bla
Diese Website verwendet Cookies, um so geil zu sein wie sie ist.
Cool, her damit!
Oh Gott oh Gott! NEIN! Das will ich nicht!

Plague Inc. spendet $250.000 im Kampf gegen Covid-19

Ndemic Creations - die Firma hinter meinem derzeitigen Lieblingsspiel Plague Inc. - spendet eine Viertelmillion Dollar an Organisationen, die sich dem Kampf gegen Covid-19 verschrieben haben. Das ist doch mal ein feiner Zug. Außerdem gibt es bald neuen Plague Inc. Inhalt, bei dem man die Welt zur Abwechlsung mal retten muss, anstatt sie zu vernichten :)

 

Glotztipp: Eine arte-Doku über Physarum polycephalum, vulgo "Der Blob"

Einbetten
war
leider
nicht
möglich.

Das üben wir noch mal, arte, ja?

Vorgestern lief auf arte diese wunderbare Doku über ein superfaszinierendes Lebewesen, dem inzwischen Intelligenz nachgesagt wird: Der Blob. Ich zitiere mal flächendeckend aus der arte Mediathek und lege euch wärmstens ans Herz, euch das anzuschauen, solange es noch online ist (oder runterzuladen und später anzugucken).

Science-Fiction für Realisten: „The Blob“ erobert die Leinwand – und die Labore! In einem B-Movie von 1958 taucht die Bezeichnung zum ersten Mal auf. Der Blob, eine außerirdische Schleimmasse, bedroht die Erde mitsamt ihren Bewohnern. Diese Horrorfilm-Kreatur dient als Vorlage für den Spitznamen eines sehr realen Organismus, der auch wie nicht von dieser Welt zu sein scheint: Physarum polycephalum. Dieser Blob ist weder Tier noch Pflanze – und ein Alien erst recht nicht. Denn er lebt seit fast einer Milliarde Jahre auf diesem Planeten. Das macht ihn zu einer der ältesten Lebensformen – und zu einer der einfachsten: Der Blob besteht nämlich aus nur einer einzigen Zelle. Doch hinter seiner einfachen Fassade verbergen sich unglaubliche Fähigkeiten. Der Einzeller hat weder Augen noch Mund noch Magen noch Füße – und doch sieht, verdaut und geht er. Auch ohne Gehirn ist er in der Lage, komplexe Probleme zu lösen, den kürzesten Weg in einem Labyrinth zu finden und Informationen zu speichern und weiterzugeben. Der Blob ist zwar ein einzelliger Organismus; er besitzt aber viele identische Zellkerne, die zusammen eine Riesenzelle bilden. Das macht den Einzeller mit bloßem Auge sichtbar – und damit zu einem beliebten Forschungsobjekt für Wissenschaftler auf der ganzen Welt. Sie präsentieren die unglaublichen Fähigkeiten des Blobs und stellen ein wissenschaftliches Arbeitsfeld vor, in dem Intelligenz nichts mit Gehirnen zu tun hat. Jacques Mitsch hat mit seinem Film ein bemerkenswertes Porträt über ein außergewöhnliches Wesen geschaffen. Unterstützt wurde er dabei von Audrey Dussutour, einer Wissenschaftlerin, die erst vor kurzem die erstaunlichen Fähigkeiten dieses Evolutionswunders aufdeckte.

 

Skateboarding in Zeiten von Corona

Eins für die Geschichtsbücher: "Urban Isolation" - Skaten in einem durch eine Pandemie menschenleeren Los Angeles.

(via kfmw)

covid-19 | corona | skateboard | skaten | skating | skateboarding in a global pandemic

 

Tägliche Routinen

Experten empfehlen, tägliche Routinen auch in Zeiten von Home Office beizubehalten.

(via reddit)

covid-19 | corona

 

Schweden ist jetzt neue Corona-Kontrollgruppe (update)

Vor ner knappen Woche schreibt fefe noch:

Vielen Dank an dieser Stelle an Großbritannien. Eure Mithilfe als Kontrollgruppe wird nicht vergessen werden.

Zwei Tage später dann schon:

Oh nein! Den Briten fällt auf, dass die Mortalität in der Kontrollgruppe eher hoch ist!

Heute Nachmittag sagt ein|e italienische|r Freund|in zu mir:

Das ist alles so surreal. Es kommt mir hier in Deutschland so vor als würde ich einen Film anschauen, den ich vor 2 Wochen schon einmal gesehen habe.

und meint damit im Park rumhängende Kids und sorglos spazieren gehende Leute.

