bla

Kreator sind wieder da

Dienstag, 24.1.2017, 22:04 > da]v[ax

Ich war mit den letzten Kreator-Alben ja nicht so richtig happy, aber zumindest der Song gefällt mir:

Mehr darüber gibt's bei Angry Metal Guy zu lesen, wo dem Album 3.5 von 5 möglichen Punkten vergeben wurde, was bei deren harschen Regeln eine echte Auszeichnung ist.

PS: aber das Video ist Panne. Völlig Panne.

PPS: naaja, "Satan is real" taugt eher nix, "Totalitarian Terror" ist schon okay, wenn auch keine wirklich neue Angelegenheit. Insgesamt klingen Kreator in meinen Ohren seit "Hordes of Chaos" wie eine Kopie einer Kopie einer Kopie ihrer selbst.

PPPS: die letzte Livescheibe ging ganz an mir vorbei, da ist "When The Sun Burns Red" mit bei, einer der geilsten Kreator-Tracks aller Zeiten, den ich noch nie live gehört habe. Aber irgendwie sind die Klampfen anders gestimmt als im Original. Das klingt... seltsam. Na, und Milles kaputt gebrüllte Stimme ist echt traurig. Nee nee, da bleibe ich echt lieber beim Original.

9 Meinungen zu “Kreator sind wieder da”

  1. yonk meinte:

    Die ganze Musik ist panne nicht nur das Video...aber das versteht wahrscheinlich wider keiner.
    Adorno und der Todestrieb ist die richtige Lektüre dazu.

  2. JoyntSoft meinte:

    Jo, ganz nett, n bissi lahm, is ja fast wie Kuschelrock.

    B-)

  3. da]v[ax meinte:

    @JoyntSoft: Frechdachs.

  4. Raze meinte:

    Wie Selbstkopien klingen Kreator schon seit "Violent Revolution". Hab mir die letztens nochmal zu Gemüt geführt und war ehrlich erschrocken, wie zahnlos die klingt. Das ist wirklich fast wie Kuschelrock: sauber, fehlerlos, massenkompatibel. Zum Gähnen.

    Es gibt tonnenweise bessere Bands: Desaster, FKÜ, Legion Of The Damned, Nocturnal, Nervosa (die letzteren sind übrigens auch noch sehr nette Mädels), Suicidal Angels...

  5. JoyntSoft meinte:

    @da]v[ax: Und dann dieser Titel "Gods of Violence"!
    Mit Wattebäuschchen oder was?
    Mach se aba nich nass, da kriegste Aua von.

    B-)

    @Raze:
    Desaster - ma schaun
    FKÜ - nice
    Legion Of The Damned - OK - hör ich ma noch was von, Du
    Nocturnal - Mucke nice, Gesang eher shice
    Nervosa - schon besser
    Suicidal Angels - hör ich wohl auch noch ma was von

  6. da]v[ax meinte:

    @Raze: Ja, stimmt, seit Violent Revolution, wobei mir da doch schon einige Songs ganz gut gefallen, gerade "Reconquering The Throne" ist schon ein Kracher. FKÜ finde ich auch prima, Suicidal Angels hab ich ne zeitlang gehört, sind mir aber insgesamt ein bisschen zu mau. LOTD fand ich live sehr geil, aber ihre Studiosachen begeistern mich nicht so, den Rest muss ich mir mal in Ruhe zu Gemüte führen.

    Meine derzeitigen Meister am Thrashhimmel sind immer noch Invasion.

  7. da]v[ax meinte:

    @JoyntSoft: so fliegste hier nicht raus, da musste dich schon ein bisschen mehr ins Zeug legen :-P

  8. da]v[ax meinte:

    @Raze: Nee, also Desaster ist nicht so meins weil Death (oder isses Black?) Metal einfach nicht so meins ist. Gleiches gilt natürlich dann auch für Nocturnal und Nervosa (wobei letztere gar nicht mal so schlecht sind).

    Ich dreh' hier jetzt die "Awaken the Serpent" von Toxic Holocaust auf und freu' mich auf Krawallbotz morgen Abend >:-)

  9. JoyntSoft meinte:

    @da]v[ax: Was er gleich wieder von Uns denkt!
    :D
    Und viel Spass beim Mucke-Hör'n!

Antworten

Dein Kommentar

Das Kleingedruckte:
Halte Dich bitte an die Spielregeln. Welche Emoticons du verwenden kannst, steht hier. Kommentarabonnements werden automatisch nach 3 Monaten gelöscht.
 
 Wer HTML kann, ist klar im Vorteil. Diese Tags sind erlaubt:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
 
 Bei der Menge an Spam-Kommentaren passiert es hin und wieder, dass ein Kommentar vom Spamfilter gefressen wird. Bitte sei mir nicht böse aber ich habe weder Zeit noch Lust, solch verloren gegangenen Kommentaren hinterher zu forschen. Wenn das öfters passiert, schreib' mir 'ne Mail damit ich dich whitelisten kann.

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.