bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Mehr. Werts. Teuer.

Soso. Jetzt senken wir also die Mehrwertsteuer. Wegen Corona. Und so. Weilwegen sewissenschon, Konjunktur und so. Janeeisklar. Fefe hat schon recht, wenn er schreibt:

Wir hatten erst zum Jahreswechsel eine Mehrwertsteuersenkung für Tampons und die Presse war voll mit Stories, dass das nicht nur nicht weitergegeben wurde, sondern die Hersteller die Preise sogar noch erhöht haben. Wenn die Wähler sowas wie ein Gedächtnis hätten, hätten sie CDU, FDP und SPD schon längst mit Mistgabeln aus dem Dorf getrieben.

PS: ich müsste dringend einen längeren Artikel zu Corona und dem Abdriften der Leute in Verschwörungsmythen schreiben, weil in meinem direkten Umfeld genau solche Dinge passieren. Aber so ohne Zeit und Internet ist das schwer. Außerdem warten auch noch dutzende Bilder aus der GeldernHall auf ihre Veröffentlichung :-|

 

Warten aufs Internet

So ein nicht vorhandenes Internet kann echt nerven. Inzwischen warte ich seit über 2 Wochen und es kommt trotzdem erst in 7 Tagen. Beim Anmelden des Umzugs ging echt alles schief, was nur schief laufen konnte. Dabei würde ich so gerne endlich die letzten Bilder der GeldernHall veröffentlichen :-(

 

Kurze Durchsage von Amazon

Ich will jetzt nicht unbedingt in das Lügenpressemainstreammedien-Horn tuten, aber....

Propaganda ist nur das was der Russe macht, gell? Schön dann aber wieder, dass YouTube mir automatisch dieses Video hinterher schiebt :-D

(via fefe)
 

Windows: Wi-Fi Verbindung "Secure, no Internet" beheben

Himmel hilf! Das war jetzt eine echte Odyssee. Ich hatte mir für meinen Desktop-PC einen TP-Link TL-WN881ND Wireless PCIe Adapter zugelegt, weil ich in Zukunft wahrscheinlich nur noch kabellos unterwegs sein kann (fragt nicht!).

Reingesteckt, angeschaltet: geht nicht.

Also geht schon, das Ding findet alle WLANs hier im Umkreis (Gruß an dieser Stelle an "Das heilige LAN") und verbindet sich auch brav mit dem meinigen, zeigt aber immer "Secure, no Internet an" und sieht auch tatsächlich kein Internet. Ein beherzter Klick auf "Troubleshoot" brachte mir das Ergebnis "There is no valid IP configuration". Yo, dawg. Das könnt ihr ja selber mal in eine Suchmaschine eurer Wahl reinkloppen, da findet ihr viel. Sehr viel. Zu viel. Ich habe es alles ausprobiert. Von netsh winsock reset bis ipconfig /renew. Alles vergebens.

Mir fiel irgendwann auf, dass der Router anderen verbundenen Geräten immer eine 192.168.0.* Adresse gab, während mein PC immer mit einer ganz seltsamen 169.* daher kam. Das brachte mich auf den Trichter und ich habe meinem PC nun eine feste IP-Adresse zugewiesen:

Control Panel -> Network and Sharing Center -> Change Adapter Settings -> Right-click your device -> Properties -> Internet Protocol Version 4 (TCP/IPv4) -> Properties

Damit ging es dann. Sackzement! Das hat mal eben 2 Tage gedauert.

Die DNS-Server sind übrigens die von digitalcourage und vom CCC.

Update, paar Tage später: oh jammer weh und ach! :( Dieser Scheiß tritt trotz statischer IP-Adresse immer wieder auf ;-( manchmal hilft ein- bis mehrmaliges turning-it-off-and-on-again, manchmal hilft aber auch gar nix. Dafuq?! Gibt es da nicht irgend eine zuverlässige Lösung? *seufz* :-|

 

JBL Flip 5 unter Windows 10 verbinden, wenn Windows eine PIN haben will

Oh Leute! Ich hatte mir zum Renovieren den JBL Flip 5 geholt. Nettes Gadget, vielleicht in bisschen arg basslastig. Funktionierte aber bisher problemlos. Bisher. Denn dann versuchte ich, das Ding mit meinem PC zu koppeln und mein Windows 10 bestand darauf, eine PIN zu bekommen, die es aber gar nicht gibt. Es folgten mehrere Tage des Googelns und Fluchens. Um euch das zu ersparen: hier der Trick:

  1. Rechtsklick auf das Bluetooth Icon
  2. Join a Personal Area Network
  3. Add a Bluetooth device
  4. Follow the wizard, adding JBL Flip 5

Irgendwann wollte das Ding dann doch nochmal eine PIN haben, ich glaube da habe ich einfach ENTER gedrückt. Oder so. Bin nicht mehr sicher, aber das Ding funktioniert jetzt.

Update, 9 Tage später: tja, also ich weiß nicht... mit dem Handy funktioniert das Ding super, aber auf dem PC habe ich immer wieder Aussetzer. Ohne erkennbares Muster, manchmal geht es einen Tag lang gut, dann wieder kommen schon nach wenigen Minuten ständige Aussetzer. Ich hole mir jetzt doch nochmal was mit Kabel (hatte ich ja schon, nur leider hat das Netzteil des Subwoofers ein ganz fieses Brummen entwickelt und nach nun etwa 20 Jahren könnte man da ja auch mal was Neues kaufen).

