bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Februar 2015
to daMax

Verarsche des Tages: die audiophil-freundliche SD-Card

Februar 20th, 2015, 15:41

Ich brech' zusammen. :lol: m(

Sony’s internal measurements have shown its audiophile-friendly memory card producing less electrical noise when reading data.

 

Wie geht eigentlich Musik?

Februar 20th, 2015, 14:20

So Leute, um meine Produktivität ist es für heute geschehen. Marti Fischer aka Theclavinover hat eine großartige Videoserie namens "Wie geht eigentlich Musik" und von der muss ich jetzt alle Folgen gucken. Und zwar jetzt.

Aber Kerle! "Thrash-Metal im Stile von System of a Down"?!? Bisch du narred? Des isch koi Thrash, Thrash geht so. Aber egal,. Der Rest ist einfach herrlich. :grins:

PS: erinnert ihr euch noch an Was is'n Teschno? :lol: Noch cooler war natürlich Pikke Poelie Mellow.

(via blogrebellen)

dubstep

 

Reguläre Kraftausdrücke

Februar 20th, 2015, 13:55

Das fehlt noch in meiner Bibliothek:

reguläre_kraftausdrücke

Owl you need is hate, fuckers.

(via nahtanoj)

o'reilly | o'really | regex | regular expressions | arsch | selber | eulen | owls

 

Wenn man bei Mengenlehre nicht aufgepasst hat...

Februar 20th, 2015, 11:42

...sollte man vielleicht keine Werbeplakate mit Venn-Diagrammen erstellen m( :lol:

mengenlehre-fail

(via bugie)
 

My kind of robot

Februar 20th, 2015, 10:10

Now that's my boy. :hehe: Auch als GIF erhältlich.

Update: hier noch die Küchenbrettvariante.

weizen | bier | weißbier | roboter | einschenken | zapft | zapfen | einschenkt | draught

 

Loading...

Februar 20th, 2015, 10:06

cat loading gif

catcontent

(via ekelias)
 

Glotztipp: Das Ende des Zufalls - Die Macht der Algorithmen (update)

Februar 19th, 2015, 21:01

Auf 3sat läuft gerade eine super interessante Doku über Big Data und was man damit anstellen kann. Bietet für Kenner der Materie sicher nichts Neues, der interessierte Laie bekommt allerdings eine gute Idee davon, was hinter Big Data steckt.

3sat: Das Ende des Zufalls - Die Macht der Algorithmen

An Big Data sind viele interessiert
Wissenschaftler analysieren diese Datenmengen gezielt, um aus der Vergangenheit die Zukunft zu berechnen. Predictive Analytics - vorausschauende Analyse - nennen sie ihr Fachgebiet. Es gibt inzwischen Programme, die vorhersagen wie wir wahrscheinlich handeln und welche Vorlieben wir haben. Und: An diesem Wissen sind viele interessiert. Denn: Je präziser die Algorithmen werden, desto eher lassen sich Gewinne maximieren, Risiken minimieren, Epidemien vermeiden, Sicherheit gewährleisten und Konflikte voraussagen. Oder nicht? Welchen Preis muss eine von Algorithmen gesteuerte Gesellschaft zahlen? Der Traum einer vollständig berechenbaren Zukunft, in der es keine Katastrophen, Kriege und Epidemien gibt, könnte leicht umschlagen in den Alptraum eines allwissenden Überwachungsstaates.

Noch 14 Tage in der Mediathek, und danach müsst ihr halt selbst Medienkompetenz beweisen ;)

PS: jetzt kommt direkt noch Scobel zum gleichen Thema, aber das spare ich mir mal.

Update: topaktuell: Nordrhein-Westfalen veröffentlicht Ausschreibung für Vorhersagesoftware, als Start gilt der 29. April

 

Bienenstock mit Zapfhahn

Februar 19th, 2015, 17:30

Stuart und Cedar Anderson entwickeln seit Jahrzehnten einen Bienenstockbehälter, der den Honig direkt einsammelt und per Zapfhahn zur Verfügung stellt, ohne die Bienen dabei zu stören. Jetzt isser fertig und heißt Flow Hive. Sweet.

PS: und wieder was gelernt: Imkerei ist doch auch wieder nur Ausbeutung. Seufz.

(via colossal)
 

Das wird man ja wohl mal sagen dürfen

Februar 19th, 2015, 09:24

Wenn ich einem Kind eine Birne gebe und ein Stück Fleisch, greift es sofort nach der Birne; daraus spricht ein Atavismus! [...] Es tut einem oft leid, daß man in einer Zeit lebt, in welcher einem noch nicht bewußt ist, wie die neue Welt aussehen wird. Eines aber kann ich den Fleischfressern sagen: Die neue Welt wird vegetarisch sein!

- Adolf Hitler

 

Über die Diskussionsfreudigkeit der Apple-Community

Februar 19th, 2015, 09:01

IMG_0602Einer der Gründe, warum ich mit der Applewelt nicht so richtig warm werden will, ist das Diskussionsverhalten der Community. Egal, welches Problem ich auch habe, es gab immer schon jemand, der das Problem auch schon hatte. Aber im Gegensatz zur Windows- oder Linuxwelt läuft das Spiel in Appleforen nicht Frage -> Antwort, sondern eben Frage -> "Ich hab das Problem auch" -> "Ich hab das Problem auch" -> "Ich hab das Problem auch" -> "Ich hab das Problem auch" -> Gegenfrage -> "Ich hab das Problem auch" -> "Just don't use it that way" -> Zwischengrätsche mit komplett anderem Thema -> "Ich hab das Problem auch" -> Antwort auf Zwischengrätsche -> "Ich hab das Problem auch" -> "Ich hab das Problem auch" -> "Ich hab das Problem auch" -> Diskussion schweift in Richtung Zwischengrätsche ab. Und so weiter.

Glaubt ihr nicht? Da, guckt's euch selbst an. Das ist wirklich ein zufällig rausgefisches Beispiel. Me no gusta. Die Lösung habe ich immer noch nicht gefunden.

 

Guerilla Knitting, Stuttgart

Februar 18th, 2015, 08:46

guerilla-knitting-stuttgart

Könnte bunter sein aber okay. B-)

 

Wer mich nervt...

Februar 17th, 2015, 14:34

Wer mich nervt, entscheide immer noch ich. -Klaus Kinski

Kann man immer mal brauchen.

(via insomniablogging)
 

Aus der Abteilung "Überwachungslimbo"

Februar 17th, 2015, 06:59

Heute: Die NSA hat wohl Hintertüren in der Festplatten-Firmware von Seagate, Western Digital, Toshiba usw. versteckt. Leute, face it: wir haben verloren. Wir leben im Zeitalter der totalen Überwachung und ich geh mir jetzt ne eGK holen. Ich kann nicht mehr.

(via fefenatürlich)
 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.