bla

Der April 2014
to daMax

Wasted Years: Rex

April 30th, 2014, 17:32

Eines der wenigen ZX-Spectrum-only Spiele, das grafisch so richtig cool war. Leider war es auch unfassbar schwer, selbst mit Cheats bin ich da nie wirklich durchgekommen. Der Clou: das Spiel kam auf Tape mit 2 unterschiedlichen Teilen daher. Wenn man Teil 1 durch hatte, bekam man einen Code, in den der aktuelle Spielstand reingecodet war, und mit diesem Code konnte man dann Teil 2 laden und weiter spielen. Ah, those were the times.

 

Links 2014-04-30

April 30th, 2014, 17:30
  • lawblog: Die Kleinen hängt man, die großen lässt man laufen: Punktsieg für Abmahnanwalt Urmann.
  •  

    PGP-Experten anwesend?

    April 30th, 2014, 15:47

    Kennt sich hier jemand aus? Ich habe versucht, meinen "alten" PGP-Key zu revoken (also per Rev-Certificate für ungültig erklärt und dann auf einen Server hochgeladen). Leider sagt der Server jetzt zu diesem Schlüssel:

    pub 2048R/BE4E2659 2012-02-27 *** KEY REVOKED *** [not verified]

    Ja wie "not verified"? Was soll denn das heißen? Und: wie bekomme ich das verified? Ich möchte den Schlüssel ein für alle mal aus der Welt schaffen. Geht das nicht?

     

    Bäh! Der neue Firefox ist hässlich :-(

    April 30th, 2014, 15:13

    Firefox 29 hat über Nacht super hässliche Tabs bekommen:

    Bildschuss_20140430_15-10-33

    Wenn ihr die genauso wenig mögt wie ich, dann installiert euch den Classic Theme Restorer und alles wird gut.

    Bildschuss_20140430_15-10-50

    How to change the new Firefox Australis looks

     

    Neusprech des Monats: Militärübung

    April 30th, 2014, 14:42

    Inzwischen werden keine Militäreinsätze mehr gefahren, statt dessen wird nur noch geübt. Die NATO übt an der ukrainischen Grenze, Russland auch, die Amis üben da auch und die Ukraine übt jetzt in Kiev.

     

    Fragen, die sich mir stellen

    April 30th, 2014, 12:46

    Was hat denn das eine mit dem anderen zu tun?

    Screenshot_140430_12-42-24

    Um unnötigen Flamekommentaren vorzubeugen: das ist mein Bürorechner, okay? Outlook ist nicht meine erste Wahl für ein Mailprogramm, ein iPhone ist nicht meine erste Wahl einer Telefonhardware und iTunes ist sicher nicht meine erste Wahl einer Musikverwaltung. Kommt wieder runter.

     

    WARNUNG vor Anruf vom “Microsoft-Support”

    April 30th, 2014, 12:15

    Disclaimer: Der folgende Text stammt aus dem Reizzentrum, "ich" ist in diesem Fall der Holger.

    Sorry, dies ist kein HOAX, es ist mir persönlich eben (am 30.04.2014 um 10:44) tatsächlich passiert. Diese Masche ist – zumindest mir – neu. Es wird nun tatsächlich schon versucht Rechner mittels Spam-Anrufen zu übernehmen. Bitte warnt diejenigen, die im Zweifel darauf reinfallen können. Eure Eltern, aber auch Freunde und Bekannte (OK, ich kenne auch niemanden der darauf reinfallen könnte – aber falls...)

    Das Telefon (Festnetz) klingelt, ein anonymer Anrufer. Ich ahne es bereits …. – habe aber Zeit und Lust dieses Gespräch anzunehmen. Es meldet sich ein – mit asiatischem Akzent englisch sprechender – Herr und erklärt, er würde vom Microsoft-Support bei mir anrufen.

    Warnlevel: HIGH!

    Ich nehme das Gespräch freundlich an, erkläre dass ich der englischen Sprache mächtig bin. Ich werde informiert, dass Microsoft herausgefunden hat, dass es ein massives Problem mit meinem Rechner geben würde.

    Die wissen dass MEIN Rechner (wechselnde IP-Adresse) unsicher ist und wissen wie sich mich telefonisch erreichen? Die Überwachung ist weiter als ich dachte, wenn selbst Microsoft diese Daten verknüpfen kann.

    Weil Support bei Microsoft groß geschrieben wird, will mir der freundliche Herr von “Microsoft” nun helfen, das Problem zu lösen. Ich solle doch bitte an meinen Rechner gehen und diesen starten.

    Wie es weitergeht, erfahrt ihr im Reizzentrum nebenan.

