bla

Der September 2009
to daMax

Genug getrauert. daMax macht weiter.

September 29th, 2009, 09:18

So, jetzt habe ich einen Tag lang Trauer getragen, länger halte ich das nicht aus. Dazu passiert im Internet einfach viel zu viel. Ich habe keinen Bock auf Wahlanalysen, deshalb kommen einfach ein paar bunte Links.

  • Spreeblick: Dan Bulls Antwort auf Lily Allens Bullshit
  • Superlevel: Hazard Journey, ein philosophisches Unreal Tourament 3 Mod (Sachen gibt's...)
  • Monty Python: Eric Idle beantwortet YouTube Kommentare
  •  

    Wurli hat ein neues Zuhause

    September 28th, 2009, 12:01

    Besucher meiner privaten Spielwiese kennen ihn schon. Allen anderen darf ich Wurli vorstellen, mein erstes virtuelles Lebewesen. Wurli hat seinen eigenen Kopf, steht aber eindeutig auf Kekse. (mehr …)

     

    Thomas so: "kein Inhalt", René so "wat willste denn ey" [UPDATE]

    September 27th, 2009, 15:02

    René Walter hat just meinen Tag gemacht. Zum "und alle so: yeaahh"-Phänomen hat Thomas Hinrichs einen ziemlich angepissten Kommentar gepostet ("Kommt über mit ein paar Argumenten, mit Inhalten"). Und René "Mr- Tagesthemen" Walter antwortet so passend darauf, dass ich das nicht nur verlinken sondern auch 1:1 kopieren werde. Auf dass es nicht verloren gehe. The internet never forgets!

    [Update]: Johnny von Spreeblick hat auch noch was dazu zu sagen.
    (mehr …)

     

    Lustige Blogstatistiken 4

    September 27th, 2009, 11:20

    Ich habe echt keine Idee, was ein Punker Stuhl ist. Und ich weiß auch überhaupt nicht, wie es jemand auf der Suche danach hierher treibt. Sorry Kid, ich habe nichts für dich im Angebot.

    Auch den Sucher nach Religion in Werbung muss ich leider enttäuschen. Du bist irgendwo falsch abgebogen.

    Völlig richtig lag der Sucher nach nichts für schwache nerven. Herzlich willkommen! Schau mal hier und hier und hier und hier.

    Auf eine Idee bringt mich die Google Suche nach krümelmonster asciiart. Gab's hier bisher nicht, aber jetzt!!

    Dass jemand ausgerechnet nach überraschtes Gesicht sucht führt bei mir zu einem eben solchen. Ich nehme an, du hast nicht unbedingt gesucht was du jetzt gefunden hast.

    Und zu guter Letzt: eine Google-Bildsuche nach puke filetype:gif. Kannste haben: :puke:

     

    Das BKA besucht daMax

    September 26th, 2009, 10:54

    Jetzt ist es passiert! Ich bin für das BKA interessant geworden. Heute nacht um 4:48 versuchte jemand vom BKA aus auf mein Blog zuzugreifen:
    bka_besucht_damax
    Muss ich mir jetzt Sorgen machen? Vor allem, weil Mitarbeiter des BKA gar nicht meine Website sehe sondern das hier: Politiker-Stopp.

    Ich bin echt ein bisschen verunsichert :-|

     

    Letzter Gedanke vor der Wahl 2009

    September 25th, 2009, 16:10

    Between two evils, I always choose the one I never tried before.

    Mae West, from the film Klondike Annie, 1936

     

    Datenkrake FBI

    September 25th, 2009, 09:29

    datenkrakeWollt ihr wissen, was eine Datenkrake ist? Dann lest diesen erschütternden Bericht über die amerikanische "Anti-Terror"-Datenbank, die im Zuge des "total information awareness"-Programms* erstellt wurde. Die Datenbank enthält inzwischen über 1,5 Milliarden Datensätze, die über abenteuerlichste Kanäle zusammengetragen wurden (Hervorhebungen von mir):

    Neben Passagierdaten und Überweisungsinformationen, die US-Sicherheitsbehörden unter anderem aus der EU zur Terrorismusbekämpfung übermittelt werden, soll das NSAC-Register unter anderem 55.000 Datensätze der Motelkette Wyndham Worldwide enthalten, der Häuser wie Ramada Inn, Days Inn, Super 8 oder Howard Johnson angehören. Eingeflossen sind dem Bericht zufolge ferner Kundeninformationen der Autovermietung Avis und Kreditkartenauszüge der Kaufhauskette Sears. Integriert sein sollen weiter 500.000 Namen der allgemeinen US-Terrorliste, Verzeichnisse über aktive Piloten und fast drei Millionen Einträge von Personen, die Gefahrengüter auf Straßen transportieren dürfen.

