bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

‘Nützlich’
to daMax

Öffentlich-rechtliches Fernsehen im Mediaplayer eurer Wahl (update)

Juni 18th, 2016, 11:44

3sat-copyrightbullshitbingo

Fernsehen ohne Fernseher ist ziemlich lästig, wenn man sich von Website zu Website hangeln muss, um dort hakelige Flash-Streams bewundern zu dürfen. Ein klein wenig komfortabler geht das mit einem Mediaplayer wie z.B. iTunes, VLC, Kodi oder Winamp. Leider machen es uns die öffentlich-rechtlichen Sender ziemlich schwer, an die Streams zu kommen, aber wo ein Wille ist, ist auch ein URL.

Also habe ich mal angefangen, eine Playlist mit ein paar ö.-r. Sendern zusammen zu stellen, die ihr im Medienplayer eurer Wahl öffnen und genießen könnt. Zugegeben: Zappen macht aufgrund der langen Bufferzeiten nicht wirklich Spaß. Die meisten URLs habe ich von UbuntuUsers und LinuxUndIch. Ich war allerdings zu faul, sämtliche Sender da rein zu kloppen. Vielleicht helft ihr mir dabei?

Download: Glotze.m3u (ggf. rechtsklicken und "Save as...")

Frage an die Mac-Fraktion: wieso funktioniert die Liste in iTunes nicht? Ich habe hier zugegebenermaßen aber auch ein uraltes iTunes installiert...

Derzeit vertreten:

  • ARD
  • ZDF
  • arte
  • 3sat
  • ZDF info
  • ZDF neo
  • WDR
  • NDR
  • SWR
  • BR
  • SR
  • HR
  • MDR
  • RBB
  • Phoenix
  • ORF 1 (kaputt)
  • ORF 2 (kaputt)
  • ORF 3 (kaputt)

Update: Dank Lilli ist die Liste jetzt um sämtliche Dritten reicher.

Update: ORF 1-3 sind auch dabei. Nur den Stream von einsfestival finde ich nicht >:-( Auch hier wurde Lilli fündig.

tv | fernsehen | stream | livestream

 

Das Favicon und ich

Juni 12th, 2016, 09:57

Vor einiger Zeit habe ich mir mal die Mühe gemacht, mein Webradio mit ein paar Icons zu versehen, damit ein entsprechender Link auf dem Homescreen meines Streichelfons gut aussieht:

apple-touch-icon-76x76

Das funktionierte ungefähr 2 Monate gut, doch plötzlich tauchte wieder dieses Icon auf:

todamax-apple-touch-icon-76x76

Warum nur? Wie sich herausstellt, ist das Erstellen eines Icons für eine Website inzwischen zu einer Wissenschaft für sich mutiert. Zum Glück gibt es nette Menschen, die nicht nur eine hervorragende Anleitung zu dem Thema verfassen, sondern gleich noch einen Favicon-Generator bauen, der aus einer Grafik alle benötigten Icons inklusive HTML/XML/JSON-Code erzeugt. Dort kann man seine Site auch auf eventuelle Probleme mit den Icons testen lassen. Sweet!

https://realfavicongenerator.net/

PS: mein Problem war, dass ich neulich größere Veränderungen an der Serverstruktur vorgenommen hatte und die Radio-Icons nun nicht mehr im Rootverzeichnis von radio.todamax.net lagen. Das ist jetzt alles wieder gefixt, sogar, ohne den Generator bemühen zu müssen...

