Gute Nachrichten: Olympiasatire ist jetzt wieder erlaubt.

Donnerstag, 11.6.2015, 00:08 > da]v[ax

metronaut_wirwollendiespiele_b04

Lasst die Korken knallen denn Metronaut haben gewonnen!

Das Land Berlin hat in Sachen Verfolgung unserer Olympia-Satire das Handtuch geworfen. Alle Fristen sind abgelaufen und uns droht kein weiteres Ungemach.

Der Fall zeigt schön, wie man einen wildgewordenen Abmahner mit einer Mischung aus juristischem Beistand, doppeltem Streisand und breiter Solidarität in die Schranken weisen kann. Und er zeigt eindrücklich, wie sich das Land mit der Abmahnung in der Bewerbungsphase selbst ein Bein gestellt hat, in dem es Diskussionen über den Umgang mit der Geschichte Olympias und den Umgang mit Satire gleichermaßen befeuert hat.

Jetzt haben sie Spendengelder übrig und schenken dem Regierenden Bürgermeister Michael Müller erstmal ein Titanic-Abo. Well played.

Sämtliche Bilder gibt's hier.