bla

Du surfst ja immer noch mit dem Internet Explorer :(


Das ist nicht nur hochgradig gefährlich für deinen Computer, sondern macht mir auch das Leben extrem schwer.

Deshalb bekommst du hier leider gar nichts zu sehen.

Besorge dir bitte einen ordentlichen Browser wie Firefox, Brave, Opera, Chrome oder von mir aus auch Edge.

Für den IE ist hier Ende Gelände.
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Heute mal Videos querbeet

Ich lieg' hier so rum und zapp mich durch die Tube...
erzähl mir mehr...

 

Monty Python goes Star Trek

Mein Dank geht an e.s. der mich auf diesen herrlichen Blödsinn aufmerksam machte

 

The Art of Juan Cabana

Dieser Künstler hat's aber mal faustdick hinter den Ohren! Er erschafft aus echten Schuppen, Fischzähnen, Knochen und ähnlichen Materialien echte Seeungeheuer. Nichts für schwache Nerven...

http://www.thefeejeemermaid.com

(via darkroastedblend)

 

Talco

Ska ist ja nun eigentlich nicht so mein Ding. Und italienische Musik auch nicht wirklich. Talco stellen allerdings die viel zitierte Ausnahme der Regel dar: die machen nicht nur richtig coole Musik, nein, sie stellen auch noch 2 komplette Alben unter creative-commons-Lizenz-3.0 ins Netz! Und kommen am 6.12.2008 ins Longhorn! Ja is' denn heut' schon Weihnachten?
Da klick ich doch mal direttamente auf Support this Artist :mrgreen:

Talco auf MySpace
Talco - Bella Ciao
Talco Alben auf Jamendo

Und bei MadButcherRecords habe ich noch eine ganz interessante Zusammenfassung der Inhalte der Platte "Mazel Tov" gefunden: Klick mich

Nachtrag: das Konzert war der Hammer! Meiner Meinung nach der absolute Höhepunkt des Jahres.
erzähl mir mehr...

 

SNAFU

Zu Beginn gab es den Plan. Dann kamen die Spezifikationen.
Und der Plan war ohne Form. Und die Spezifikationen waren ungültig.

Und Dunkelheit war auf den Gesichtern derer, die ihn umsetzen sollten. Und so gingen sie zu ihrem Anführer und sagten:
"Das ist ein Topf voll Scheiße, der stinkt wie die Kanalisation."

Und der Anführer hatte Mitleid mit ihnen und sprach zum Projektleiter:
"Es ist ein Topf voll mit Exkrementen, dessen Geruch niemand ertragen kann."

Und der Projektleiter sprach zu seinem Gruppenleiter:
"Es ist ein Behälter voll mit Exkrementen und es ist so stark, dass niemand es ertragen kann."

Der Gruppenleiter eilte daraufhin zu seinem Abteilungsleiter und informierte ihn:
"Es ist ein Gefäß voller Dünger und niemand erträgt seine Stärke."

Der Abteilungsleiter brachte diese Worte zu seinem Manager und sagte:
"Es beinhaltet jenes, welches das Wachstum der Pflanzen fördert und es ist sehr streng."

Und so kam es, dass der Manager sich freute und die gute Nachricht seinem Vizepräsidenten überbrachte:
"Es fördert Wachstum und ist sehr mächtig."

Der Vizepräsident eilte zum Präsidenten und rief freudig aus:
"Dieses mächtige neue Softwareprodukt wird das Wachstum der Firma fördern."

Und der Präsident betrachtete das Produkt und befand es für sehr gut.
Und schon war die Kacke am Dampfen.

Situation Normal All Fucked Up.

The S.N.A.F.U.-Principle: Copyright 1993 by Denis Howe, veröffentlicht unter der GNU Federal Document License

snafu prinzip

siehe auch :pfeil: Snafu-Prinzip auf Wikipedia

 

ED's Furry Fucking Guide To Metal

So und nich anders: :twisted:

ED's Furry Fucking Guide To METAL!!!! from Edward Tubbs on Vimeo.

 

WinXP Updates spinnen herum

Das war wieder ein tolles Wochenende :evil:
erzähl mir mehr...

 

Spark is a Diamond

Wie geil ist das bitte? Seltsame Disco-Metal(?)-Mucke mit einem Mädel das sich die Stimmbänder ausm Hals brüllt...
erzähl mir mehr...

 

Flash-Spielchen

Wenn mir langweilig ist, vertreibe ich mir die Zeit manchmal mit kleinen Spielchen. Also so richtig kleinen simplen Webdingern. Da gibt's echt lustige:
erzähl mir mehr...

 

Verzeichnisse rekursiv löschen

Subversion hat die ungute Eigenart, versteckte Verzeichnisse namens ".svn" überall anzulegen. Wenn man nun ein Subversion-kontrolliertes Projekt woanders hin kopieren will, könnte es ja sein, dass einen die Ordner stören. Nun ist es in Windows nicht so einfach, diese Verzeichnisse auch wieder zu entfernen.
Aber natürlich nicht unmöglich :twisted:
erzähl mir mehr...

 

Smart Stick Adventures

Smartstick AdventureErinnert sich noch jemand an Another World? Das war so ein völlig krankes Adventure in dem man circa 1 Million Tode sterben konnte. Ziemlich frustrierend aber auch ziemlich lustig. Die Smart Stick Adventures lassen diese Tradition nun weiterleben. Hooray for the old school!

Smart Stick Adventures

 

Street Art

KFC Decapitated

Ich finde Street Art einfach nur cool :twisted: , deshalb kommt jetzt mal die längst überfällige Liste mit Street Art Links (noch in Bearbeitung...):

Artists/Projects:
Above hat einen hervorragenden Vimeo-Kanal
Anti-Advertising Agency
Banksy
Baveux Production
Blu
D*face
Dr. D
Eine
Graffiti Research Lab
Ji Lee (und sein brillianter Abstractor)
Mau-Mau
Mobster
Mr. Talion
Poster Boy NYC
Prefab77
Quintessenz
Roadsworth
Skewville
Souled Out Studios
Urban Medium
Where the Hell is Matt?
William Lamson
Xylo

Blogs / Collectives:
AdBusters
ArtSh.it
Berlinpiraten
Billboard Liberation Front
Ekosystem
Freundeskreis Street-Art Berlin
Rebel Art
SprayGraphics
UK Street Art
Urban Prankster
Wooster Collective

Fotos/Series/Videos:
Geek Graffiti
MUTO (ein animiertes Wandbild)
The Decapitator
Tribute to John Carpenter's "They Live" Part 1 Part 2
ekosystem: Photoshop Adbusting in Berlin

Infos:
BLF: Plakate messen in Photoshop

 

Slayer@8bit

8-bit Angel of Death cover version done by Polygon Skull. Respect! :twisted:



http://www.youtube.com/watch?v=wtZ1d6ovVNw

 

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.