Lesen hier Apple-Techniker oder sonstige Elektronik-Frickler mit? (update)

Freitag, 28.7.2017, 20:41 > da]v[ax

Mein MacBook Pro (Late 2008) hatte schon länger ein Problem mit dem Kopfhörerausgang, seit mal jemand übers Kabel gestolpert ist. Der Ausgang funktionierte zwar, aber manchmal "rutschte" der Stecker von alleine aus der Buchse, so dass man ihn ab und zu wieder rein drücken musste. Kein größeres Problem eigentlich.

Nun hat leider die Buchse endgültig die Grätsche gemacht und liefert gar keinen Ton mehr :( Eine entsprechende Anfrage auf MyHammer brachte mir ein Reparaturangebot für 120 Euro ein. Soviel ist mir der Spaß aber nicht wert.

Frage: ist hier ein fähiger Elektroniker anwesend, der mir das Ding für 50 Euro reparieren könnte? Am besten in Köln, dann müssen wir die Kiste nicht teuer hin und her schicken...

Update: HA! HAAAA! Es hat sich erledigt. Nachdem ich diesen Thread gelesen habe, dachte ich mir "na, probieren kannstes ja mal". Ich stöpsele also den Kopfhörer rein, gehe in die Systemeinstellungen -> Sound und klicke "Headphones - Headphone Port" an. Es macht einmal laut KLACK! und ta-daaaa: es kommt wieder Sound aus dem Kopfhörer. Muss ich das kapieren? Nö. :)