bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Februar 2022
to daMax

Jimmy Kimmel heimlicht Arnold Schwarzenegger (oder auch nicht)

Februar 24th, 2022, 13:03


:lol:

heimlich manöver | research | recherche | ask your yoga instructor | postulate wildly | querdenken | bill gates | impfen wirkt | corona | covid-19

 

Tja, Fefe,

Februar 24th, 2022, 08:55

seit Wochen tönst du rum, dass Putin niemalsnicht in die Ukraine einmarschieren würde, hat er ja gar keinen Grund zu und so weiter. Kannst du wenigstens einmal öffentlich zugeben, dass du dich geirrt hast? Das würde von wahrer Größe zeugen.

Update: ich habe von der ganzen Ukraine-Nummer politische keine Ahnung und werde mich auch aus entsprechenden Diskussionen raus halten. Aber ich kann festhalten, dass ich mich von Sascha Lobo in dieser Hinsicht besser informiert fühle als von Fefe. Das ist aber nur mein Gefühl, ich habe immer noch keine Ahnung ;)

2. Update: Fefe scheint mein Blog zu lesen :lol:

Wow. Da lag ich ja mal krass daneben.

und sogar

Ich bin gerade ziemlich ratlos.

Okay, dann will ich ma nich' so sein. Das ist jetzt wenigstens ehrlich und nicht so 'ne Medienkompetenzübungsausrede. Danke.

 

Die Herren der Ringe (und Bälle)

Februar 24th, 2022, 07:50

Gestern Abend klickerte ich mich ein bisschen durch die arte-Mediathek und bin bei dieser Zirkussendung hängen geblieben. Leider kann ich mit vielen Zirkusnummern nicht viel anfangen, denn Clowns finde ich meistens doof, Tänzer oft zu schmalzig und bei Schlangenmenschen wird mir ganz anders. Aber die folgenden beiden Nummern sind wirklich genial. Vor allem bei der ersten Nummer darf man nicht blinzeln, sonst verpasst man was.

Compagnie Nicanor De Elia (Website):


Aleksandr Koblikov (Youtube):


PS: und wie man eigene Bilder über YouTube-Videos legt, habe ich dabei auch gleich gelernt :)

 

Ey, Stuttgarter Autofahrer|innen!

Februar 23rd, 2022, 12:04

Jetzt mal im Ernst: seid ihr doof? Jede Woche kracht mindestens eine|r von euch in eine Stadtbahn. Meistens beim Linksabbiegen oder illegal Wenden. Als ich meinen Führerschein gemacht habe, wurde mir der Schulterblick so lange eingehämmert bis ich morgens beim Aufstehen erstmal über die Schulter gucken musste, bevor ich aus dem Bett krabbeln komme. Lernt ihr das nicht mehr? Oder seid ihr einfach wirklich nur so ignorant?

Diese Riesendinger kann man ja eigentlich echt nicht übersehen, oder? m(

 

Alle Vöglein sind schon da?!

Februar 23rd, 2022, 08:47

Draußen vorm Fenster höre ich jede Menge Singvögel, inklusive Buchfinken, die zumindest in unseren Breitengraden Zugvögel sind. Es ist erst der 23. Februar. Kommt nur mir das ein bisschen früh vor?

(bild: MichaelMaggs [CC BY-SA 2.5])
klimawandel

 

What could possibly go wrong? m(

Februar 22nd, 2022, 12:25

Yo, dawg:

Die Regierung Johnson schafft weitere Coronaregeln ab – und setzt auf Eigenverantwortung der Bürger.

Dieses "Eigenverantwortung"-Dingens muss was Tolles sein m(

PS: ja, ich weiß, über Behinderte lachen ist pfui, aber waaahahahahaaaa :lol:

corona | covid-19 | surrounded by morons

 

Jan Böhmermann zu Insta Sophie Scholl

Februar 21st, 2022, 18:37

Ich bin sicher kein Böhmi-Fan, dazu sind mir viele der Nummern einfach zu doof. Aber das hier fand ich gut:

instagram | sophie scholl | @ichbinsophiescholl | täter | opfer | influencer | vice | geschichtsklitterung | waddafagg

 

Das kommt davon, wenn man mit Nazis redet

Februar 21st, 2022, 12:16

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus

Jetzt haben wir also wieder offen bekennend rechtextreme Richter. Es geht voran!

