bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Der Juli 2009
to daMax

Jennifer Rostock

Juli 2nd, 2009, 20:36

Popmusik und trotzdem hart? Hart aber trotzdem Pop? Ja, das geht. Jennifer Rostock. Einfach mal reinhören und am 12. November 2009 mit auf's Konzert in die Röhre kommen. Oder ab jetzt auf eines der zig Konzerte, die sie geben. Auf auf!

Kopf oder Zahl:

Feuer:

Nichts tät' ich lieber:

http://www.my-artist.net/jenniferrostock
http://www.myspace.com/jenniferrostock

 

Tolle Blogs: Unpolitik

Juli 2nd, 2009, 20:16

Gerade eben stolpere ich zum ersten Mal über Unpolitik.de. Ein Blog mit nicht allzu hoher Artikelfrequenz aber angenehm hoher Amplitude. Soll heißen: die Artikel werden nicht im Stundenrhythmus rausgepeitscht, sind dafür aber auch selber recherchiert und nicht (wie hier) nur schamlos zusammengeklaubt. Wer also hin und wieder einen kleinen Informationsschuss abseits der Mainstreammedien benötigt, der kann hier seine Sucht befriedigen.

http://www.unpolitik.de/

 

Blogs, Mails, IP-Adressen

Juli 2nd, 2009, 19:00

So langsam denke ich doch darüber nach mir eine Rechtschutzversicherung zuzulegen. Bei all den rechtlichen Fragen, die sich aus der Kommentarfunktion eines Blogs ergeben, komme ich immer wieder ins Schwitzen.
(mehr …)

 

Game Over, the movie

Juli 2nd, 2009, 08:00

Ohne Worte:



http://www.youtube.com/watch?v=Ovvk7T8QUIU

Auch die anderen Animationen von PES sind sehenswert.
(via superlevel)

 

AFP mahnt Blogger ab

Juli 1st, 2009, 08:48

Thomas Stadler berichtet in seinem Blog darüber, dass die französische Nachrichtenagentur AFP massenhaft Blogger "wegen angeblicher Übernahme von Pressemeldungen" abmahnt. Auch in Fällen, in denen sie selber nur aus einer Pressemeldung eine "Nachricht" destilliert hat. Gut zu wissen...

 

Mathematik von Laien [Update]

Juli 1st, 2009, 08:34

Dass Frau von der Leyen gerne mit nachweislich falschen Zahlen hantiert, ist hinlänglich bekannt. Das hält sie nicht davon ab, genau so weiterzumachen und Lügen zu verbreiten, wenn sie nur den Mund aufmacht. Wie, weist Netzpolitik an einem schönen ziemlich fiesen Beispiel nach: Länder zählen mit Zensursula.

Mir ekelt vor dieser Politik.

[Update]: Wie ich gerade bei Netzpolitik lese setzt Dirk Landau noch eins drauf. Er hat die von der Leyenschen 95 Staaten, in denen KiPo angeblich nicht illegal ist, mal genauer unter die Lupe genommen. Auch hier ist das Ergebnis wenig überraschend: Frau von der Leyen lügt. Ob wissentlich oder nicht ist mir egal!

 

Beyond Good and Evil 2 (first footage)

Juli 1st, 2009, 08:00

Noch so ein Spiel auf das ich schon lange warte. Der erste Teil ist meiner Meinung nach eines der besten Computerspiele aller Zeiten.


http://www.youtube.com/watch?v=y6R6EN-soJ0

 

OOPS!

Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

Ey, lass mich einfach rein, okay?
(Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ich will das hier nie wieder sehen.
(Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

Ihr Browser versucht gerade eine Seite aus dem sogenannten Internet auszudrucken. Das Internet ist ein weltweites Netzwerk von Computern, das den Menschen ganz neue Möglichkeiten der Kommunikation bietet.

Da Politiker im Regelfall von neuen Dingen nichts verstehen, halten wir es für notwendig, sie davor zu schützen. Dies ist im beidseitigen Interesse, da unnötige Angstzustände bei ihnen verhindert werden, ebenso wie es uns vor profilierungs- und machtsüchtigen Politikern schützt.

Sollten Sie der Meinung sein, dass Sie diese Internetseite dennoch sehen sollten, so können Sie jederzeit durch normalen Gebrauch eines Internetbrowsers darauf zugreifen. Dazu sind aber minimale Computerkenntnisse erforderlich. Sollten Sie diese nicht haben, vergessen Sie einfach dieses Internet und lassen uns in Ruhe.

Die Umgehung dieser Ausdrucksperre ist nach §95a UrhG verboten.

Mehr Informationen unter www.politiker-stopp.de.