 

Unsortierte Gedanken an einem Umzugstag

  • Shakespeare is overrateth.
  • Zum Glück werden Möbelpacker für ihre körperliche Arbeit und nicht ihre politische Einstellung bezahlt #diescheißkanakenbekommenallesindenarschgeschobenundichmusshiermitmeinemkaputtenzahnmöbelschleppen
  • Immer wieder verblüffend, wie viele Kartons man mit "DER LETZTE!!!" beschriften kann.
  • Möbelpacker sind zum Glück nicht alle gleich :)
  • So unanständige Umzugskartons hatte ich auch noch nie :lol:
  • Autobahnen machten während des Lockdowns deutlich größeren Spaß als mit all diesen Ottos auf der Straße.
  • "Mein" neuer Supermarkt gefällt mir ausgesprochen gut :hehe:
  • Ich denke, es ist mal an der Zeit für ein neues Handyhintergrundbild.
  •  

    Aus der beliebten Kategorie "Takes one to know one"

    Heute: Die AfD sieht ihre Kernkompetenzen durch die Systemparteien bedroht :-(

     

    Satiriker im Home-Office

    Huch?! Mir sind die letzten beiden Anstalten entgangen. Eine aus dem Home-Office (mit einer großartigen Sarah Bosetti und die andere aus einem leeren Studio. Ich guck' dann mal nach...

     

    Kommt mir nicht mit KenFM

    Ich schrub bereits, man möge mir nicht mit Ken Jebsen kommen; ich schreibsele es wieder. KenFM behauptet derzeit, Bill Gates wolle zusammen mit Angela Merkel und der WHO per Impfstoff die Menschheit ausrotten. Oder sowas. Nein, ich setze da keinen Link hin; wer 80% und 14% nicht auseinander halten kann, bekommt von mir keine Hits. Leider glauben inzwischen sogar Teile meiner sonst so gut auf- wie abgeklärten Leser|innen|schaft, Herr Jebsen hätte sämtliche Latten fest am Zaun verschraubt.

    Meine Meinung dazu ist ein Destillat aus diesem länglichen Blogpost von Herrn von Leitner, Zitat:

    Aber aber aber Bill Gates will doch Impfungen verkaufen! Nein. Bill Gates ist in Rente. Seine wohltätige Non-Profit Stiftung gibt Impfstoff-Forschern Vorfinanzierung. Wenn die dann Profit machen, dann generiert das Einnahmen für die Stiftung, die sie dann satzungsgemäß wohltätig verwenden kann, um mehr Impfungen zu erforschen. An keiner Stelle davon bereichert sich Bill Gates an irgendwas.

    diesem hübschen Rant - ebenfalls aus der Feder von Leitners -, Zitat:

    Als lustige Quarantäne-Unterhaltung empfehle ich übrigens, die Verschwörungstheorien in Kombination zu betrachten.
    [...]
    Bill Gates will die Weltbevölkerung dezimieren, deren Windows- und Office-Käufe die Hälfte seines Vermögens ausmachen. Dafür kauft er in einem chinesischen Biowaffenlabor das schlechteste Virus, das sie haben. Experten sagen, das Virus ist ungefährlicher als die saisonale Grippe! Ich würde ja einen Wiley-Coyote-Joke machen, aber Wiley Coyote hat von ACME immer zuverlässige, funktionierende Produkte gekauft.

    Mit diesem Virus fährt er dann die Weltwirtschaft runter, von der die andere Hälfte seines Vermögens kommt.

    diesem Video von WALULIS (aus dem ich leider kein so griffiges Zitat vorweisen kann) und diesem Video von Herrn Staiger (Vorsicht, Facebook), Zitat:

    Das Ärgerliche an deiner Analyse ist ja wirklich, dass du teilweise richtige Dinge ansprichst, um dann aber konsequent die falschen Schlüsse draus zu ziehen.

    Verstrahlte aller Länder, steinigt euch. Aber lasst mich in Ruhe.

    PS: Wer nichts weiß glaubt alles (und dass ich mal einen Link zu t-online setzen würde, hätte ich vor 10 Jahren auch noch nicht geglaubt).

     

    Ninjamaske aus Unterhose

    Wieder was gelernt:

    (via dychterfyrst)

    corona | covid-19 | mund nasen schutz

     

    Nur mal so

    Es ist übrigens ziemlich sinnlos, einen Mund-Nasen-Schutz nur unterhalb der Nase zu tragen. #menschensinddoof #corona #covid-19

     

    Umzug

    Symbolträchtiges Foto zum Thema Umzug

    Es ist mal wieder soweit. Ein Lebensabschnitt geht zu Ende, ein neuer steht im Startblock. Ich könnte jetzt lang und breit drauf los labern wie wo was und warum und dann mit endlosen Betrachtungen bezüglich Köln, Rheinländer, Stuttgart und Schwaben weiter machen, aber ich habe weder Zeit noch Muße dazu.

    Falls hier also den Mai über nix passiert, wisst ihr Bescheid.

    Bleibt gesund und munter, ich bin dann mal weg.

    PS: der Sendeplan auf laut.fm/todamax ist im Moment im Zeichen der Renovierungs- und Umzugsarbeiten etwas anders als sonst ;)

     

    "Serviervorschlag"

    Janeeisklar. m(

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)