

Apple iOS 7

Das hier stimmt schon...

Update: Alex hat was Lustiges dazu gefunden.

 

iPhone jetzt mit Fingerabdruckscanner

September 13th, 2013, 11:48

YES-WE-SCAN-miniUnd wer den Zusammenhang nicht sieht, hört bitte jetzt auf, mein Blog zu lesen. Danke.

 

 

 

 

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.