bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

(updated) Ach weißte, SPON,

Deine Geldsorgen in allen Ehren, aber diesen Artikel könntest Du uns zu Weihnachten durchaus mal gratis schenken. Finde ich. So als kleinen Booster für die stockende Impfkampagne.

Nich? Schade.

Update: huch? Ich habe gerade mal spaßeshalber da drauf geklickt und - warum auch immer - dann doch den kompletten Artikel lesen können. Okay. Äh. Absicht oder Versehen? ;)

Update 2: aintjustmusic meint:

Hab's jetzt nur überflogen, aber das scheint mir doch nur eine billige, verkürzte Kopie dieses Artikels zu sein:
https://www.volksverpetzer.de/aktuelles/diskutierst-weihnachten-impfungen-corona/

Da wäre es ja irgendwie auch nur konsequent den auch noch hinter einer Paywall zu verstecken ;)

 

Endlich 3G!

Noch 2 und ich kann auch schnell surfen :lol:

 

Vorurteil: bedient ✔️

Da hat mein Tag doch gleich wieder Struktur :grins:


 

arte Doku: Impfgegner - Wer profitiert von der Angst?

Ich habe mich mit dem Thema Impfgegnertum bisher nicht wirklich auseinandergesetzt und gedenke das ehrlich gesagt auch nicht wirklich zu tun, weil ich halt an die wissenschaftliche Methode, an Impfstoffe und deren Wirksamkeit glaube. Trotzdem (oder gerade deshalb?) finde ich diese arte-Doku zum Thema Impfgegner ganz interessant. Der Name Andrew Wakefield war mir in meiner grenzenlosen Ignoranz tatsächlich bisher nicht geläufig und wird bei mir wahrscheinlich auch wieder dem Vergessen anheim fallen weil ich eine ausgeprägte Allergie auf Gurus habe, aber der Typ hat es tatsächlich geschafft, mit der Angst der Leute richtig dick Kohle zu machen. Also genau das, was die Impfgegner den Pharmakonzernen unterstellen. Es ist kompliziert. Bin bisher bei Minute 10 und kleb' mir das jetzt mal ins Blog. Ma gucken, was da noch so kommt.


So, bin durch. Ja, kann man gesehen haben. Mir war nicht klar, was für eine Multimillionendollarnummer diese Impfgegnerschaft in den USA inzwischen ist. Hierzulande leider wieder mit dabei: eine verschwörungsgläubige Homöopathin die davon redet, dass "tausende Menschen vor unseren Augen totgeimpft werden" :-| Kannste dir echt nicht ausdenken, sowas.

Mediatheklinks:
Super Qualität: https://arte-ard-mediathek.akamaized.net/am/mp4/103000/103000/103025-000-A_SQ_1_VA-STA_06360980_MP4-2200_AMM-IPTV-ARD_1ge0T1KV3HX.mp4
Geht so (hier eingebettet): https://arte-ard-mediathek.akamaized.net/am/mp4/103000/103000/103025-000-A_EQ_1_VA-STA_06360977_MP4-1500_AMM-IPTV-ARD_1gdzL1KV221.mp4
Nich so dolle: https://arte-ard-mediathek.akamaized.net/am/mp4/103000/103000/103025-000-A_HQ_1_VA-STA_06360979_MP4-800_AMM-IPTV-ARD_1gdzB1KV221.mp4

Dauer: 91 Min.
Verfügbar: Vom 14.12.2021 bis 25.06.2022

 

Du weißt, dass irgendwas in deinem Betriebssystem aus dem Ruder gelaufen ist, wenn...

...der Infobereich deiner Taskleiste so aussieht:

8-|

Quiz: wer kann alle Icons benennen?

 

Neues vom Qualitätsjournalismus

Ich brauch' sofort ein digitales Abo für die Stuttgarter Nachrichten!! Wie sonst soll ich ohne diese essentiellen Informationen mein Leben gestalten können?! m(

 

Aufgewacht!

Heute mal ein echter Klassiker: Twisted Sister - I Wanna Rock
Ich habe mir erlaubt, über das alberne Vorgeplänkel hinweg zu spulen.

 

todamax.net v2.137: Welcome to the dark side (update: hallo?)

