Typ ist von Naturgeräusch schwer beeindruckt und pupst

Freitag, 17.10.2014, 20:19 > da]v[ax

Floyd schreibt:

Cory Williams fährt an einem See in Alaska vorbei. Hält an. Lässt ein paar Steine hüpfen. Und entdeckt dabei das beste Geräusch, das er jemals in der Natur hörte. Der Ton dazwischen ist zwar auch natürlich, aber dafür ist nicht der See verantwortlich.

Der Sound ist aber auch wirklich der Hammer.