bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Heim ins Reich’
to daMax

"Ach, das bisschen Munition"

Juli 17th, 2020, 13:05

Der Bundeswehr fehlen 60.000 Schuss Munition, dem KSK weitere 48.000. Ich bin sicher, das

  1. wird brutalstmöglich aufgeklärt werden.
  2. waren 108.000 Einzelfälle, von Organisation kann nicht die Rede sein, wir sind hier schließlich bei der Bundeswehr!
  3. sind Leihgaben an Waffenfreunde, rechtsextreme Netzwerke gibt es in unseren Streitkräften nicht!!
  4. hat alles seine natürliche Ordnung!!!1!

Gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen.

 

2020 ist....

Juni 19th, 2020, 07:47

...wenn ein Post des Wahlkampfteams des amtierenden US-Präsidenten von Facebook wegen "organisiertem Hass" gesperrt wird.

 

"Google und Facebook lehnten Interviews zu diesem Film ab"

April 24th, 2020, 22:25

Mit obigen Worten endet die arte-Doku iHuman, aber meiner Meinung nach gehört der Spruch an den Anfang :grins:

Wusstest ihr, dass Chinas aktueller Businessplan vorsieht, bis 2030 die Weltherrschaft an sich gerissen zu haben? Kein Schmu, zumindest Künstliche Intelligenz betreffend. Springt mal bei 1:13:38 rein, da hört ihr es selbst (ja, okay, unterlegt mit leicht suggestiver stock footage und erzählt von einem ehemaligen US-Außenminister... hüstel... vielleicht vergesst ihr das einfach gleich wieder).

In dem Film geht es hauptsächlich um KI und wie sie unsere Welt inzwischen mit formt und mal im Ernst: ich weiß nicht ob ihr mitbekommen habt, was China in den letzten 20 Jahren innerhalb des Landes abging. Die haben nicht nur unsere ganzen iPhones und Androids gebaut, nee nee. In China gibt es inzwischen ein "Bürgerpunktesystem" (siehe auch hier), das bestimmt, ob ihr beispielsweise in die Partei eintreten, eine Wohnung mieten oder euer Kind an einem Kindergarten anmelden dürft. Ein Mashup aus Score von Martin Burkhardt und 1984 von George Orwell, quasi. Außerdem wird mit den Uiguren ein ganzes Volk nach und nach in Konzentrationslager gesteckt (ja, richtig gehört), wobei ihnen die KI hilft, zu überwachen und zu unterdrücken und aach igittigittigitt.

Das Filmchen ist artetypisch eher schwere Kost, deren - tja und jetzt fehlt mit das visuelle Pendant zu Lektüre - sich auf jeden Fall lohnt, wenn man sich mal wieder einer ordentlichen Portion Realität stellen will.

Bis 19/07/2020 in der arte Mediathek (bzw. hier), danach evtl. sonst wo im Netz, möglicherweise sogar bei einer Google- oder Facebook-Schwester.

 

Stuttgart, deine Nazis

März 15th, 2020, 15:42

Vorurteil bestätigt. :grins:

Oder war da etwa ein Peter-Puck-Kenner am Werk?

 

Apple zensiert asiatische Teens weg

Februar 21st, 2020, 23:48

Endlich denkt mal jemand an die Kinder. m( Eine wunderbare Welt haben wir uns da geschaffen. Rechtsradikale Massenmörder in Hessen, das Meer voller Plastik, aber vor asiatischen Teens autogeschützt werden.

Als Apple die "Bildschirmzeit"-Funktion, auch Screen Time genannt, 2018 erstmals mit iOS 12 einführte, wurden sexuelle Begriffe zwar gesperrt (etwa "Safe Sex"), Gewaltinhalte, etwa aus dem Bereich des Terrorismus wie "Bombing", aber weiterhin genehmigt.

Merke: Sex = bäd. Gewalt = gööd. Ich will weg weil dieses Leben doof iiiiiis.

Bild: von stephen butler [CC BY-NC]

 

Das dämliche Hufeisen-Theorem

Februar 16th, 2020, 08:15

Langatmige Rede, Freitagnachmittag unter schwierigen technischen Bedingungen im Newsroom der PARTEI in Brüssel aufgenommen. Ursprünglich hatten wir letzte Woche offiziell im Parlament in Straßburg aufgezeichnet; aber Parlamentspräsident Sassoli schlenderte zufällig am Medienbereich vorbei, offenbar zu dem Zeitpunkt, an dem Hammer und Sichel bereits zu Boden gegangen waren, und sah durch meine Hakenkreuz-Binde die Würde des Parlaments so schwer verletzt, dass er Anweisungen gab, uns die Film-Datei nicht auszuhändigen. Sein Vorgänger, der alte Mussolini-Verehrer Tajani, wäre da großmütiger gewesen... Smiley!
Film enthält u.a. eine angemessene Rücktrittsforderung an Frau von der Leyen, Analysen zu Thüringen & zum Hufeisen-Theorem, Caterpillar-Arbeitsschuhe mit Stahlkappen, nichtentspiegelte Brillengläser; und keine Anspielung auf die Pferdegesichter Camilla und Charles im Britischen Königshaus, weil sie in letzter Minute gestrichen wurden...