 

Gute Nachrichten: Skype for Business

Juni 9th, 2016, 11:19

Ha! Vor einigen Monaten wurde bei uns im Büro "WebEx" erst durch den MS Communicator ersetzt und direkt danach durch Lync. Das war vielleicht mal ein Rotz. Meine Fresse. Seit gestern wurde aus Lync "Skype for Business" und ja, endlich mal ein Tool, mit dem ich meine Gedanken adäquat in Worte fassen kann:

evil-grin fingers-crossed-smiley facepalm-smiley swearing-smiley angry-smiley rock_80_anim_gif drunk-emoticon-for-skype puking_80_anim_gif bandit_80_anim_gif ninja_80_anim_gif beer_80_anim_gif bug_80_anim_gif heidy_80_anim_gif hug_80_anim_gif monkey_80_anim_gif sheep_80_anim_gif

(all images © skype)

 

The Vanilla List

Juni 1st, 2016, 07:58

Bildschuss_20160601_07-56-27

Eine nützliche Sammlung kleiner JavaScript-Helferlein findet ihr bei VanillaList.com.

Zum Beispiel sowas hier:

Das ist kein Bild sondern eine generierte Canvas. Einfach mal reloaden und ihr seht, was ich meine...

(via csstricks)
 

Die aktuellen Hass-Tarife

Mai 19th, 2016, 19:40

Ein freundlicher Service der Stiftung Warentest auf Facebook:

hatespeech-tarife
Falls ihr mal in die Verlegenheit kommt, einen Hasskommentar anzeigen zu wollen, findet ihr dort auch eine Liste der "Internetwachen" (sic!)

(via hasskommentartarifanstalt)

hatespeech | hassrede | anzeige | geldstrafe | strafmaß

 

Herzlichen Glückwunsch, liebes SPON-Coder-Team

Mai 14th, 2016, 10:01

Ihr habt es geschafft, AdBlocker auszutricksen:

spon-lotto-adblock-circumvent

Ich wähle den radikalen Ansatz und füge folgende Filterregel hinzu:

||cdn2.spiegel.de/images/*.jpg

 

Nützliche Website des Tages: urlquery.net

März 4th, 2016, 09:00

Wer heutzutage unbedacht auf einen beliebigen Link klickt, hat sich schneller Ungeziefer eingefangen als Volker Becker "aber ich hab doch gar nicht..." sagen kann. Bei der Lektüre dieses Artikels darüber, wie man sich vor Hackern schützen kann, habe ich eine Website kennen gelernt, die mir bisher unbekannt war: urlquery.net checkt eine Website darauf, welche Verbindungen sie wohin aufbaut und warnt euch vor eventuell problematischen Dingen. Das sieht dann schon mal so aus:

Bildschuss_20160304_08-58-42

Natürlich habe ich das sofort mal mit meinem Blog getestet und dabei festgestellt, dass das Plugin "WP-Maintenance" generell einen Aufruf zu Googleapis.com macht, was ich natürlich total doof finde. Also habe ich dieses Plugin erst mal wieder deaktiviert (ich brauche das ja eh' so gut wie nie) und jetzt sieht das Bild schon besser aus:

urlquery-todamax

Dass Youtube zu Doubleclick geht kann ich leider nicht verhindern, aber ansonsten würde ich sagen bin ich recht sauber :)

http://urlquery.net/

 

Websites in verschiedenen Auflösungen testen

März 2nd, 2016, 08:17

Bildschuss_20160302_08-13-48

Resizer ist ein praktisches Tool von Google, mit dem ihr das Verhalten einer Website in verschiedenen Auflösungen testen könnt. Leider treten die wirklichen Probleme dann doch meist erst auf den Geräten selbst zutage, aber für einen schnellen Überblick ist das schon okay. Meine Fresse, wie viele Stunden ich schon in mein CSS gesteckt habe will ich echt nicht mehr wissen...

Update: p3t3r schreibt mir:

Wenn man lieber ohne Google arbeitet, wird man bei http://www.responsinator.com ebenfalls bestens bedient. Auch hier funktionieren die Links im Simulator, man kann also in der simulierten Darstellung kreuz und quer durch die Seite navigieren.

Wenn es etwas schneller gehen soll, ist das Teil von http://mattkersley.com/responsive/ mein derzeitiger Favorit. Dieses Tool hat kürzere Ladezeiten, bietet jedoch keine Möglichkeit der Navigation in den simulierten Anzeigen.

Leider hat man immer das Problem, dass Handys generell zu groß dargestellt werden, man also immer erst mal rauszoomen muss, um eine Idee von den wirklichen Größenverhältnissen zu bekommen. Darüber hinaus stimmt das Endergebnis bei Responsinator noch etwas weniger als bei Resizer:

responsinator resizer

Links Responsinator, rechts Resizer, daneben jeweils ein iPhone 5s.

Fazit: ohne ein Testgerät geht es nicht wirklich, aber um mal eine grobe Vorstellung zu bekommen, sind die Tools schon okay.

2. Update: Chris schreibt:

Hm, es gibt doch auch beim Firefox Inspector so ein Tool (rechts oben in der tab-leiste, das 4. von rechts in der Standardkonfiguration). Wozu dann diese externen Tools verwenden?

Ach was!

(via eac)
 

Einen Koffer hacken

Februar 28th, 2016, 11:04

Wenn ihr das nächste Mal so ein bescheuertes Schloss an eurem Koffer anbringt, werdet ihr nicht mehr verhindern können, an dieses Video zu denken:



koffer | trolley | reißverschluss | kuli | kugelschreiber

 

Ein Windows-Icon per GIMP erstellen (update)

Februar 8th, 2016, 18:41

damax-icon-120px*.ico-Dateien haben im Laufe der Zeit einigen Fortschritt durchgemacht und sind dabei von 16x16 Pixel großen Bitmaps zu Dateien mutiert, die diverse Größen des gleichen Bildes (oder auch verschiedener Bilder) in sich vereinigen. Heute wollte ich mal herausfinden, wie man ein solches *.ico in GIMP erstellt und wie sich herausstellte, ist das eigentlich ganz einfach. Voraussetzung dafür ist ein aktueller GIMP (hier kam Version 2.8.16 zum Einsatz).

Windows-Icons beinhalten 9 Bilder in unterschiedlicher Auflösung mit unterschiedlicher Farbtiefe (Bits per Pixel; bpp) und Transparenztiefe (Alpha). Um ein korrektes *.ico zu erstellen, nutzt ihr GIMPs Fähigkeit, Ebenen mit verschiedenen Größen verwalten zu können. Wenn ihr Ebenen in der richtigen Größe anlegt, könnt ihr all diese Ebenen in einem einzigen Schritt in ein *.ico File exportieren.

(mehr …)

 

Der Facebook-Hasskommentar-Konverter

Februar 7th, 2016, 18:32

facebook-hasskommentar-konverter

Da Facebook bezüglich Hasskomentaren lieber rumwuselt wie eine Kakerlake wenn das Licht angeht und genau gar nix unternimmt, muss eben wieder ein Nerd ran. Alex war fleißig am Sonntagnachmittag und hat seinen “Hasskommentar-Konverter” für Facebook fertig gestellt. Der wandelt Hasskommentare in lustigere Sätze um.

Bei Adolf war alles besser. -> Bei Kevin war alles besser.

Wir sind nicht das Sozialamt der Welt. -> Wir sind nicht das IKEA der Welt.

Asylbewerber sollte man alle vergasen. -> Justin Bieber Fans sollte man alle zum Kuchen einladen.

Bisher leider nur für Chrome, aber ich bin sicher, ein anderer Geek wird das noch für den Firefox portieren.

 

The Ultimate Oldschool PC Font Pack

Februar 3rd, 2016, 10:01

Screenshot_160203_09-59-41

Äußerst hübsch: eine ziemlich vollständige Sammlung aller Oldskool-PC-BIOS-Fonts.

Home of the world's biggest collection of classic text mode fonts, system fonts and BIOS fonts from DOS-era IBM PCs and compatibles

(via fefe)
 

Folding the flag

Januar 29th, 2016, 09:09

Ein toller Lifehack, der genau so auch mit den Flaggen sämtlicher Nationen dieser Welt funktioniert:

folding-the-flag

(via willid)
 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)