bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Internetmythen’
to daMax

Grooveshark macht in Deutschland dicht! (Update)

Januar 18th, 2012, 18:25

Aaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhrrrrrrrrrrrggggggggggggghhhhhhhhhhhhhhh!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

FICK DIE GEMA!!!!!!!!! Echt jetzt mal! Wie komme ich jetzt an meine Songs ran? Mein Abo läuft noch bis Juli!!

Hilf mir mal jemand ;-(

PS: bei Caschy gibt es in den Kommentaren ein paar Tipps...

Update: Die Lösung für Firefox und Chrome heißt Stealthy. Siehe caschy. Einmal mit "grünem" Stealthy zu Grooveshark surfen, danach könnt ihr Stealthy auch wieder ausschalten (es macht die Leitung halt doch ganz schön lahm).

 

Der BP-Google-Image-Hack

Januar 2nd, 2012, 10:20

Habt ihr schon mal bei Google nach Bildern zu BP gesucht? Chr-chr-chr... das Image werden sie so schnell nicht mehr los :twisted:

 

Links des Tages 2011-12-15

Dezember 15th, 2011, 16:36
  • reizzentrum: Betrachtungen zu Patrick Döring, dem wohl neuen Generalsekretär der FDP.

    Nur böse Menschen wittern da wohl einen Zusammenhang zwischen den Parteiämtern und den diversen gewinnträchtigen Posten. Immer wenn ein neuer, höherer Posten erreicht wurde (2002, 2005, 2010) erscheinen – wie aus dem Nichts – neue Posten in Wirtschaftsunternehmen.

  • lookout: Auf dem Android-Market tummeln sich inzwischen jede Menge Apps, die "nach Hause telefonieren" und dabei massive Kosten erzeugen können. Oh je.
  • nachdenkseiten: Wenn Eltern „Billigbildung“ den Kampf ansagen!
  •  

    Abenteuerspielplatz Internet

    Dezember 14th, 2011, 17:53

    Wieder was gelernt:

    (Bild: daMax [CC BY-SA], based on this image by Listener42 [CC BY-SA], darf gerne in der Suppe repostet werden)

     

    Opt-Out of WHOIS?

    Dezember 14th, 2011, 14:24

    Spaßeshalber habe ich mal ein WHOIS für banksy.co.uk gemacht. Und siehe da:

    Registrant:
    Pest Control Office Limited

    Registrant type:
    UK Individual

    Registrant's address:
    The registrant is a non-trading individual who has opted to have their
    address omitted from the WHOIS service.

    Ähm... wo kann ich mich denn da raus opten? Wisst ihr das?

     

    Google-Doodle Galore

    Dezember 12th, 2011, 10:26

    Langeweile? Dann klick doch mal bei Google den "Auf gut Glück"-Knopf ("I'm feeling lucky"), ohne vorher was ins Suchfeld einzugeben.

     

    Werbung auf todamax?

    Dezember 9th, 2011, 16:38

    Nun schaut mal, was hier gerade in meine Mailbox trudelt:

    Hi Max,

    I work for [...]; a UK based Digital Marketing Consultancy.

    We represent clients interested in social media marketing on smaller sites with little or no existing advertising and we're currently looking for advertising partners.

    We pay a fixed upfront annual fee which we will agree on with you. Once the ad is in place, payment is made within approximately 48 hours.

    Would you be interested in placing a small text-based ad on Todamax.kicks-Ass.net?

    Kind regards,
    I. W.
    i[...]@[...].com

    Was sagt ihr dazu? Antworten und reich werden? Oder mir treu bleiben, ignorieren und arm sterben? Zumindest die Website der Firma, für die die Person arbeitet, scheint genau das zu tun, was die Mail verspricht...

     

    Spamlyrik

    Dezember 7th, 2011, 00:04

    Inzwischen bilden die Spamkommentare ein so lautes Grundrauschen, dass ich sie meistens ungelesen in die Tonne befördere (gepriesen sei Akismet). Ich weiß allerdings nicht, wie viele legitime Kommentare damit auf Nimmerwiedersehen in die ewigen Jagdgründe eingehen. Wenn Du das Gefühl hast, Dein Kommentar war darunter, dann liegt es vielleicht daran, dass er sich so ähnlich las wie dieser:

    If only it was as easy to implement some of the solutions as it was to read and nod my head at each of your points.it will be more energetic for me to read your next post also. it will really enhance my knowledge database.our write up is a fine example of your ability in writing .

