Android Google Play Store -> Error 941 (4. Update)

Freitag, 11.11.2016, 15:14 > da]v[ax

Mir platzen schon wieder reihenweise Äderchen. Ich versuche verzweifelt, mein funkelnagelneues Telefon auf den neuesten Stand zu bringen, aber bei sämtlichen Google-Apps sagt das Ding zu mir lapidar:

Can't update app
"Google Play Music" can't be updated. Try again, and if the problem continues, get help troubleshooting.
(Error Code: 941.)

Der Troubleshooting-Wizard meint in Punkt 3 genau das, was alle anderen Websites auch sagen, nämlich Play Store killen, Cache leeren usw. Alles gemacht, alles nicht geholfen. In Punkt 4 meint er, ich solle den Play Store selber updaten. Dazu wird mir aber kein Update angeboten!

What now? Im Google-Support-Bereich kann ich mich wund klicken und lande maximal bei "Call us" mit einer US-Amerikanischen Nummer. Geht's noch? Ich bin wirklich ratlos jetzt.

Ich finde es ächt gail, dass man mit einem nagelneuen Telefon schon wieder so einen Hass hat. Nein, es liegt nicht an fehlendem Platz, da sind noch 3.6 GB Platz druff. Grmbl >:-(

Update (1 Tag später): nachdem es mir gelungen war, das Google-Konto von dem Gerät zu killen, gingen manche Sachen wieder. Zum Beispiel wurden nicht mehr alle Google Apps als updatewürdig angezeigt (was mir eh seltsam vorgekommen war), sondern nur noch 2 oder 3. Da hatte sich offenbar irgendwas verheddert. Leider war das Telefon dann aber auch nicht mehr in der Lage, notwendige Updates automatisch zu erkennen, sondern nur noch, wenn ich im Play Store gezielt nach "Updates" gesucht hatte.

Also habe ich die einzige sinnvolle Konsequenz gezogen, meine Kontakte exportiert und das ganze Ding in den Werkszustand zurück gesetzt. Jetzt funktionieren die Updates wieder einwandfrei. Ich werde heute nachmittag eine SD-Karte da rein stopfen und in Zukunft Apps auf der Karte installieren und dann werden wir ja sehen. Wenn das Ding irgendwann wieder anfängt, so eine Scheiße zu bauen, werde ich eine Meinung zu Android haben, aber die fällt dann ungefähr so aus wie meine Meinung zu Linux... let's wait and see.

2. Update: Ich habe eine Vermutung. Ich bin diesem c't-Artikel bis zu einem gewissen Grad gefolgt (natürlich nicht so weit, alles von Google zu entfernen, aber eben doch ein bisschen) und ich fürchte, das könnte der Grund dafür gewesen sein, dass das Telefon so schlimm zu spinnen anfing. Mein Resumée daraus lautet: ich werde nun einfach damit leben, dass ich von Google dauerüberwacht bin. Ich bin den Kampf leid, vor allem, wenn er dazu führt, dass ich fluchend im Bett sitze und mich durch sinnlose Websites klickere um mein Telefon wieder zur Mitarbeit zu bewegen.

3. Update: AAAAAAHAHAHAHAAARGHH! Nun habe ich das Telefon mehr oder weniger nach meinem Geschmack konfiguriert (d.h. 3-4 Apps und Widgets dazu gekloppt, Nova Launcher installiert etc.) und jetzt bekomme ich diesen fucking Fehler wieder bei jedem Update jeder Google-App zu sehen!!!! WTF?! >:-(

4. Update: noch einen Tag später wollte ich jemandem dieses Problem vorführen und... alles ging wieder einwandfrei?! Hä?! Also im Moment besteht das Problem doch nicht. :???: