bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Dingens’
to daMax

Zitiert

Juni 16th, 2010, 08:31

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, habe ich einen ausgeprägten Hang zur Misanthropie. Da läuft es mir natürlich sehr gut rein, folgenden Monolog in meinem aktuellen Lesebuch zu entdecken:

"Ich finde uns angeberisch, hochmütig, selbstzufrieden, stolz, weil wir Menschen sind. Ich habe Angst vor den Bauern, den Priestern und den Soldaten, ich habe Angst vor den Ärzten und den Kranken, ich habe Angst vor denen, die mir Böses, und vor denen, die mir Gutes wollen. Wir zerstören alles, was wir anfassen. Wir beschmutzen, was uns nicht zu zerstören gelingt. Dieser unglaublichen Fähigkeit, alles in den Schmutz zu ziehen, entrinnt nichts. Ich bin sicher, dass die Marsianer nur deshalb nicht bei uns landen, weil sie Angst haben, dass wir mit ihnen genauso umgehen wie mit den Tieren um uns herum, ja sogar mit uns selbst. Ich bin nicht stolz darauf, ein Mensch zu sein. Ich habe Angst, große Angst vor meinesgleichen."

aus: Bernard Werber "Die Invasion", Heyne Verlag 2010

Bei mir sind zwar eher Wut bzw. Frust die vorherrschenden Gefühle, aber ansonsten stimmt alles.

 

No time to blog

Mai 28th, 2010, 07:15

Ihr habt es bestimmt schon gemerkt: es ist hier zur Zeit ziemlich ruhig. Das liegt daran, dass ich im Büro gerade furchtbar viel um die Ohren habe und abends einfach nicht mehr die Kraft und Lust finde, News zu lesen und zu verbreiten. Es kommen bestimmt auch wieder andere Zeiten, lauft also nicht alle weg.

Bild: public domain

 

Jetzt mitbrutzeln

Mai 7th, 2010, 09:19

Inhaltsbezogene Werbung ist einfach spitze:

m(

(via feynsinn)

 

Mehr Spam als Kommentare

April 22nd, 2010, 14:11

Da könnte ich jetzt echt melancholisch werden. Hier sind bisher 739 Kommentare, aber schon 1075 wurden als Spam ausgefiltert.

;-(

 

1000

April 12th, 2010, 10:06

Happy postday to me :mrgreen:

 

Geoengineering?!

März 3rd, 2010, 11:35

Jetzt drehen die "Forscher" endgültig durch:

Wenn die Menschheit ihre Treibhausgasemissionen nicht deutlich senkt, bleibt womöglich nur noch eins: ein radikaler Eingriff ins globale Klima. Forscher haben nun simuliert, welchen Effekt das Säen und Aufhellen von Wolken hat. Es könnte prinzipiell funktionieren - mit ungewissen Nebenwirkungen.

So ungewiss sind die Nebenwirkungen eigentlich gar nicht. Kann mal bitte einer die Erde anhalten? Ich will aussteigen.

(bild: kohtzy [CC BY-NC-ND])

 

Zens!ert to daMax

Februar 12th, 2010, 21:29

Kinners! Ihr verhagelt mir meine Statistik mit euer ständigen Suche nach P0rn:

what_the_kids_want

Ich hab' das jetzt mal komplett durch "f!cken" ersetzt. Bye bye, Kiddies.
Geht woanders spielen.

 

Grooveshark down wegen durchgedrehtem Panda?

Februar 7th, 2010, 12:06

Was bitte ist das denn? Im Moment sieht meine Lieblingsmusikseite GrooveShark so aus:

grooveshark_down

Da will ich aber schwer hoffen, dass die Servercrew den Panda bis morgen früh wieder beruhigt bekommt, sonst fällt Aufgewacht! nämlich aus.