Gestern und heute habe ich mich (mal wieder) etwas intensiver mit CSS beschäftigt. Das so gewonnene Wissen kommt natürlich sofort dem Blog zugute und so gibt es todamax v2 in der einhundertsiebenunddreißigsten Iteration jetzt auch in dunkel.

Hell:

Dunkel:

Je nachdem, wie ihr euer Gerät eingestellt habt, wird das entsprechende Theme automatisch für euch eingestellt. Und wenn ich nächste Woche ein bisschen Zeit finde, baue ich vielleicht noch einen Schalter ein, mit dem man die Themes manuell wechseln kann.

Bekannte Probleme bisher:

  • Die Smilies/Emoticons sehen im dunklen Modus noch nicht so toll aus, weil sie eine weiße Kantenglättung beinhalten. Das zu fixen wird ein Äkt :(
  • Das Radio-Widget muss auch noch lernen, sich dunkel zu machen

Was meint ihr? Taugt das? Oder nicht? Habt ihr noch irgendwelche Bugs entdeckt?

Update (22.12.2021): Hm... irgendwie hatte ich mir ja ein bisschen mehr Feedback erhofft... Seid ihr noch da?

 

Erleuchtete Saiten

Toll, diese automatischen Übersetzungen bei Amazon. Gitarrensaiten in den Größen "Licht", "zusätzliches Licht", "kundenspezifisches Licht" und "Mittel".

Fortschritt, fuck yeah.

 

"Das stellt sicher, dass uns niemand mehr hacken kann, weil niemand den Code mehr versteht"

Der eine oder die andere dürfte mitbekommen haben, dass in der Java-Welt (und damit wohl oder übel auch in deiner und meiner Welt) am Wochenende der Super-GAU eingetreten ist. Wer nicht weiß, was es mit diesem Log4j bzw. Log4Shell auf sich hat, wird mit diesem Kommentar von Kris Köhntopp vielleicht nicht unbedingt schlauer, aber wenigstens gut unterhalten. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welches Zitat ich bringen soll, denn ein Highlight jagt das nächste:

Statt also die Anwendung und ihre Konfiguration zu paketieren und dann die Pakete in Produktion zu installieren, können wir nun mit JNDI die Konfiguration vom Netz lesen. Das heißt, die eigentlichen Konfigurationsdateien, die uns sagen, was die Anwendung tut, sind... nicht mehr da. Fortschritt!

oder auch:

Dank JDNI SPI können wir also Java Classfiles von einem LDAP-Server ausliefern lassen, die angeblich ein Printer-Object generieren, wenn wir nach einem Printer fragen – dann aber stattdessen Doom installieren. Oder einen Kryptominer oder Verschlüsselungstrojaner. So geht Enterprise Security.

Bwahahaha :lol: Ich persönlich halte diese ganze unfassbare Komplexität von Java-Apps ja schon länger für einen unwartbaren Scheiß und jedes Mal, wenn ich in so ein Projekt reinkomme, wo ein Moloch an Eclipse-Maven-Ant-Gradle-hassenichgesehn aufgetürmt wurde, bekomme ich nach wenigen Minuten Stresspickel. So langsam schließe ich mich Fefes Meinung von der "Java-Ranzkackgüllescheiße" an m(

Heise-Kommentar zu Log4j: Es funktioniert wie spezifiziert

 

Familienzuwachs


Ein Kleinanzeigen-Spontankauf :) Eigentlich habe ich ja immer noch die Taylor Koa Mini auf dem Kieker, aber die gibt es hier in der Gegend nirgends gebraucht im Angebot. Naja, bis dahin habe ich jetzt eben eine Tramontane T70A von LAG im alten, schlichteren Design, which I like :hehe:

 

Fragen, die sich mir stellen (140)

Wie doof kann man eigentlich sein :?: Solche (und zum Teil noch abstrusere) Nachrichten stehen hier mindestens 2x wöchentlich in der Zeitung. Eher öfter. Ich meine, so ne Stadtbahn ist ja schon echt winzig, ne :?: Kann man schon mal übersehen m(

Update: echt, das passiert hier fast täglich.

 

Aufgewacht!

Burn Down Eden - Bizarre Circus

Geht ab wie Schnitzel.

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.