bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der April 2010
to daMax

3D is soooooooooooooooo cool

April 20th, 2010, 09:00

:lol:


http://www.liveleak.com/view?i=6bd_1271174786


(via widerhaken)

 

Nachklapp Montagsdemo 19.4.2010 [1. Update]

April 20th, 2010, 07:24

Begrüßung des SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel durch S21-Gegner (Blick vom Rathaus):

Leider konnte Herr Gabriel dank Vulkanaschewolke nicht fliegen und war deshalb gar nicht da. Wie wäre es mal mit Zugfahren, Herr Gabriel? Noch kommt man prima oberirdisch nach Stuttgart und sieht sogar ein bisschen was von der Stadt...

[1. Update]: Die StZ hat einen langen Artikel dazu: Teuer, dumm und groß.

Manchem Genossen auf dem Rathausbalkon dürfte da das Pils ein bisschen schal geschmeckt haben.

[2. Update]: Kleines YouTube Video der Demo.

 

daMax präsentiert Deutsches Liedgut

April 19th, 2010, 23:03

Heute: He ho, spann den Wagen an (wir fahr'n zu Slipknot)

He, ho, spann den Wagen an,
denn der Wind treibt Regen über´s Land !
Holt die goldn´nen Garben,
holt die goldn´nen Garben !


http://www.youtube.com/watch?v=z1WhGT2G_y8

 

Lacher des Tages: The Ugly Duckling

April 19th, 2010, 22:42

(via superlevel)

 

Ich kann nicht, weil...

April 19th, 2010, 10:00

Aus der Reihe "Ich kann heute nicht die Welt verändern: Erklärungen und Ausreden für Sofarevoluzzer" heute:

Meine Frau muss arbeiten und ich hab die Kleine

Rentner, Studis und sonstiges arbeitsscheues Gesindel mit und ohne Kinder treffen sich heute wieder zur

Montagsdemo gegen Stuttgart 21
18.00h - 18.30h
Stuttgart Hauptbahnhof, Nordausgang

Anschließend zieht der ganze Pulk vor das Rathaus, wo Sigmar Gabriel von der SPD "begrüßt" wird. Stimmbänder gut ölen!

http://www.kopfbahnhof-21.de
http://www.parkschuetzer.de

(bild von spakattacks [CC BY-NC]

 

Jetzt final [Update]

April 19th, 2010, 09:10

Ich klopp' das Parkschützer Logo jetzt einfach raus. Es bediene sich wer will. Klick aufs Bild gibt eine größere Variante preis, wer eine noch höhere Auflösung braucht gibt mir einfach Bescheid.

Die Frucht sie reift,
Du merkst es kaum,
drum rüttle nicht
am Watschenbaum.

3 Varianten als ZIP File.

[Update]: Gerade erzählt mir einer in der Bahn, dass es schon eine Baumfaust gibt! Ich schwöre dass ich das nicht kannte. Die Idee mit dem Watschenbaum kam mir völlig spontan während ich in einer PS-Sitzung mit GIMP rumgefrickelt habe.

 

Parkschützertraining mit Medienbegleitung [4. Update]

April 19th, 2010, 08:17

Gestern fand mitten auf der großen Liege- und Spielwiese im Stuttgarter Schlossgarten ein öffentliches Parkschützer-Training statt. Die Aktion war ein voller Erfolg. Insgesamt waren ca. 40 Leute anwesend, die sich mit verschiedenen Übungen auf den Ernstfall vorbereiten wollten. Dazu wurden verschiedene Techniken geübt, z.B. Sitzblockaden, Anschließen an Bäume mit Ketten und Rohren, "Durchfließen" von Polizeiketten usw. Dazu wurde ein sehr eingängiger Song skandiert (zu der kinderleichten Melodie von "He, ho, spann den Wagen an"):

Wehrt euch, leistet Widerstand
gegen das Milliardengrab im Land
schließt euch fest zusammen
schließt euch fest zusammen

Aus 30 Kehlen als Kanon vorgetragen sorgte dieses Lied für eine sehr schöne friedliche Stimmung.