 

Warum ich mir "Wo die wilden Kerle wohnen" nicht ansehen werde

Januar 5th, 2010, 18:01

Ich hör euch schon:

  • "Der Film ist ja so toll"
  • "Den musst Du gesehen haben"
  • "Wer den nicht gesehen hat, verpasst den Film des Jahres/Jahrzehnts/Jahrhunderts/aller Zeiten"
  • "Der wird Dir ganz sicher gefallen"
  • "Wenn Du den nicht anschaust, kannste auch nicht mitreden"
  • Niemals werde ich mir diesen Film anschauen! Aus dem gleichen Grund, warum ich mir auch nur in den seltensten Fällen das Making-Of von Filmen ansehe, die mir gefallen haben: es zerstört mir den Zauber. Ich will nicht wissen, wie ein Ringwraith bei der Zigarettenpause aussieht. Ich will nicht wissen, dass Liv Tyler auf einem Schaukelpferd sitzt und eine Gummipuppe festhält. Ich will nicht wissen, dass Neo in Wirklichkeit an Seilen hängt. Ich will auch nicht wissen, wie Zaubertricks funktionieren. Ignorance is bliss.

    Bei "Wo die wilden Kerle wohnen" habe ich noch einen viel persönlicheren Grund, in seliger Unwissenheit zu verharren. (mehr …)

     

    daMax frickelt mal wieder am CSS rum

    Dezember 27th, 2009, 11:24

    Ich habe mal wieder an meinen Stylesheets rumgefummelt. Eine Bitte an alle: könnt ihr mir sagen, ob die Titelseite und diese Seite bei euch auch so aussehen wie auf untenstehenden Screenshots zu sehen? Ich habe das jetzt mit Firefox 3.5.6, IE7, Opera 9 und Safari 4.0.2 getestet, mehr Browser hatte ich nicht da...

    Auf dem Internet Explorer 6 und 7 ist die Titelseite leider linksbündig, müsste aber trotzdem ganz gut funktionieren. Interessant wäre vor allem ein IE8.


    Bildschuss_20091227_11-19-25

    Bildschuss_20091227_11-20-31

     

    Kein socializing mehr

    Dezember 26th, 2009, 13:12

    Ich habe mich entschlossen, das "sociable"-Plugin erstmal wieder zu deaktivieren, weil es mir auf den Keks geht. Dieses Plugin war für die zig Bild-Links mit Social-Networks unter jedem Post zuständig. Falls jemand diese Funktionalität vermisst, möge er/sie sich melden. Ich habe statt dessen das Plugin "Add This" installiert, was weniger nervig aussieht und dennoch das Gleiche tut. Danke didi für den Tipp.

     

    Berühmte Irrtümer

    Dezember 24th, 2009, 16:38

    Frank Schirrmachers "Das Internet vermanscht unser Gehirn" passt prima in folgende Liste berühmter Irrtümer der Geschichte (lokale Kopie):

    http://www.janko.at/Zitate/Themen/Irrtuemer.htm

    Einen habe ich noch: "Sie haben ihr Fahrtziel erreicht". Zitat eines unbekannten Navigationssystems.

     

    Flatter findet Avatar beschissen

    Dezember 22nd, 2009, 05:24

    Und ich als alter KulturKinopessimist finde seinen Ausbruch anlässlich des neuesten CGI-Debakels sehr erfrischend zu lesen:

    Ich wünsche den Irren, die jetzt glauben, sie hätten ein Recht auf Amortisation, ein kleines Fünkchen Verstand. Ich wünsche ihnen das schon an dritter Stelle, gleich hinter dem Flop und der Pleite des Jahrhunderts. Vermutlich haben Cosa Nostra und Russen-Inkasso schon sämtliche Kritiker der Welt heimgesucht und auf Linie getrimmt. Wahrscheinlich predigen die Pfarrer von der Kanzel, daß es gottfällig sei, dafür ins Kino zu gehen. Vielleicht werde ich nach diesem Posting unauffällig von der Bildfläche verschwinden. Aber das alles wird nicht helfen.

    Das und mehr gibt's zu lesen bei Feynsinn: Aufforderung zur Raubkopie

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.