bla

‘Gute Nachrichten’
to daMax

Gute Nachrichten: Irische Homo-Ehe

Mai 26th, 2015, 07:05

Das Irische Volk hat sich mit deutlicher Mehrheit dafür ausgesprochen, die Homo-Ehe in der Verfassung zu verankern. Und ist damit Deutschland um Meilen voraus.

 

Farben für Farbenblinde?

Mai 21st, 2015, 22:49

Ich weiß nicht, ob das hier nicht nur ein reiner Marketinggag ist, den ich jetzt für lau weitervermittle, aber ich kenne mindestens 3 "farbenblinde" Menschen und ich weiß, dass die sich bestimmt über so eine Brille freuen würden, wenn sie denn funktioniert. Und jetzt noch mal von vorne: es gibt jetzt eine Brille, die Menschen mit einer Rot-Grün-Schwäche helfen soll, Farben so zu sehen, wie der Rest der Menschheit. Klingt nach Science-Fiction, wäre aber eben echt schön, wenn es denn wahr wäre.

Hier das Werbevideo dazu:

Und hier ein Video der Brille in Einsatz. Das ist schon herzzerreißend:

 

The Hydra Bay

Mai 19th, 2015, 23:25

Heute früh wurden die zwei dicksten Pirate-Bay-Domains piratebay.se und thepiratebay.se beschlagnahmt und offline geschossen. Die Reaktion erfolgte prompt:

thepiratebay_hydra

Yeah. P-)

PS: ihr alle kennt die griechische Sage der Hydra, ne?

PPS: man gebe mir grooveshark.mn, .gd, .la, .am und .gs :(

(via piratenschiffahrtsgesellschaftsverein)
 

Bulgarien erklärt VDS für verfassungswidrig

März 13th, 2015, 10:13

Nach Holland erklärt jetzt auch das oberste Gericht in Bulgarien die Vorratsdatenspeicherung für verfassungswidrig. Unsere Geliebte Bundesregierung will sie trotzdem im Alleingang durchprügeln. Die beste Demokratie, die sich ein Alleinherscher wünschen könnte.

 

Finnland sorgt für Gerechtigkeit

März 8th, 2015, 09:37

In Finnland sind die Strafen für Geschwindigkeitsübertretungen an das Einkommen geknüpft. Wer mehr verdient, bezahlt mehr. So kommen schon mal 54.000 Euro für eine zu schnelle Überlandfahrt zustande.

“Small fines won’t deter the rich - fines have to ‘bite’ everyone the same way.” But some say the system isn’t fair, and punishes the rich in society.

Har har, die Reichen bestrafen. 0,083% Strafe vom Einkommen sind nunmal 0,083% Strafe vom Einkommen, da beißt die Maus keinen Faden ab. Das ist echte Gerechtigkeit, aber mit solchen Vorschlägen wird man hierzulande ja als Taliban bezeichnet.

(via brightbyte)
 

Alina wird zur Feministin

März 5th, 2015, 22:02

Oder doch zur Feminimaskulinist_in? Lest selbst, wie der Blogrebellin beim Auftritt Sophia Thomallas in der Plasberg-Laberrunde die Hutschnur platzt: Gender Studies – hat da jemand nen Furz quersitzen oder ist was dran?

 

Die Game Ninjaz sind da

März 3rd, 2015, 16:56

gamezninja_header

Der liebe Chris von nebenan hat ein neues Projekt gestartet: es nennt sich Gamez.Ninja und geht irgendwie um Computerspiele. Ich blick' da selber nicht durch weil Chris die Seite seinem Kopfinhalt nachempfunden hat, das hält mich jedoch nicht davon ab, Content beizusteuern. Ich bin allerdings schon mit der Startseite hoffnungslos überfordert und würde deshalb generell über den News-Bereich einsteigen, der ist ein bisschen Alter-Sack-kompatibler. Chris selbst meint:

Ich bastel' da seit letztem Jahr dran rum. Sinn und Zweck: Ich mag nicht immer einen neuen Tumblr aufmachen, wenn ich geile Game-Fotosafaris mache. Ich habe alleine sechs Tumblr für Games. Das ging so einfach nicht weiter. Dazu kommt: Ich habe nun zwei Dutzend Websites für Kunden gebaut… da wollte ich mal eine bauen, die mir noch mehr gefällt, als das, was die Kunden sich immer so wünschen ;) Ein Test-Objekt, wenn man so will. Außerdem kann ich an dem Teil mal alle meine meine Skills einfließen lassen (die hauptsächlich im Zusammenklicken von Widgets bestehen). Chaos da? Jep, ist gewollt. Zur Technik gleich noch einige Worte; nun aber erstmal die Dōjō-Eröffnung:

Mit-Ninja sind bisher: Der Rolli, der Max, der Hans und der Dion. Ich freu' mich, Männers! Wer auch Bock hat: Melden!

