bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Internetmythen’
to daMax

Don't film vertically, asshole

Januar 11th, 2015, 15:42

It's not that hard.

dont-film-vertically-asshole

Ich musste zu meinem Entsetzen feststellen, dass ich das noch nicht verbloggt hatte und habe deshalb vorgestern bestimmt 1 Minute gebraucht, um es wieder zu finden. Das muss schneller gehen!

iphone | handy | vertical | vertikal | video | vertical video syndrome | kommando zur zeitoptimierten wiederbeschaffung animierter meme-gifs | gif | animated | jetzt is aber gut mit schlagwörtern

 

"Spotify ist wie endlose Bravo Hits auf CD."

Januar 8th, 2015, 00:02

Alex is not amused.

Das können andere Leute hören, ich aber nicht.

 

MILF lädt Papst Franziskus ein

Dezember 31st, 2014, 07:52

milf-invites-pope

:lol: Flodoard Quolke schreibt verschmitzt:

Aber welche MILF ist es, die den Papst einlädt? Nein, nicht was ihr jetzt denkt. Es ist die “Moro Islamic Liberation Front”, kurz MILF.

 

Doktorsblog hacked?!

Dezember 26th, 2014, 10:50

doktorsblog_hacked_6

Also entweder hat der Chris einen Aprilscherz vorgezogen oder es hat ihn tatsächlich erwischt... ich habe auf jeden Fall gerade mal ein Backup meines Blogs losgetreten. :-|

 

Zu der "Korea hackt Sony um 'The Interview' zu zensieren"-Geschichte nochmal

Dezember 20th, 2014, 23:58

the-interview-korean-hack

'nuff said.

(via aperture)
 

Eine Liebesgeschichte, die das Internet schrieb

Dezember 20th, 2014, 23:55

Oder war's das Leben? Egal.

i got my first blowjob to this song / i gave my first blowjobto this song / 2bcbattlefield / noyapara

(via aperture)
 

Katzen vs. Weihnachtsbäume

Dezember 16th, 2014, 23:02

Irgendwas mit Weihnachten.

Wie war das noch? The internet is a series of tubes and they're full of cats. Right.

(via weichnachtsbaumverschrottungsfabrik)

catcontent | weihnachtsbaum | zerstören | zerstörung | cats | destroying | christmas tree | xmas

 

Mail des Jahres 2014

Dezember 14th, 2014, 13:20

Der arme Ronny hat sich solche Vollpfosten herangezüchtet. Mein herzliches Beileid.

 

Krakeelender Teendepp bekommt Ärger mit Muttern (update)

Dezember 8th, 2014, 20:13

Hahahahaa haahahaa hahaha hahaaaa. Du DEPP!

depp

Update: ebenso großartig ist die Aktion von Alanah Pearce, die die Mutter eines Vergewaltigungsandrohers kontaktierte ("vielleicht möchten Sie das mal mit ihm diskutieren?") :-D (dankye, Huskynarr)

 

Sorry, TextSecure, aber...

November 21st, 2014, 01:33

...seh' nur ich das?

textsecure_thatguy

Da ist mir Crypto.Cat aber mal viel lieber (und schneidet beim EFF-Sicherheitstest genau so top ab):

cryptocatlogo

Außerdem komm ich mit meinem Firefox wegen irgendwelcher Proxy-Dinge nicht auf die TextSecure-Seite (wahrscheinlich habe ich in meiner grenzenlosen Paranoia Google-Play gebanned) und dann isses bei mir eh durch.

textmessenger | verschlüsselung | open source | er ist zurück

 

Spamlyrik

Oktober 19th, 2014, 22:23

Vor vielen Jahren wurde Mr.Spex gehäckt (oder war es Linsenplatz? Weiß nimmer) und dabei kamen auch meine Kontodaten abhanden. Nun erreichen mich an die Mailadresse, die damals wegkam, immer wieder persönlich auf mich zugeschusterte Phishingversuche. Heute diese sehr gut gemachte "PayPal" Mail, die den unbedarften Klicker zu http://pp-sepa-server-srv2.com/ssl-sicherheit/sicheres-onlineverfahren/paypal-guardservice/0/TWF4OktpcnN0ZTprb250YWt0bGluc2VuQGNsaWNrYWxvdC5jb20NCg==/online-sicherheit.html führt aber was da auf ihn wartet, will ich gar nicht wissen...

