bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Oktober 2015
to daMax

OB-Wahl in Köln

Oktober 1st, 2015, 08:14

mark penecke die partei köln

Vielleicht habt ihr mitbekommen, dass die Oberbürgermeisterwahl in Köln dieses Jahr wegen falscher Schriftgrößen verschoben werden musste. Ich wollte ja eigentlich wieder nicht wählen gehen, aber vielleicht tue ich es doch. Ich meine, bei so einem Kandidaten, der sogar von Bela B. unterstützt wird, muss man fast wählen gehen, oder? Erst wollte ich ja Sabine Neumeyer wählen, weil die lustige Plakate hat ("Sie kann dat"), aber eine "Party"-Bürgermeisterin brauche ich nicht wirklich, Party gibt's hier gerade genug. Alle Kanditat|inn|en könnt ihr hier bewundern.

 

Jetzt ein GIF!

Oktober 1st, 2015, 07:56

pong-animated

Vom großartigen Nicolas Monterat :)

(via sam90)
 

Amerikas Drohnenkrieg ist bei Apple unerwünscht

Oktober 1st, 2015, 07:03

rotten-apples-cropped_by-stephen-butler_CC-BY-NC

Apple hat zum wiederholten Mal eine App, die den Anwender über stattgefundene Drohnenangriffe informiert, aus dem AppStore gekickt. Wegen "übermäßig grausamer und anstößiger Inhalte". Allerdings:

Die App zeigt Nutzern jedoch keine Bilder von Toten oder andere Dokumentationen von Drohnenangriffen, sondern informiert per kurzem Text über Drohnenangriffe. Die Nachrichten enthalten Informationen über die Anzahl von Toten und Verletzten und manchmal deren Namen oder den Ort des Geschehens.

So gesehen müssten Tagesschau, Spiegel und sämtliche News-Apps auch rausfliegen und wenn wir schon dabei sind, könnte man auch direkt den Safari killen, schließlich erlaubt der ungehinderten Zugriff auf anstößige und übermäßig grausame Inhalte wie z.B. die Apple-Website.

Bild: von stephen butler [CC BY-NC]

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.