Radio todamax: Sendeplan

Freitag, 5.2.2016, 07:48 > da]v[ax

Ich habe mal wieder am Sendeplan von Radio todamax herumgeschraubt. Er sieht inzwischen leider ziemlich chaotisch aus, aber was tut man nicht alles für ein klein wenig Abwechsung :hehe:


(Für Vollansicht bitte anklicken)
Zum Radio: http://laut.fm/todamax
Zum Player: http://radio.todamax.net
Zum Stream: http://stream.laut.fm/todamax

Neu dazugekommen sind diesmal C64-Remixes. Keine Angst, das ist nicht nur Blipblop sondern kann schon mal so klingen:

Visa Röster - Armageddon Man (Vocal Jazz feat. Karin Öjehagen)

oder so:
Wobbler - Turbo Outrun (E20 remix)

aber eben auch so:
Machinae Supremacy - Sidology Episode 3 - Apex Ultima

Da ist also hoffentlich für jede|n was dabei.

Eine kleine Erklärung der Playlisten:

Volle Dröhnung in Höchstgeschwindigkeit.
Klassiker der Heavy-Metal-Geschichte, von A wie Accept bis Z wie.. äh.. zz... nee mit Z is' nix dabei, sorry, aber White Zombie hätte ich anzubieten.
Elektronischer Lärm von Brodinski & Yuksek über LCD Soundsystem bis Yelle.
Jede Menge bekannte Hits in (hoffentlich) eher unbekannten Versionen.
Man gebe 2 Songs möglichst verschiedener Stilrichtungen in den Blender und fülle mit Frechheit auf. Gut schütteln, dann lässig servieren.
Komplett in deutscher Sprache ohne Stileinschränkung. Falco neben Rammstein, Fredl Fesl neben Welle Erdball, Bodo Wartke neben Slime.
Reine Popmucke von Allanah Myles über Ideal und Manu Chao bis Zaz.
Spricht denke ich für sich. Auch hier gelten keine Stilgrenzen solange mindestens eine Klampfe dabei ist.
Mucke aus (hauptsächlich) C64-Games, remixed for the 21. Century.
Ah, die guten alten Zeiten. Techno der frühen 90er. Wo sind eure Hände?