Umstellung auf SEPA erforderlich

Hallo [korrekter Name],

aufgrund der internationalen Umstellung auf das SEPA-Verfahrens ist es nötig, dass Sie auf der folgenden Seite Ihre persönliche IBAN bei uns hinterlegen. Bitte folgen Sie dazu den Anweisungen des Umstellungsassistenten.

Umstellung ausführen

Was ist eine IBAN?

Ab dem Jahr 2015 gilt für Zahlungen auch innerhalb Deutschlands statt Kontonummer und Bankleitzahl die IBAN. Sie regelt den Zahlungsverkehr innerhalb der EU sowie der Schweiz.

Sicherheitshinweis: Sie erkennen Spoof oder Phishing-E-Mails oftmals schon in der Anrede. PayPal wird Sie immer mit Ihrem Vor- und Nachnamen anschreiben. Mehr zu Phishing finden Sie bei www.paypal.de/phishing.
Diese PayPal-Benachrichtigung wurde an kontaktlinsen@[sagichnich].com gesendet, weil Sie in Ihren E-Mail-Einstellungen unter "Neues von PayPal" den Erhalt aktiviert haben. Um diese Einstellungen zu ändern, klicken Sie hier. Änderungen werden innerhalb von zehn Tagen wirksam.

Copyright © 1999-2014 PayPal. Alle Rechte vorbehalten. PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., Société en Commandite par Actions. Eingetragener Firmensitz: 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg RCS Luxembourg B 118 349.

 

Expedia gehackt? (Update: aber klar doch!)

Oktober 8th, 2014, 08:16

Wenn jemand meine Mailadresse haben will, dann bekommt er generell eine eigens für ihn generierte. So auch Expedia, die von mir nur die Adresse expedia@[sagichnich].com kennen. Diese Adresse gebe ich sonst niemandem. Mit dieser Strategie fällt es mir leicht, nachzuvollziehen, woher welcher Spammer die jeweilige Adresse hat. Gerade eben erreicht mich folgende Mail inkl. schmierigem ZIP-Anhang, bei der sich mir die Frage stellt, ob Expedia gehackt wurde. Ich werde die heute Abend mal anschreiben...

Betr: Lastschrift Nr. 52163715 konnte nicht vorgenommen werden 06.10.2014
Von Inkasso Abteilung (achim.b@onlinehome.de)

Sehr geehrte/r [korrekter Name, allerdings Vor- und Nachname vertauscht],

Sie haben eine offene Rechnung bei Facebook AG. Ihre Bank hat die Kontoabbuchung storniert. Unsere Forderung ist damit offen und rechtens.

In Vollmacht unseren Mandanten fordern wir Sie auf, die offene Forderung sofort zu bezahlen. Aufgrund des bestehenden Zahlungsverzug sind Sie gezwungen zuzüglich, die durch unsere Inanspruchnahme entstandenen Kosten von 39,63 Euro zu tragen. Wir erwarten die Zahlung inklusive der Zusatzgebühren bis zum 08.10.2014 auf unser Girokonto. Für Fragen oder Reklamationen erwarten wir eine Kontaktaufnahme innerhalb des selben Zeitraums.

Es erfolgt keine weitere Mahnung. Nach Ablauf der festgelegten Frist wird die Akte dem Gericht und der Schufa übergeben. Die detaillierte Forderungsausstellung, der Sie alle Buchungen entnehmen können, fügen wir bei.

Mit verbindlichen Grüßen

Inkasso Abteilung von Slandersberg Bastian

Fuckers.

 

Update: na klar wurden die gehackt. Ich hatte selber noch darüber berichtet! Vielleicht sollte ich hin und wieder mal mein Blog lesen... ich habe übrigens versucht, meine Mailadresse bei Expedia zu ändern: ich kann mich aber nicht mehr anmelden, weil meine Mailadresse angeblich "unbekannt" ist. Muahaha.

 

Unbedenklichkeitssiegel

Oktober 7th, 2014, 20:24

Bald geht's ja nicht mehr ohne:

BKA-geprüft

(via wonko)
(kam mal von zenzizenzizenzic, die es nicht mehr gibt :( )

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.