bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome, Safari, Vivaldi oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Real life’
to daMax

America does not have a good food culture. Sorry, but it's true.

Oktober 9th, 2023, 07:18

Ein netter Artikel über die verschiedenen Esskulturen der Welt im Verhältnis zu den USA.

Food in the US isn’t central to our identities, not yet at least. It is still largely a utilitarian and transactional thing— something necessary to get enough calories, hopefully tasty ones, to stop being hungry and keep working. That’s very different from most of the world which views meals as a social occasion that’s far more than about getting fed. At the very best they aim to be something transcendent. It’s as if they see everyday as a small Thanksgiving, at least in attitude, if not in the amount of food served.

(bild: doctor popular [CC BY-NC 2.0])

 

meine ernte '23

September 27th, 2023, 07:17

Disclaimer: Auch wenn sich das Folgende vielleicht stellenweise so liest, es handelt sich nicht um einen bezahlten Werbeartikel. Ich mache das aus rein persönlicher Begeisterung. Gegen monetäre Zuwendungen oder Vergünstigungen seitens des hier vorgestellten Unternehmens hätte ich allerdings auch nichts einzuwenden :hehe:

Neulich auf einer Party sah ich mich harscher Kritik an der Führung meines Blogs ausgesetzt. "Wasn los bei dir? Nur noch Nerdzeugs, Games, Fragen ans Publikum. Überhaupt kein lustiger, interessanter, politischer Content mehr bei dir!!1! Und wer is' überhaupt James Hetfield??!", so schallte es mir entgegen. Ja, ich kann es nicht leugnen, mein Blog hat sich wieder mal verändert. Das hat verschiedene Gründe und einer davon ist, dass ich Anfang des Jahres unter die Gemüsebauern gegangen bin.

und das kam so...

 

Das Verhalten der Leute auf Konzerten wird immer schlimmer

September 21st, 2023, 12:56

I feel you, bro.

Being a selfish idiot, however, is very on-trend. Gigs are routinely ruined by people who will not shut up, and people who will not put their phones down. [...] It may seem a stretch, but modern gig behaviour speaks of a broader societal malaise. It stems from the same arrogant attitude that makes people play videos out loud on public transport. In an atomised society, all anyone cares about is their own pleasure.

Gut, ich fürchte, ich kann mich selber da nicht ganz von ausnehmen, ich tendiere auch zum Quasseln :erröt: aber das Verhalten der Leute, sich mit ihrem beschissenen Telefon mitten vor die Bühne zu stellen, geht mir genauso auf den Zeiger wie diese Arschlöcher, die in Zug oder Restaurant auf voller Lautstärke Videos glotzen >:-(

(via kottke, der immer noch keine direktlinks zu seinen mini-posts hat (oder ich sehe sie nur nicht))

 

Fragen, die sich mir stellen (160)

September 15th, 2023, 16:40

Warum dürfen 18-jährige mit >200PS-Geschossen unterwegs sein? Warum dürfen 91-jährige Auto fahren, ohne hin und wieder ihre Fahrtüchtigkeit unter Beweis zu stellen? Fragen über Fragen.

 

Wieder was gelernt (11): Den Hals einer E-Gitarre einstellen

September 11th, 2023, 13:05

Am Wochenende habe ich dank dieses tollen Tutorials die Angst vor dem Halsstab meiner Ibanez GRG170DX verloren:

Nun habe ich eine deutlich bessere Saitenlage als vorher \o/ Leider musste ich feststellen, dass ich für meine Hoyer 5060 für dieselbe Aktion statt eines Inbusschlüssels einen 7-er Schraubenschüssel benötigen würde und genau den besitze ich leider gar nicht. Naja. Egal, das kommt dann ein anderes Mal dran, statt dessen habe ich ihr wenigstens mal wieder neue Saiten aufgezogen :)

Ach ja, für noch tiefer gehendes Wissen lohnt dieses Video (auch wenn manche Dinge ein bisschen überkompliziert erklärt sind und ich garantiert nicht meinen Sattel selber kerben werde).

 

Wieder was gelernt

September 7th, 2023, 13:20

Eine meiner Lieblingslakritzen sind diese Skippers Pipes:

Neulich in Dänemark habe ich mit dicke mit der Mini Version davon eingedeckt und dabei gelernt, dass das gar keine Lakritze ist, sondern "Zuckerware mit Lakritzgeschmack" :(

 

Re: Lesetour - Ernie Fleetenkiekers Metal Manifest

September 1st, 2023, 13:42

Der Schwarze Keiler war gestern Abend pickepackevoll, die Stimmung war herrlich ausgelassen, Ernie stand in Hotpants und Schlangenlederboots vor uns und gab sein Bestes. Alles in allem ein sehr lustiger Abend, wenn ich persönlich auch den ersten Teil unterhaltsamer fand als den zweiten. Die komische Horrorstory fand ich albern* und die angeblichen Sexgewohnheiten der verschiedenen Musikrichtungsfans auf Dauer etwas ermüdend. Das ist mir als Humor irgendwie zu platt. But that's just me.

Insgesamt war der Abend wirklich lustig und ich würde jedem Metalhead raten, sich diesen Abend zu gönnen, sollte sich die Gelegenheit bieten. Hier nochmal die Tourdaten zum Nachgucken:

*OMG wie peinlich. Das war die Inhaltsangabe einer King Diamond Platte und ich habe es nicht gerafft, weil ich zu spät zum 2. Teil kam. Asche auf mein Haupt.

