Digitale Zivilcourage verurteilt – Wau Holland sammelt Spenden für “PayPal 14″

Mittwoch, 21.5.2014, 14:57 > damax3

Vielleicht erinnert ihr euch noch an die Operation Payback, als PayPal für ein paar Stunden blockiert wurde, weil sie sich weigerten, Spenden für Wikileaks weiter zu reichen. Nun wurden 14 der an dieser virtuellen Sitzblockade beteiligten Aktivisten zu 80.000(!!) Dollar Strafe Schadensersatz verurteilt. Schadensersatz, dass ich nicht lache.

Die Wau-Holland-Stiftung sammelt Spenden (Stichwort: PayPal 14), ich habe gerade 50€ überwiesen and you should, too.

(via netzpolitik)