bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

„Veganpropaganda“ (update)

Erinnert ihr euch noch an den Shitstorm, der vor knapp 10 Jahren aufkam, als die Grünen einen veganen Freitag für Kantinen vorgeschlagen hatten? Es gibt halt immer irgendwelche Leute, die meinen, ein Tag ohne Billigfleisch von gequälten Tieren aus Massenproduktion wäre Diktatur. Solche Hohlpfosten scheinen sich auch im Verband „Freie Bauern“ breitgemacht zu haben, denn jetzt gibt es den nächsten Exkrementtieflug. Diesmal hatte es der Landwirtschaftliche Versicherungsverein Münster (LVM) gewagt, Werbung für "Veganuary" zu machen, also die Idee, sich diesen Januar vorwiegend vegan zu ernähren. Es kam, was wohl kommen musste: Empörte Bauern krakeelen „Veganpropaganda“ und kündigen ihre Versicherungsverträge.

Herr, wirf Hirn 'ra! Was zur Hölle ist mit diesen Leuten los? Der Klimawandel ist real! Checkt ihr das nicht? Der Klimawandel kommt (auch) von der Massentierquäleriei, die ihr Haltung nennt. Wie kann man so fest die Augen vor der Realität verschließen? Und wer hat euch die Idee ins Hirn geschissen, ihr bräuchtet jeden Tag tierisches Fett um glücklich zu sein?

Echt jetzt. Ihr nervt. Hart.

Update: auch "Patientenschützer" sind offenbar vom Rinderwahn befallen m(

 

Ein realistischer Noita-Erfahrungsbericht

Finde ich persönlich ziemlich lustig, ist aber wahrscheinlich nur für Noita-Spieler verständlich:

https://pixeldie.com/2022/01/15/noita-wizard-rearranged/

"Memories of death fading… I check my belt; two wands, one potion.

:lol:

PS: ich bin immer noch mit der Sonnenquest beschäftigt und inzwischen etwas gefrustet. Vorsicht, Megaspoiler: Ich habe 2 Sonnen in einem regulären Spiel erzeugt, ich habe mir aus einer Parallelwelt noch einen Sunseed geholt, ich habe ein NG+ gestartet, ich habe eine Dark Sun in der Hölle erzeugt und wollte jetzt beide Sonnen zu einer Supernova zusammenbringen. Leider musste ich feststellen, dass es in NG+ keinen Music Stone gibt, mit dem ich die Sonnen bewegen könnte. So ein Hass! Zum Glück habe ich diverse Spielstände weggesichert, muss also "nur" ab 32 nochmal loslegen, mir den Music Stone aus dem regulären Spiel holen und... seufz.

 

Sch***e neue Welt bei YouTube

YouTube schließt Videos, im denen geflucht wird, von der Monetarisierung aus. Eine tolle Welt erschaffen wir uns da. Doppelplusgut.

Siehe auch.

 

Wenn Dein Auto zu fett für einen Parkplatz ist...

...nimmste halt zwei, is klar, ne?

Range Rover

Der Bobby gefällt mir :) wobei ich das Video für nicht real halte...

(via ronny)
 

Plastic People

Von Anthrax gibt es diesen Song namens "Imitation of Life", in dem es heißt

There's nothing I hate more, than all these plastic people,
with all their plastic promises, and all their pastic deals!
They just can't be themselves, and live their own lives out
They're just an imitation of what life's all about.

Und irgendwie hat dieser Track in all seinen fast 25 Jahren nichts an Aktualität verloren. Finde ich. Oder was denkt ihr beim Anblick dieser Gestalten?


 

Toll, so ein computergesteuertes Auto

Dass die aktuelle IT-Landschaft hochgradig kaputt ist, ist wahrscheinlich kein Geheimnis. Kein Wunder, denn im echten™ Kapitalismus gilt bekanntlich, dass man möglichst die billigsten Arbeitskräfte zu den schlimmsten denkbaren Konditionen einstellen sollte. Leider bekommt man da nicht unbedingt die besten Arbeitskräfte und so kann man seit Jahrzehnten eigentlich überall beobachten, wie die Softwarequalität ab-, die Angriffsfläche dafür zunimmt.