 

Glotztipp: Skate Evolution

August 21st, 2023, 00:35

Gerade eben bin ich über diese tolle Dokumentation übers Skateboarden gestolpert, in der neben Claus Grabke auch Jürgen "Faux Ami" Blümlein zu Wort kommt (in dessen Skate Museum hoffentlich noch mein Steve Caballero Deck hängt) und jetzt bin ich ganz nostalgisch :)

Links:

eine emotionale reise in die welt des skateboardens | skateboard | skating | titus | münster | grip tape | ich kann mich noch genau an meinen ersten drop-in erinnern :lol: | und ich finde es total cool, wie viele mädels heute skaten

 

Internationaler Linkshändertag 2023

August 13th, 2023, 08:55

Egal ob Schere, Maus, Füller, Kartoffelschäler, Dosenöffner, Geldautomat, U-Bahn-Drehkreuz oder Selbstbedienungskasse im Supermarkt: Dinge des alltäglichen Gebrauchs sind so konzipiert, dass sie von Rechtshändern möglichst problemlos bedient werden können, wohingegen sie Linkshänder wie mich oftmals vor kleine bis größere Probleme stellen. Das führt auf Dauer dazu, dass man sich ausgegrenzt und diskriminiert fühlt und da helfen auch keine Bildergalerien voller berühmter Linkshänder.

Was es statt dessen braucht, sind Produktdesigner, die das Problem erkennen und angehen. Im Fall von Schere und Maus hilft eine simple achsensymmetrische Spiegeloperation, im Fall von Drehkreuzen und Geldautomaten weiß ich jetzt auch nicht, aber ich bin ja auch kein Produktdesigner.

Wir stellen zwar nur 10-15% der Menschheit, trotzdem gibt es mehr Behindertenparkplätze als Linkshändermäuse. Da stimmt doch was nicht.

Der Linkshändertag wurde 1976 von dem US-Amerikaner Dean Campbell ins Leben gerufen. Er wählte dafür gezielt einen Freitag, den 13., um die Brücke zu Aberglauben und Vorurteilen gegenüber Linkshändern zu schlagen.

Bei Wikipedia gibt es übrigens einen ziemlich langen und recht gut geschriebenen Artikel zum Thema Linkshändigkeit.

 

Happy Birthday, OOH YEAH: James Hetfield (*3.8.1963)

August 3rd, 2023, 00:45

Dies ist ein nur geringfügig modifizierter Post von vor 10 Jahren :)

james-hetfield

Alles Gute, alter Haudegen. 60 Jahre biste jetzt alt, machst seit 4 Jahrzehnten Metallica und... bist immer noch nervös vorm Auftritt :lol:

Und weil es geht noch ein Video von damals, als ich dich am geilsten fand:

 

On Climate Change and (Active) Climate Management

Juli 29th, 2023, 10:51

Ja, ich weiß, es ist sehr frustrierend, sich mit der Thematik Klimawandel zu beschäftigen. Ich selber kann mich auch immer nur häppchenweise damit auseinandersetzen, ein Zuviel führt bei mir zu einer innerlichen Schockstarre angesichts der apokalyptischen Aussichten.

Bert Hubert hat einen sehr langen und sehr detaillierten Artikel veröffentlicht, den ich euch allen dringend ans Herz legen möchte. Für mich war die Lektüre jetzt schon ein echter Erkenntnisgewinn und ich bin noch nicht mal ganz durch. Häppchenweise, ihr versteht. Aber setzt euch besser stabil hin, denn - kleiner Spoiler vorweg - die Lage ist wirklich richtig schlimm. Speziell das Jahr 2023 scheint jetzt schon so weit abseits der Norm zu liegen, dass einem Angst und Bange werden kann, wie man an obiger Grafik sieht.

Der Artikel ist leider nur auf Englisch zu haben, aber Google Translate macht einen ganz guten Job für alle, die der englischen Sprache nicht mächtig sind.

(via fefe)
 

Lesetour: Ernie Fleetenkiekers Metal-Manifest

Juli 27th, 2023, 08:27

Metalheads kennen Krachmucker TV (oder sollten es kennen), Nichtmetaller:innen können das Folgende getrost ignorieren. Ernie Fleetenkieker hat ein Buch namens "Metal-Manifest" geschrieben und ist damit gerade auf Lesetour (und ich habe es natürlich mal wieder viel zu spät erfahren und noch später verbloggt, aber für den Termin in Stuttgart reicht es noch ;) :

PS: wo liegt denn Berrlin? :lol:

heavy metal lesetour | schwarzer keiler | der schwarze keiler

 

Mysteriöses Objekt am Strand in Australien aufgetaucht

Juli 18th, 2023, 09:58

Ich liebe solche Sommerlochmeldungen :hehe: In der Nähe von Perth ist ein seltsames Objekt angespült worden:

Es handle sich um eine Art zylinderförmigen Kanister aus leichtem Kohlefasermaterial, der knapp drei Meter hoch und 2,5 Meter breit sei

Leider kann ich euch wegen der vorherrschenden Copyrighthölle kein Bild davon zeigen :( So sieht's aus.

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.