 

Das amerikanische Wahrheitsministerium legt demnächst los

Februar 21st, 2022, 12:04

Wenn ein notorischer Lügner, der offensichtlich gar nicht weiß, was das Wort "Wahrheit" bedeutet, eine Internetplattform namens "Wahrheit Sozial" eröffnet, fühle nur ich mich dann an den Roman "1984" erinnert?

The Ministry of Truth (Newspeak: Minitrue) is the ministry of propaganda. As with the other ministries in the novel, the name Ministry of Truth is a misnomer because in reality it serves the opposite: it is responsible for any necessary falsification of historical events. However, like the other ministries, the name is also apt because it decides what "truth" is in Oceania.

Hey Donald! Listen up! Great new idea! Best name for new platform: Gigatrue! So great. So true. Best truth ever.

Richtig gruselig: sie behaupten, sie hätten bisher eine Finanzierungszusage von einer fucking Milliarde Dollar in der Hinterhand. Damit kann man die Realität schon derbe abfucken und das werden wir auch erleben. Brace yourselves.

 

Aufgewacht!

Februar 21st, 2022, 06:00

Seit letzten Mittwoch bin ich ja wieder voll im Gabber-Glück und deshalb gibt's zur 400. Ausgabe von "Aufgewacht!" feinsten Amsterdam Gabber von der Release Party anlässlich des 200. Mokum-Vinyls.

Diesen Mix und viele mehr gibt's bei Mokum Records' Mixcloud.

 

Noita: The Mighty Beefstick (update)

Februar 20th, 2022, 18:19

Ich bin zwar kein Experte auf dem Gebiet der psychologischen Computerspielanalyse, aber ich denke ein Großteil der Faszination von Videospielen geht davon aus, dass man sich in solchen Spielen superstark und unverwundbar fühlen kann. Anfangs ist man meistens ein mickriges Geschöpf, das beim leisesten Windhauch aus den Socken gehauen wird, aber irgendwann steht man dann so da und denkt sich "I'll execute every motherfucking last one of ya!" bzw. auch "Anyone else want some?" :hehe:

Update: und so sieht das im Einsatz aus:

wand | zauberstab | tinker wands everywhere

 

arte-Doku: Electronic Vibrations

Februar 20th, 2022, 13:18

Eine ziemlich interessante Zeitreise von den Anfängen der elektronischen Klangerzeugung bis Kraftwerk: Electronic Vibrations - The sound that changed everything.

Verfügbar bis 18. Mai 2022.

 

Von Mäusen und Menschen (und Produktqualität und Rechtshänderfaschismus)

Februar 20th, 2022, 10:53

Für Linkshänder wie mich waren Computermäuse schon immer irgendwie schlecht zu bedienen. Als es für mich mit Mäusen losging, waren der linken und rechten Maustaste hartverdrahtete Funktionen zugewiesen (Linksklick und Rechtsklick, ihr wisst schon), die sich meines Wissens nicht so ohne Weiteres ändern ließen, und so gewöhnte ich mir im Laufe der Zeit eine etwas seltsame Maushaltung an, wie ihr im Bild rechts sehen könnt.

So ist zwar der rechte Mausknopf nicht so richtig gut zu erreichen, aber für den alltäglichen Windowsbetrieb geht das schon klar. 1999 ging Unreal Tournament an den Start und damit kam plötzlich die Notwendigkeit auf, die rechte Maustaste verstärkt einsetzen zu können, zum Teil gleichzeitig mit der linken. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich im Büro gerade eine Intellimouse Explorer von Microsoft mit zwei zusätzlichen Seitentasten. Bei meiner kruden Maushaltung ließ sich die linke dieser Tasten auch mit dem Mittelfinger bedienen und dank des mitgelieferten Treibers konnte man der Taste den Rechtsklick verpassen. Soweit, so gut. Ich war häppi und meuchelte munter meine Freunde und Freundinnen sowie größere Teile der Online-UT-Community :lol:

(mehr …)

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.