Jetzt gerade lese ich, dass in Schweden die Kitas und Schulen weiterhin noch geöffnet sind, garniert mit dem Zitat:

Das ist gut, weil es sonst so große Konsequenzen für die Gesellschaft hätte - die Leute müssten zu Hause bleiben.

Und da komme nicht mehr umhin, mir zu denken:

The greatest shortcoming of the human race is our inability to understand the exponential function.

was sich wiederum jemand anders irgendwann mal ausgedacht hat.

Große Kosequenzen für die Gesellschaft. M-hm. Wenn du deutsch könntest würde ich dir Folge 18 des NDR-Corona-Podcast empfehlen.

Strange times to live in. Aber danke, Internet, für alles und so.

Update: 2 Wochen später: los geht's. :-|

calvin and hobbes are © bill watterson and I hope he (or the persons/entities currently governing his work) won't sue me for promoting his art by using it to illustrate just about the thought he might have expressed by drawing this wonderful picture.

covid-19 | corona

 

Bild des Tages

Gibt's eigentlich diese mittelalterlichen Pestdoktormasken noch irgendwo zu kaufen?

Extradetail: der Knoblauch :-D

(via soup)

corona | covid-19 | sars-2-dingenskirchen

 

well then, OK.

Ich gucke gerade zum ersten Mal seit 2 Jahren und 5 Tagen in meine Suppe und sehe das:

SO, you're using an AD-BLOCKER?! well then, OK.

soup.io. still so cool, yet best served hot :-D

 

Neuer Deutscher Horror™


Copyright: icke

Siehe auch.

 

Corona-Links

Das Thema Coronavirus/SARS-CoV-2/Covid-19 beschäftigt mich natürlich auch und ich bin genau wie ihr einerseits baff was hier abgeht, andererseits auch von der anhaltenden Informationsflut überwältigt. Dabei bin ich mangels Teilnahme an "sozialen" Medien vor Fake-News-Bombardierung weitestgehend geschützt, aber ich habe das dumpfe Gefühl, dass sich viele Leute so grundlegend von unseren Politikern verarscht fühlen, dass sie inzwischen lieber Fake-News-Spaggos hinterherrennen als mal in Betracht zu ziehen, dass offizielle Stellen manchmal vielleicht doch auch echte Informationen parat haben könnten.

Ich mache jetzt mal eine Linkliste auf mit Dingen, die ich für sinnvoll/ informativ/ interessant halte. Bitte seht mir nach, dass ich nicht viel zu den einzelnen Links schreibe, denn ich sitze hier im Home Office und muss tatsächlich noch arbeiten für mein Geld ;) Ich werde diese Liste bei Bedarf erweitern, guckt also ruhig ab und zu mal rein. Wer interessante Links für mich hat: die Kommentarspalte steht euch offen.

  • Eine Linksammlung des Bundesgesundheitsministeriums zum Thema Corona.
  • Der Corona-Virus Podcast des NDR, heute Folge 16 über "Coronaskeptiker", Fake News, die aktuelle Studie aus England und vieles mehr. Dieser Podcast kommt täglich und ist schon eine der besseren Informationsquellen.
  • Zusammen gegen Corona, eine Seite des BMI mit Fragen und Antworten.
  • Und wer es ganz genau wissen will geht zum SARS-CoV-2 Steckbrief zur Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19) des Robert-Koch-Institus.
  • CovApp, ein Fragebogen der Charité, anhand dessen man sich einen Überblick verschaffen kann, ob man sich auf Covid-19 testen lassen sollte oder nicht. Startet leider immer auf Englisch, Deutsch gibts oben rechts unter DE. Hat hier jemand #covfefe gesagt?
  • Ein paar Corona-Hinweise des Psychologischen Diensts des österreichischen Bundesheers dazu, wie man sich in Krisensituationen über Wasser halten kann. Und ein Merkblatt des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe, das sich an Menschen unter häuslicher Quarantäne richtet.
  • Zwei Dashboards mit den aktuellen Zahlen: Hier und hier.
  • Politifacts.com. Eine Website von Poynter.org, einer Organisation, die sicher dem Kampf gegen Fehlinformationen verschrieben hat. Nein, ich kannte die bisher auch nicht und habe keine Ahnung, wer da wirklich™ dahinter steckt, aber die Typen auf diesem Foto sehen nett aus und der Link dorthin kam aus Plague Inc., dem ich mehr und mehr vertraue :)
  • Tipps zum Arbeiten im Home-Office für Leute, die damit noch keine Erfahrung haben, gibt es bei tagesschau.de und bei SPON.
  • Spektrum.de: Wie schützt man sich vor Corona? Wichtige Fragen und Antworten
  • spon: Schutzmasken in der Coronakrise - Tragen oder nicht tragen?
  • spon: Ein wie immer guter Kommentar zur Lage von Sascha Lobo.

