Glotztipp: Welt am Draht

Samstag, 16.12.2017, 14:43 > da]v[ax

Ich liege gerade mit einer ziemlich schmerzhaften Rippenprellung flach (fucking Teambuildingmaßnahmen!) und langweile mich durchs Internet. Auf Amazon Prime stach mir gerade Welt am Draht ins Auge, das mir Ninjaturkey vor langer Zeit schon mal empfohlen hatte. Welt am Draht ist ein 2-teiliger Fernsehfilm von Rainer Werner Fassbinder aus den 70ern und ich bin absolut begeistert. Die Bilder! Die Dialoge! Die Autos! Die Klamotten! Die unter Valium stehenden Schauspieler! Die sinnlosen Wege, die sie ablaufen! Die in der Kamera hängenden Fussel! :lol: Köstlich.

PS: Fun-fact am Rande:

In dem Film gibt es bereits Tastentelefone; das erste Gerät für den Endverbraucher (Modell FeTAp 751) kam jedoch erst Anfang 1977 auf den deutschen Markt. Für die damals futuristische, aber trotzdem glaubwürdige Ausstattung war der mitwirkende Kurt Raab verantwortlich.

- wikipedia

PPS: krass auch, was da weggeraucht und -gesoffen wird 8-|

PPPS: noch ein fun-fact: The Thirteenth Floor basiert auf demselbem Roman.

PPPPS: leider zieht sich der Film gegen Ende furchtbar in die Länge und das ewige Klasikkgedudel nervt auch ziemlich :( 13th Floor gefällt mir insgesamt besser, aber die geile 70s Welt hat einfach was.