Zu der großen Abschlussaktion hatten wir die Presse eingeladen, die Zeuge einer kleinen aber lautstarken Vorführung des gewaltfreien Widerstands wurde. Ich war diesmal zusammen mit meiner Grupee "Streifenhörnchen" zum Polizeieinsatz abkommandiert worden. Wir zogen uns also gelbe Warnwesten an und begannen, die Sitzblockade unter Einsatz unser gesamten Kräfte aufzulösen. Das ist wirkliche Schwerarbeit! Nächstes Mal hock' ich mich wieder an einen Baum, soviel ist klar.

Die BILD Stuttgart hat heute auf Seite 8 sowie in der Online-Ausgabe ein riesiges Bild von der Aktion zusammen mit einem zumindest neutralen Artikel. Kein Wort von den Chaoten, die die friedliche Sonntagsstimmung zunichte gemacht hätten. Die Stuttgarter Nachrichten berichten auf Seite 18 darüber, leider mit einem deutlich negativen Unterton und einem warnenden Kommentar. Kleiner Lacher am Rande: über mich steht dort

"Wir sehen uns gezwungen, die Versammlung aufzulösen", ruft ein kräftiger Mann in Warnweste der Sitzblockade zu.

Sobald ich weitere Berichte über die Aktion finde, werde ich sie hier verlinken.

[1. Update]: Der Artikel aus den Stuttgarter Nachrichten.
[2. Update]: Der Artikel aus der Cannstatter Zeitung.
[3. Update]: Der Artikel aus der Südwestpresse.
[4. Update]: Der Videobericht von Regio-TV

training | trainieren
| aktion | aktionen |
| gewaltfreier widerstand
| stuttgart 21 | s21
| parkschützer | parkschuetzer

 

Der 8-armige Bandit

April 19th, 2010, 08:00

Prima Montagmorgencontent: ein Oktopus klaut einem Taucher die laufende Filmkamera und haut damit ab. Später lässt sich er sich dann noch auf nen Harpunen-Trip mitnehmen.

http://vimeo.com/10966874

 

Aufgewacht!

April 19th, 2010, 06:00

Kreator - Extreme Aggression

 

Kleine Durchsage für S21-Gegner

April 18th, 2010, 23:17

Am Montag, den 19.04.2010 könnte es sich lohnen, einen Blick in folgende Zeitungen zu werfen: Bild Stuttgart, Stuttgarter Nachrichten, Cannstatter Zeitung, Schwäbische Zeitung.

Für alle, denen S21 gar nix sagt: gehen Sie weiter, hier gibt es nichts zu sehen :mrgreen:

 

RoboCup 2010 [Update]

April 18th, 2010, 23:16

Erst habe ich dieses äußerst clevere Kerlchen bewundert:
[Update 19.4. 7:14]: Das Video war bis gerade das falsche!

http://www.youtube.com/watch?v=q9lMsmDVeDs

und dann habe ich Tränen gelacht über die rosa Totalverlierer in diesem Video:

http://www.youtube.com/watch?v=-GzEpuiKt7A&NR=1

What? What? Where? Where's the ball? Ah! There! Ah wait! The bullies are coming. I better step aside! Oh! Oh! Oh no! They scored again!

:lol:

 

FR-online Kolumne: Lieber Himmel

April 18th, 2010, 21:34

Mely Kiyak hat in der FR-online eine Kolumne zum Afghanistankrieg geschrieben:

Wir machen Krieg und zählen nur tote Soldaten! Wir zählen keine Zivilisten! Es gibt offiziell keine toten Afghanen!! Wie verlaufen denn eigentlich die Parameter für Verhältnismäßigkeiten? Das pompöse Argument der eigenen Freiheit auf Kosten der Freiheitsberaubung ist sehr morsch.

Unbedingt lesenswert!

Mely Kiya: Lieber Himmel!

(via feynsinn)

 

Nacktfotos günstig abzugeben

April 18th, 2010, 18:50

Die amerikanische Regierung hat inzwischen 2000 Nacktscannerfotos gesammelt. Ihr wisst schon, diese Menschendurchleuteapparate, die an unseren Flughäfen aufgestellt werden sollen, um die Sicherheit™ zu erhöhen. Nur mal zur Erinnerung: es hieß, diese Nacktscanner könnten gar keine Fotos machen.

Auch Heise hat einen Artikel dazu parat.

(via fefe)

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.