     

    DJ Schmolli - Revolution

    April 30th, 2014, 09:33

    Mein Lieblingsmasher hat wieder zugeschlagen. Diesmal mit nicht weniger als 9 Tracks in einem, alle zum Thema Revolution.

    Runterladbar auf Soundcloud, und ein hübsches Cover gibt's auch dazu:

    dj-schmolli-revolution-500

    adam kokesh | bastard pop | black sabbath | calvin harris | diplo | edm | elliphant | empire of the sun | faustix | le castle vania | mashup | muse | p.o.d. | rihanna | split n jaxta

     

    Ubuntu, die drölfzigste

    April 29th, 2014, 21:14

    fefe meint:

    Wenn das so weiter geht, wird für Ubuntu Vergnügungssteuer fällig :-)

     

    Windows, GIF'd

    April 29th, 2014, 17:57

    windows-popups

    (via m303)
     

    Links 2014-04-29

    April 29th, 2014, 17:25
  • heise: Das hätte ich jetzt glatt für eine Postillon-Headline gehalten: BSI rät vom Internet Explorer ab. Herzlich willkommen in der Realität, liebes BSI.
  • rt: Oh schöne neue Welt! Die "Sicherheits"kräfte für die Fußball-WM in Brazilien werden von den Blackwater-Söldnern trainiert. Terror vor, noch ein Tor.
  • markus kompa: Von der Mitmachpartei zur Eigenmachtpartei.

    Der legendär raue und unmenschliche Umgangston wird nirgends auch nur halb so primitiv und konsequent praktiziert wie bei den Berliner Piraten. Wer vom bemerkenswert ideologischen Berliner Kurs abweicht, wird quasi in Selbstjustiz per Shitstorm angegriffen, mundtot gemacht und ohne erkennbare Hemmung in die Nähe von Nationalsozialismus gerückt. Politik funktioniert dort auf allen Ebenen nach einem gnadenlosen Freund-Feind-Schema. Selbst Anschwärzungen bei Arbeitgebern und ähnliche Intrigen scheinen in Berlin akzeptierte Methode zu sein. Transparenz äußert sich allenfalls in der Weise, dass man Vetternwirtschaft nicht einmal mehr bemäntelt.

  • ksta: Dass selbst heute noch Mumien im Tal der Könige gefunden werden, hätte ich nicht gedacht.
  •  

    Spaghetti mit Roquefort

    April 29th, 2014, 12:38

    Ja ja ich weiß, Schimmelkäse ist nicht jedermanns Sache. Ich für meinen Teil liebe ihn in allen Varianten und gerade eben habe ich mir eine so dermaßen leckere Sauce zusammengeschraubt, dass ich euch davon berichten muss. Dieses Rezept ist ein klassisches Beispiel für "total simpel und super lecker".

    Zutaten:
    Roquefort oder Gorgonzola
    Sahne
    Zwiebel
    Knoblauch (frischen, meint Moss)
    Olivenöl
    evtl. Weißwein
    Nudeln (Spaghetti oder Tagliatelle)

    Ich verzichte hier bewusst auf Mengenangaben und zwar aus mehreren Gründen. Zum einen isst jeder unterschiedlich viel/wenig. Zum anderen wiege ich das Zeugs nicht ab, bevor ich es koche. Vor allem aber sollte man bei diesem Essen den Sättigungsfaktor nicht unterschätzen! Ich bin zwar kein Riese und esse sowieso eher weniger als mehr, aber selbst die Mini-Portion auf dem Foto habe ich nicht geschafft. Wer Angst hat, nicht satt zu werden, schmeißt noch eine Handvoll Walnußkerne mit dazu.

    Zubereitung...

     

    Fotos wie Gemälde: The Black Series von Claudia Wycisk (update)

    April 29th, 2014, 01:18

    7230_1565_800

    tumblr_mrgzcvOTIu1s45ly9o3_1280 tumblr_mh13hyExCo1s45ly9o12_1280

    The Black Series ist eine nicht enden wollende Fotoserie voller unglaublich interessanter Menschen und tollster Klamotten. Die Bilder sind so großartig, dass es mir sehr schwer fällt, eine Auswahl zu treffen. Scrollt euch bitte unbedingt durch die gesamte Serie oder werft wenigstens einen Blick ins Archiv.

    Einen Artikel über die Entstehung dieser Serie gibts hier.

    Update: Claudia wies mich gerade noch darauf hin, dass demnächst ein Bildband von dieser Serie erscheint, den ihr noch bis zum 30. Juni vorbestellen könnt.

    Bilder (c) Claudia Wycisk, veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung.

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.