    Vielleicht sollte ich den Spamfilter doch abschalten. So nette Komplimente kriege ich nicht alle Tage :mrgreen:

    (Bild von bunchofpants [CC BY-NC-SA])

     

    Anonymous – Die neue Macht im Netz

    Dezember 3rd, 2011, 09:50

    (via netzpolitik)

     

    Lustige Blogstatistiken R.I.P. und Rückschau

    November 30th, 2011, 14:10

    Es war letzten Monat ja schon abzusehen, leider hat sich der Trend fortgesetzt: die Rubrik "Lustige Blogstatistiken" ist den Durchschnittstod gestorben. Hier mal ein typischer 2-Tages-Abriss der Suchergebnisse:

    katzenjammer mucha, bekloppte bilder, comicfiguren schwarz weiß, cloud computing lol, audience participation, google maps fun, cartoon stuttgart 21, stuttgart bei nacht, kommune bauernhof, street gemälde, adbusting, white power unicorn, street art, occupy sesame street, kommune bauernhof, nutella teurer, tailstretcher, slide to unlock fun, coole comicfiguren, south park sportgerät,kitten, grooveshark, Panther arten, cartoon fahrrad verboten, dollarnote falten, kitten, kommune bauernhof, space invader street art, junge polizei kampagne, moos farbe, schampi, em boykott hunde, stuttgart bei nacht, cookie monster 99%, 3d gemälde, krümelmonster t-shirt, pc companion manuell telefonkontakte sichern, rescue and recovery fehlgeschlagen angegebene position, sea monkeys, s21 demo samstag den 29.01.2011, bauernhof kommune, roter mond, xcode developer tools access, radioaktivität, schilder lustig, how to upgrade mac os x 10.5 to 10.6 , guy fawkes maske basteln, tom cruise zähne vorher nachher, street art, tom cruise zähne früher, stuttgart 21 plakat, tiermord in der ukraine, cookie monster, social plugins addblocker, geburtstagswünsche 2011, tu graffiti, posen männer, FAZ trojaner.pdf, email richtlinie, streetart stuttgart, WTF, schweizer messer giant, moos farbe, windows 7 ruhezustand hybrid standby nicht vorhanden, joypad tastenbelegung, windows 7 sleep = ruhezustand, kommune bauernhof, nutella neue größe teurer, 3D-Gemälde, Street-Art, ich lese fefe mem, fantastic four, verfassungsschutz, guy fawkes maske basteln, mac os x 10.5.8 upgraden, i will do anything to fight sexism, kirk hammett pirat, gedächtnisprotokoll, Kitten, spiderman metal konzert, wasserfall in after effects erstellen, cookie monster, schweizer messer, revolving internet anhalten, ea trojaner

    Langweilig, ne? Das ist eben der Fluch der SEO. Google findet mich jetzt tatsächlich, weil hier irgend ein Inhalt angeboten wird. Damit gehen mir leider die ganzen Verwirrten im Grundrauschen unter und mir ist die Zeit zu schade, da noch nach echten Perlen zu suchen. Schade drum, ich hatte mit dieser Kolumne viel Spaß. Als kleines Requiem hier nochmal alle 28 Folgen in umgekehrter Reihenfolge, ohne Werbeunterbrechung.

    (mehr …)

     

    Seven Deadly Sites

    November 29th, 2011, 16:24

    (by Jeff Rosenberg and Caldwell Tanner on November 15, 2011, via gedankensuppe)

     

    Jens denkt übers Internet nach

    November 22nd, 2011, 21:16

    Jens Scholz hat unter dem Titel "Ein paar Notizen zu diesem ganzen Internetzeugs" ein paar sehr wichtige und richtige Dinge aufgeschrieben, die er wie folgt gliedert:

    1. Worüber man sich gerade klar wird
    2. Was man momentan ständig durcheinanderbringt
    3. Es gibt diesen Konflikt zwischen Bürgern und Staat
    4. Was wird als nächstes passieren?

    Tja und was genau er sich da so denkt, müsst ihr schon bei ihm selbst nachlesen.

     

    Grüner suchen

    November 22nd, 2011, 12:25

    Heute morgen wurde ich von einem ziemlich interessanten Beitrag im "Funkhaus Europa" geweckt. Es ging um Google und dessen immensen Stromverbrauch. Google verbraucht inzwischen die halbe Energie eines Atomkraftwerks für sich alleine. Sie sagen natürlich, dass mit jeder Google-Suche auch wieder Energie gespart werden würde, weil man z.B. nicht mehr in eine Bibliothek fahren müsse, um sich das Wissen aus Büchern zu holen.

    Wie dem auch sei. Es gibt Ideen, wie man im Netz suchen und trotzdem ein bisschen etwas für unseren Planeten tun kann. Suchmaschinen wie Google und Bing geben "Partnern" ein ganz klein bisschen Geld dafür, dass diese eine Google-(oder Bing oder so)-Suche in ihre eigene Website einbauen. Und genau da setzen die Websites EcoSearch.org und Ecosia.org an. Beide geben dieses Geld komplett (EcoSearch) oder teilweise (Ecosia) an Organisationen weiter, die sich um den Umweltschutz kümmern.

    Der Clou: ihr bekommt weiterhin die Suchergebnisse eurer bevorzugten Suchmaschine zu sehen, nur eben über einen winzigen Umweg. Diesen Umweg kann man nun noch soweit reduzieren, dass er nicht mehr ins Gewicht fällt. Zunächst mal könnte man sich eine dieser Websites als Startseite des Browsers einrichten.

    Noch komfortabler wird es, wenn man sich diese Suchmaschinen komplett als Standardsuche im Browser einstellt. Und wie das geht, verrate ich euch jetzt.

    (mehr …)

     

    Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

    Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

    Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

    Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

    Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.