Verwendet hier jemand noch ProxTube?

Freitag, 18.11.2016, 13:50 > da]v[ax

Lasst es bleiben.

Der (vermeintlich) kostenlose Service finanziert sich dabei mit der Sammlung und dem Verkauf der Surf-Historien seiner Nutzer. Ohne dass dies den meisten Nutzern bekannt war.

Update: von wegen. Temno weiß Bescheid:

Da hat Netzpolitik n bisserl zu vorschnell bei Heise abgeschrieben:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-Auch-Add-on-Proxtube-leitet-Surf-Historie-aus-3491498.html

Wie man im Update sieht isses mal wieder ganz harmlos.

Danke.