Es gibt weder eine bestimmte Zielgruppe, noch steckt da eine Vermarktungsidee drin, falls beides mal zur Sprache kommt, schauen wir mal. Thematisch reflektiert die Navigation ganz gut um was es gehen soll: Indie, Survival, Open World, Game-Art, Modding und Kram, den ihr nicht in der Gamestar lest. Ninja und sinnlose Screenshot-Galerien sind selbstverständlich. Es darf auch mal eine Mainstream-News sein, denke aber das wird eher weniger passieren. Auch wollte ich das DokBlog hier mal etwas entlasten; hier gab es in den letzten sechs Monaten viel zu viel Game-Kram, für meinen Geschmack.

Feed, Twitter und Facebook, läuft alles schon.

Zur Technik: Ich habe das Teil auf einem 2560×1080 zusammengeschraubt. Mir gefällt es ;) In der Tat sollte es in 1080p immer noch prima funktionieren, die Schmerzgrenze liegt bei nem 13"-Screen, da wird das alles was eng: Dann entweder direkt oben auf NEWS klicken (so sieht man nur das Blog, ohne Specials und SchiSchi), oder halt unter 1000px kommen, da greift das responsive Layout und knallt euch auch nur das Blog vor den Latz. Auf Mobilen und auf Tablets wirkt es nach recht raus noch recht abgeschnitten, da habe ich noch keine Ahnung zu. Weiter eingedeutscht wird die Tage, die Specials werden noch ausgebaut, sonst sollte es aber erstmal genug Inhalte geben, so für'n Start.

Im Prinzip war der Gedanke: Ich lese viel zu wenig geile deutsche Gaming-Blogs (die es ja gibt, hier, hier, hier, hier…etc), häng' immer nur bei den Amis ab; kann ja nicht sein, guckste doch selber mal, …ach es gibt ja die Ninja-Domains jetzt… Weiterhin wäre ich – ach was, das ganze Ninja-Team – wäre zutiefst ergriffen, wenn ihr das Teil mal in euerem Ninja-Facebook teilen würdet. Ich hab' ja Analytics eingebaut, zu irgendwas muss das ja gut sein. Im Ernst: Über'n Share würden wir uns sehr freuen! ♥ Jetzt aber:

Viel Spaß auf GAMEZ NINJA. Die Weisheit dort ist echt umsonst. Aber kostenlos!

Die Typos und sonstigen Wirrheiten habe ich mal großzügig entfernt :-P

tl;dr: Wer Bock auf Spiele hat ist bei den Ninjaz irgendwie richtig.

 

Sex bleibt doch erlaubt

Februar 27th, 2015, 19:14

boobs_erlaubt_100px
Har har, Google rudert beim angekündigten Sex-Verbot für blogger.com wieder zurück >:-)

 

Oscars 2015

Februar 23rd, 2015, 08:03

Beste Doku: Citizenfour; Bester Schauspieler: Eddie Redmayne in "Theory of Everything". Beides hochverdient. Glückwunsch!

PS: die koksschniefende Oscar-Statue war allerdings das Beste der diesjährigen Selbstbeweihräucherung Hollywoods.

 

Zum Rücktritt Lutz Bachmanns

Januar 22nd, 2015, 07:33

Der PEGIDA-Führer Lutz Bachmann ist auf seiner braunen Kacke ausgerutscht und von den Pegida-"Ämtern" zurückgetreten. Verabschieden wir ihn mit einem kleinen Lied:

 

Gute Nachrichten: Berliner Freifunker wehren Filesharing-Abmahnung ab

Januar 16th, 2015, 14:26

Ha! Take that, Abmahhnabzocker!

 

Oscarnominierung für Citizenfour

Januar 15th, 2015, 21:13

Die Snowden-Doku Citizenfour ist für den Oscar nominiert worden. Ein starkes Zeichen in a panick-stricken world.

 

Neues von der Abmahnfront

Dezember 31st, 2014, 05:55

thomas urmann screwed fucken abmahnung abmahnwahnEs ist zwar äußerst unsportlich, auf am Boden Liegende noch einzutreten, aber das hier muss der Vollständigkeit halber einfach in den Blog: der Redtube-Abmahn-Anwalt Thomas Urmann hat gerade seine Zulassung als Anwalt verloren. Das hatte mir neulich auch ein Leser DasKleineTeilchen geschrieben, aber irgendwie ging das unter, sorry.

Collage: René

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.