bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Januar 2015
to daMax

Facebook weiß wie du surfst

Januar 28th, 2015, 22:50

Sven schreibt:

Facebook ändert seine AGB und will nun auch offiziell das Surfverhalten seiner Nutzer überwachen. Dem stimmen alle zu, die sich da ab Freitag noch einloggen. Ich wäre aber überrascht, wenn es merklich weniger würden.

Ich schreibe: oh! Ein Reh!

 

Wasted Years: Everyone's a Wally

Januar 28th, 2015, 22:40

Ich habe bis heute keine Ahnung, um was es in diesem Spiel geht. Vom Durchspielen mal ganz zu schweigen. Das hat mich natürlich nicht davon abgehalten, Monate meiner Lebenszeit dafür zu verschwenden. Note to self: im nächsten Leben lässte Computerspiele links liegen und fängst was Sinnvolles mit deiner Zeit an, ja?!

PS: Sound runterdrehen, sonst explodieren eure Boxen.

 

Matematica - Master of Numbers

Januar 28th, 2015, 21:12

Ich hab' ja im Matte-Unterricht auch immer Metal-Logos nachkonstruiert, leider hatte ich nie solche Zeichenskills :(

metallica - matematica

 

Know TTIP

Januar 28th, 2015, 21:07

know.ttip

Könnt ihr das mal bitte sharen und retweeten und im Suckerbergbuch verdingsen? Danke.

http://know-ttip.eu/

(via sb'log)
 

Auf ein Neues: EU-weite 5-jährige Fluggastdatenvorratsspeicherung

Januar 28th, 2015, 13:04

Sie scheißen uns mit ihren Komplettüberwachungsgesetzen zu bis der letzte Widerstand erstickt ist.

Demnach sollen über jede Person, die nach oder von Europa aus fliegt, insgesamt 42 Datenpunkte erhoben werden. Die Speicherdauer sei auf bis zu fünf Jahre angelegt, während derer Polizei und Sicherheitsbehörden Einsicht nehmen könnten.
Unter anderem sollen dem Bericht zufolge neben den Passdaten die Heimatadresse des Reisenden, Angaben zur Bezahlung des Tickets und Bestellungen für besondere Speisen aufgezeichnet werden.

ach ja und:

Auslöser für die neue Initiative ist einem Medienbericht zufolge der Anschlag auf "Charlie Hebdo".

Na klar, weil die 2 Tüpen sicher mit ihrem Raketenwerfer im Flugzeug gesessen haben. Schließlich sind sie ja auch mit dem Flugzeug zu Charlie Hebdo geflogen und haben ihren Personalausweis im Flugzeug liegen gelassen. Danach sind sie dann mit dem Flugzeug in eine Druckerei geflogen. All das hätte man ohne Fluggastdatenspeicherung nie und nimmer aufklären können.

Der Hammer kommt aber erst noch:

Der Entwurf gehe auf eine Verabredung zurück, welche die EU-Innenminister während des Pariser "Je suis Charlie"-Solidaritätsmarsches getroffen haben sollen.

Während eine Million Leute für Frieden und Solidarität auf der Straße sind, basteln diese Tüpen an mehr Überwachung. :kotz:

 

Haschischtabletten?

Januar 28th, 2015, 12:54

Ein Hoch auf den Qualitätsjournalismus.

Die Beamten fanden Haschischtabletten und Kokain.

 

Polizei, Gewalt und Videos — Wenn Einsätze aus dem Ruder laufen.

Januar 28th, 2015, 08:08

Wie fefe so richtig schreibt:

Ist nichts, was ihr nicht schon bei mir gelesen habt, aber ist mal ganz schön als Zusammenfassung, die man der Verwandtschaft zeigen kann

 

Probleme mit Rechten

Januar 28th, 2015, 07:21

auschwitz-probleme-mit-rechten

(via dingens)
 

Die Geister, die sie riefen

Januar 28th, 2015, 07:07

Ja, so ist das mit dem Geist aus der Flasche:

Seit dem Beginn der islamkritischen "Pegida"-Demonstrationen im Oktober hat sich nach Recherchen [des Magazins REPORT MAINZ] die Gewalt gegen Flüchtlinge, Migranten und deren Unterkünfte in Deutschland mehr als verdoppelt.

Zur Sendung geht's hier.

 

Divide et imperare anno domini 2015

Januar 27th, 2015, 11:43

Also, wenn ich als Regierung das Volk davon ablenken wollte, dass ich es nach Strich und Faden ausnehme, bespitzele, verarsche und generell nicht respektiere, dann würde ich ja im Moment in allen großen Städten PE-/KÖ-/MV-/STU-/RO-/BÄR-/BAY-/ und KleinkleckersdorfGIDA-Demonstrationen anmelden, dort mit jeweils 20-30 Nazis als Nazis getarnten Geheimdienstlern auftauchen, und mich wie ein Schneekönig freuen, wenn tausende Leute gegen mich demonstrierten. Denn so kommen sie schon mal nicht mehr auf die Idee, tatsächlich gegen mich zu demonstrieren oder sich auch nur Gedanken darüber zu machen, woher denn der angeblich so breit gestreute Hass herkommt.

Aber dann wäre ich eine total perfide Regierung mit unrechtstaatlichen Zügen und sowas gibt's ja gar nicht. Wahlweise könnte ich mich auch einfach nur so freuen, dass das Volk doof genug ist, gegen sich selbst auf die Straße zu gehen und dabei meine absolut asozialen und lebensfeindlichen Lobbygesetze aus dem Blick verliert.

 

Massenverschlüsselung als einziger Schutz gegen Massenüberwachung

Januar 27th, 2015, 09:47

Der Rechtsausschuss des Europarats hat sich nun eineinhalb Jahre lang mit dem Snowden-Komplex beschäftigt und kommt zu einer überraschend klaren Einsicht:

Die 47 Regierungen des Europarats müssten handeln und geheimdienstliche Tätigkeiten klar dem Recht unterstellen, "bevor der beständig wachsende geheimdienstlich-industrielle Komplex vollends außer Kontrolle gerät", heißt es in der vom niederländischen Berichterstatter Pieter Omtzigt (Christian Democratic Appeal) vorgelegten Abschlussbericht zur Massenüberwachung.

Take that, Kryptogegner! Und ja, ich meine dich, Mister Cameron und Mister Obama und Herr De Maizière und Herr Xi Jinping und Herr Kim-Jong wie die Freiheitsgegner noch alle heißen.

 

Google kills the indie Radio-Star

Januar 27th, 2015, 07:08

Google zwingt Musiker jetzt in Streaming-Knebelverträge und wer nicht mit macht, fliegt eben aus YouTube raus. "Don't be evil", my ass.

(via fefe)
 

Aufgewacht!

Januar 26th, 2015, 06:00

Search and Destroy - Deep in the Underground

gabber

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.