    Etwa alle zehn Jahre, eher häufiger, brauchen ganze ökonomische Landschaften offensichtlich massive Staatshilfen: Finanzwirtschaft, Flug- und Automobilunternehmen, Touristik und viele mehr. Dazwischen aber poltern und pöbeln maßgebliche Führungsfiguren ebendieser Branchen gegen Überregulierung oder hohe Steuerlast. Oder sie setzen alles daran, gar keine Steuern zu zahlen, plädieren dann aber für umfassende Bailouts im Bedarfsfall. Wie absurd, dass sich selbst nach der Bankenkrise die Politik noch hat einwickeln lassen von den Predigern eines schlankestmöglichen Staates.

  • youtube: maiLab rechnet vor, dass Corona gerade erst losgeht (1.4.2020)
  • Corona hinterlässt wohl bleibende Schäden in der Lunge, selbst bei nur milden Symptomen 8-| bzw. ist es wohl sogar noch viel schlimmer :-x
  • tagesschau: Was Sie über Schutzmasken wissen müssen
  •  

    Um auch mal meinem Serviceauftrag gerecht zu werden

    Na? Klopapier alle und dank deiner hamsternden Nachbarn gibt's keins mehr zu kaufen? Lass dir helfen:

    oh ja bitte!

     

    Spieltipp: Plague Inc. (update 2)

    Dank Covid-19 sitzen wir ja inzwischen (oder demnächst) alle nur noch zu Hause. Um das arme alte Internet nicht über Gebühr mit gestreamten Serien zu belasten, macht es wie ich und holt euch Plague Inc. (fürs Handy/Tablet) beziehungsweise Plague Inc. Evolved (für PC, Mac und alle Konsolen). Darin spielt ihr eine Krankheit, deren Ziel es ist, die Menschheit auszurotten, bevor letztere ein Heilmittel dagegen entwickeln kann. Als Bakterium und Virus hatte ich recht schnell den Bogen raus, als Pilz habe ich ziemlich zu kämpfen gehabt, jetzt bin ich ein ekliger Wurm, der sich ins Gehirn frisst und schlimme Dinge anstellt. Ja, das ist zynisch, macht aber einen Heidenspaß. >:-)

    Fun fact am Rande: das Spiel wurde vor zwei Wochen in China verboten 8-O

    Update 1: gestern sag' ich noch

    um das arme alte Internet nicht über Gebühr mit gestreamten Serien zu belasten

    und heute geht's los. 8-O

    Update 2: Inzwischen bin ich deutlich weiter bei dem Spiel und dabei immer begeisterter. Es gibt nämlich nicht nur Krankheiten zu spielen, sondern auch Fake News, Wissenschafts"skeptiker" und andere Plagen. Darüber hinaus ist das Spiel randvoll vollgestopft mit historischen und sonstigen Fakten inkl. Links zu Wikipedia. Plague Inc. ist ein echter kleiner Schatz, so ungefähr Kategorie World of Goo.

     

    Bildstrecke des Tages: Covid19-Desinfizierungsmaßnahmen weltweit

    Apocalypse now. Leider kann ich mir wegen Copyrightbullshitbingo keines davon ins Blog kleben, aber könnte ich, dann wäre es das hier.

    (via fefe)
     

    Stuttgart, deine Nazis

    Vorurteil bestätigt. :grins:

    Oder war da etwa ein Peter-Puck-Kenner am Werk?

     

    OOPS!

    Es sieht so aus, als hättest du keinen Werbeblocker installiert. Das ist schlecht für dein Gehirn und manchmal auch für deinen Computer.

    Bitte besuche eine der folgenden Seiten und installiere dir einen AdBlocker deiner Wahl, danach kannst du todamax wieder ohne Einschränkungen genießen.


    uBlock Origin: für Chrome | Firefox | Safari

    AdGuard: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Yandex

    AdBlock Plus: für Chrome | Firefox | Safari | Opera | Internet Explorer

    uMatrix: für Firefox | Chrome | Opera

    Ey, lass mich einfach rein, okay?
    (Setzt per Javascript einen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)

    Ich will das hier nie wieder sehen.
    (Setzt per Javascript einen sehr langlebigen Cookie. Wenn Du das alles deaktiviert hast oder Cookies automatisch oder auch von Hand löschst, weiß ich auch nicht, wie ich dir helfen soll)