Aktuelles Beispiel: gehackte Autos mal wieder.

Aus der Auflistung geht hervor, dass sie Modelle von unter anderem Kia, Honda, Hyundai und Nissan öffnen und den Motor starten konnten. Dafür benötigten sie eigenen Angaben zufolge lediglich die Fahrzeug-Identifikationsnummer (FIN) in einer HTTP-Anfrage an den Endpoint zu schicken. Bei vielen Modellen kann man diese Nummer durch die Windschutzscheibe ablesen.

 

Alles Gute zum Geburtstag, Till Lindemann! (update)

60 Jahre und kein bisschen w leise. Jaja, wie die Zeit vergeht. Weiter so!

Update: er bekam eine Statue von sich zum Geburtstag geschenkt, die direkt gestohlen wurde. O tempora, o mores. m(

rammstein | birthday | 04.01.1963

 

Ääääh... okay. I guess.

Temporärer Cache: Aufgrund des gleichzeitigen Zugriffs konnte keine Cachedatei erzeugt werden. Lokales Sichern ist deaktiviert. Auto-Wiederherstellen funktioniert nicht. Die Leistung kann verringert werden. Grund: Auf diesem Computer wird möglicherweise bereits eine andere Sitzung ausgeführt.

 

Noita: it is done!

Wenige Dutzend Stunden später :-D It is done!

Achtung, Spoileralarm. Wenn Du lieber nichts verraten haben willst: nicht angucken!

zeig' her!

 

Spieltipp: Supraland

Ich mach's heute ausnahmsweise mal kurz: Supraland ist eine Mischung aus First Person Shooter und Puzzlespiel, fängt recht easy an, wird aber mit der Zeit wirklich richtig verzwickt. Inzwischen musste ich schon zwei Mal in der Lösung spickeln, weil ich ums Verrecken nicht weiter wusste. Das Spiel ist also eher für erfahrene Spieler:innen gedacht und meiner Meinung nach mit einem Controller nicht spielbar. But that's just me.

Erhältlich für Windows, Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One

 

Neues vom Qualitätsjournalismus (39)

Merke: wenn sonst nichts da ist, Astrologie geht immer :roll:

 

Programmiersprachen, die man nicht lernen will

Kennt ihr das Gefühl? Es ist der 2. Januar und ihr habt schon keinen Bock mehr auf den Rest des Geschäftsjahres? So geht es mir gerade. Ich soll mich wieder mal mit einer mir unbekannten Scriptingsprache auseinandersetzen, um deren Kenntnis ich mich bisher immer erfolgreich herum mogeln konnte. Jetzt hat's mich leider doch erwischt und das erste Beispiel, das ich in den Schulungsunterlagen sehe, vereinigt so viele Anti-Patterns in sich, dass ich heulen könnte:

Mal sehen:

  • Nichtssagender, sinnloser Kommentar: check!
  • Nichtssagende, nicht sprechende Variablennamen: check!
  • Fehlende Klammern beim else-Block: check!
  • Fucking Backticks anstelle von Quotes: check!
  • Kein erkennbares Anweisungsende: check!
  • Komplett eigene Keywords, die es in anderen Sprachen nicht gibt ("inside"): check!
  • Keine Groß-/Kleinschreibungskonventionen (List, VPMReference, NULL): check!
  • Einrückung um sinnlos viel Whitespace: check!
  • Und was zur Hölle ist h.Diameter=50mm für ein krudes Konstrukt?!?

Bingo :( Das Jahr kann ja heiter werden. Ich will gar nicht wissen, wie man in dieser Sprache ein Array anlegt. Oder ein Objekt mit Parametern. Seufz.

PS: nein, ich sage euch nicht, welche Sprache das ist.

 

Deezer-Hörer:innen anwesend?

Bei Deezer gab es einen Datenreichtum und mich hat es auch erwischt. Na super. Da bin ich direkt froh, dass ich den Service (immer noch) nicht bezahle, so konnten wenigstens keine Kreditkartendaten wegkommen.

PS: hey Deezer! Aren't you obliged to tell us about this security breach and theft of our data? >:-(

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.