sonneborn | thüringen | afd | cdu | ministerpräsident | extremismus theorie | verfassungs"schutz" | siehe auch fefe hier und hier und so weiter

 

Brandanschlag auf Campact

Januar 29th, 2018, 19:22

Ui. Vor 10 Tagen gab es einen Brandanschlag auf Campact und ich habe davon gar nix mitbekommen. So geht's los...

 

Toll, so ein Zensurgesetz [Update]

Januar 15th, 2018, 08:34

Wird in diesem Blog nicht zensiert: Barbara

Das NetzDG ist echt ein voller Erfolg. Neuestes (prominentes) Opfer: die Street-Art-Künstlerin Barbara. Und wie immer kommen auf jedes eher prominente Opfer bestimmt 100 unbekannte.

Eine schöne neue Welt haben Sie uns da geschaffen, Herr Maas. #fedidwgugl #ftw!

Weitere Links zum Thema:

  • internet-law: Die Debatte um das NetzDG ist unsachlich
  • fefe: Ein Einsender schildert die Sicht auf das NetzDG aus Irland
  • und nochmal fefe: der Maas ist ja gar kein Linker!!1! Nein, doch, ooh!
  • netzpolitik: Das Recht auf den Tweet.
  • Update: auch Twitter löscht eifrig mit.

    (via fefe)
     

    Doppelplusgut

    Januar 12th, 2018, 10:17

    Aldous Huxley rotiert mit 180RPM.

     

    Nach Ansicht der Hamburger Polizei können Nutzer geblockt werden, wenn sie gegen die selbsterstellte Netiquette der Hamburger Polizei verstoßen haben.

    Januar 12th, 2018, 08:57

    Aaaaaaah ja!

    Ein Twitter-Nutzer warf der Hamburger Polizei vor, dass sie sich wie in einem Polizeistaat verhalte - und wurde von der Behörde blockiert. [...] Zweck des Blockierens sei „weitere Tweets an den Twitter-Account der Polizei Hamburg zu unterbinden, um auf diesem Weg die Qualität der Diskussionen in den sozialen Netzwerken auf hohem Niveau zu halten.“ Für das Blockieren bedürfe es nach Einschätzung des Justiziaritats der Polizei keiner gesonderten Rechtsgrundlage, heißt es weiter in der Antwort.

    Das erfüllt relativ genau meine Definition eines Polizeistaates, aber was weiß ich schon...

    Nee, das war Blödsinn. Danke "helle" für den Realitätsabgleich.

     

    Endlich mehr Überwachung, Folge 1.320 (Facebook Spezial)

    Dezember 21st, 2017, 14:32

    Hurra!

    Seit Dienstag lässt Facebook alle hochgeladenen Bilder von einer Gesichtserkennungssoftware durchleuchten. Wird eine Person erkannt und zugeordnet, so benachrichtigt Facebook diese über den Upload.

    doch jammer, weh und ach:

    Nutzer aus Europa und Kanada sind von der Überwachungsfunktion vorerst ausgeklammert, weil es in diesen Ländern Datenschutzbedenken gibt.

    :(

     

    Neuigkeiten aus dem Rechtsstaat

    Dezember 19th, 2017, 19:35

    Die Cops in den G20-Prozessen lesen munter die Aussagen ihrer Kollegen. Vor dem Prozess.

    Nach ihren Schilderungen habe der BFE-Beamte im Prozess gegen einen russischen G20-Angeklagten gesagt, zur Vorbereitung auf den Termin in einen Ordner geguckt zu haben, in dem alle Vernehmungsprotokolle, Zeugenaussagen, Vorladungen und Anweisungen im Zusammenhang mit dem G20-Einsatz gesammelt würden – einsehbar für alle Polizist*innen der Dienststelle. Der Ordner befinde sich frei zugänglich in einem Schrank.

    In dem Artikel kommt dann noch ein Hammer nach dem anderen :kotz:

    Rechts-Staat...

    (danke, annagramm!)

     

    Endlich wieder öffentliche Denunziationsaufrufe in Deutschland

    Dezember 18th, 2017, 21:53

    Es geht voran!

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)