    Auch Inhalte abgehörter Telefonate oder aufgezeichneter E-Mail-Kommunikation seien eingeflossen. Einen Großteil des Bestands mit rund 200 Millionen Datensätzen sollen nicht zuletzt Informationen kommerzieller Datenhändler wie Acxiom oder Choicepoint ausmachen. Offen lassen die Dokumente, ob die beteiligten Firmen die Daten dem FBI freiwillig ausgehändigt haben oder ob die Ermittler sie auf Basis ihrer umstrittenen Befugnis zur Auskunftseinholung über die sogenannten National Security Letters (NSL) ohne richterliche Genehmigung abgefragt haben.

    Und wenn es nach Schäuble geht, werden unsere Polizei und Geheimdienste demnächst ebensoviel über uns wissen. Wollt ihr das? Nein? Dann geht zur Kreuzigung und tut etwas dagegen.

    *totale Informationserkenntnis, ja das heißt echt so!

    (bild: cbmd CC-BY-NC-ND)

     

    Schilder für's Wahllokal

    September 24th, 2009, 11:09

    Spaß am Sonntag.

    1. Hier und hier klicken
    2. Ausdrucken
    3. In der Nähe Eures Wahllokals aufhängen
    4. Diebisch freuen
     

    Denkt noch einmal kurz über unsere Bürgerrechte nach...

    September 24th, 2009, 10:47

    ... bevor ihr zwei Kreuze macht:


    http://www.youtube.com/watch?v=1bgy9c7JpCg

    Vielleicht hilft Euch Bürgerrechte-wählen.de bei der Entscheidungsfindung. Vielleicht auch wen-wählen.de.

    (via reizzentrum)

     

    daMax ist endlich wieder da!

    September 23rd, 2009, 13:55

    Nein, ich wurde nicht gehackt. Unser Server fiel gestern vormittag aus und dann schlug Murphy's Law voll zu: den Server hat nämlich ein Freund von mir angemietet, der ausgerechnet jetzt eine Woche in Budapest verbringt. Natürlich ohne Internet. Tja, da saß ich dann von allen guten Geistern verlassen rum: keine Mails, alle meine Websites down und dem Verzweifeln nah.

    Per SMS-Kontakt bekam ich dann wenigstens die Zugangsdaten zum Webinterface für die Serververwaltung, wo ich Kontakt zum Support aufnehmen konnte. Na und nach ein paar Umwegen haben die freundlichen Menschen von NGZ dem Server wieder Leben eingehaucht.

    Danke dr-tech, danke NGZ!

    [Update]: Nach 2 Stunden war die Kiste wieder aus! Jetzt steckt ein neues Netzteil drin, das hoffentlich für mehr Stabilität sorgt.

     

    Meinungsfreiheit war gestern [Updates]

    September 22nd, 2009, 10:03

    Heute erlässt die CDU aufgrund freier Meinungsäußerungen schonmal Anzeige wegen angeblicher Verstöße gegen das Versammlungsgesetz. So sieht's aus, Freunde der Nacht. Ich habe hier einen Email-Bericht vorliegen, der sich bitter liest. Ich weiß nicht, ob ich den veröffentlichen darf, ich tu's jetzt einfach mal:

    [Update1]: Genehmigung wurde soeben erteilt.
    [Update2]: Ein weiterer Bericht aus Linden besagt ähnliches.
    (mehr …)

     

    YouTube Hacks und sonstige nützliche Dinge für YT

    September 22nd, 2009, 09:56

    Es ist an der Zeit, mal mein YouTube-"Technikwissen" zu einem Post zusammenzufassen. Alle alle Tweaks gibt's hier.

    (mehr …)

     

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

    September 22nd, 2009, 08:02

    ursel_entsetzt

    Ja, das ist ein fake. Nein, das hat es so nie gegeben.

    (by x801 via presseschauer)

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.